Beth Revis

(2.029)

Lovelybooks Bewertung

  • 2075 Bibliotheken
  • 20 Follower
  • 60 Leser
  • 377 Rezensionen
(935)
(728)
(288)
(56)
(22)
Beth Revis

Lebenslauf von Beth Revis

Beth Revis ist geboren und aufgewachsen in den Appalachian Mountains in North Carolina. Schon während der Schulzeit schrieb sie lieber selber Kurzgeschichten, statt sich auf den Unterricht zu konzentrieren. Dieses Muster wiederholte sich an der Universität, dort wurden aus den Geschichten Romane. Nach dem Abschluss an NC State University mit einem Abschluss in Englisch für das Lehramt, Geschichte und in englischer Literatur entschloss sich Beth selber als Lehrerin zu arbeiten. Sie stellte bald fest, dass sie es liebt zu unterrichten. Das machte es hart die Entscheidung zu treffen im Beruf kürzer zu treten und wieder mehr zu schreiben. Neben dem Schreiben liebt Beth Revis es zu reisen, sie liefert sich mit ihrer Mutter einen regelrechten Wettstreit. Beth hat bisher 41 Staaten bereist, ihre Mutter 47. Eine besondere Beziehung hat sie zu London und Malta. London ist ihre Lieblingsstadt und Malta hat einen Platz in ihrem Herzen, da es die erste ausländische Stadt war, die sie besucht hat. Bevor Beth stirbt, möchte sie auf jeden Fall noch Jerusalem, die chinesische Mauer und die Pyramiden besuchen. Bekanntheit erlangte die Schriftstellerin mit ihrer Trilogie "Godspeed", die einen Mix aus SciFi, Dystopie und Romantik beinhaltet. Ihr erster Band "Godspeed - Die Reise beginnt" war bereits ein großer Erfolg in vielen Ländern und die Fortsetzungen "Godspeed - Die Suche" (Herbst 2012) und "Godspeed-Die Ankunft" (August 2013) konnten daran anschließen. Beth lebt aktuell North Carolina mit ihrem Mann und ihrem Hund.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ziemlich viel verschenktes Potenzial

    Godspeed - Die Reise beginnt

    Jackie_von_Rolbeck

    09. September 2018 um 21:29 Rezension zu "Godspeed - Die Reise beginnt" von Beth Revis

    Ein Buch, mit einer, für das Genre YA wirklich interessanten Idee. Allerdings wird diese nicht gut umgesetzt. Durchsetzt wird die Geschichte von einer typischen Instant- Love, eine typische Trope innerhalb des YA- Genres. Gleichzeitig wartet das ganze mit einem interessanten Sci- Fi- Setting auf, das zwar nicht an „reine“ Science Fiction Romane herankommt, jedoch aus dem Einheitsbrei hervorsticht. So richtig merkt man hier keine klare Linie. Wollte die Autorin nun eher in den SciFi – Bereich gehen oder das bekannte Wasser nicht ...

    Mehr
  • Godspeed- die Suche

    Godspeed - Die Suche

    Sofialovelybooks

    02. September 2018 um 21:18 Rezension zu "Godspeed - Die Suche" von Beth Revis

    3 Monate nach dem Tot des Ätesten, herrscht Chaos auf dem Schiff. Die Menschen rebellieren, und es kommt oft zu Auseinandersetzungen. Sie bekommen schreckliche Botschaften von einer anonymen Person. Amy und Junior folgen den Hinweisen von dem verrückten Orion. Was war sein Geheimnis, wofür ihn der Älteste sogar umbringen lassen wollte? Als Amy und Junior das herausfinden, bringt das ihre ganzen Pläne ins schwanken... Meine Meinung: Es ist ein super tolles gelungenes Buch. Auch hier hat Beth Revis wieder ihren wundervollen ...

    Mehr
  • Godspeed- die Reise beginnt

    Godspeed - Die Reise beginnt

    Sofialovelybooks

    31. August 2018 um 22:20 Rezension zu "Godspeed - Die Reise beginnt" von Beth Revis

    Die Godspeed, ist ein Raumschiff, dass in 300 Jahren auf einem neuen Planeten landen soll.  Die 17- jährige Amy, eine der Hauptpersonen im Buch -neben Junior-, wird zusammen mit ihren Eltern und wichtigen Menschen von der Erde eingefroren. Zum Beispiel den wichtigsten Leuten vom Militär und verschiedene Wissenschaftlern. Amy ist in diesem Falle unwichtig, denn sie ist weder Wissenschaftlerin, noch vom Militär oder irgendetwas anderem. Sie darf nur mit, weil beide ihrer Eltern mitgehen. Amy geht mit, und lässt sich freiwillig ...

    Mehr
  • Lunau-Fantasy.blogspot.

    Godspeed - Die Reise beginnt

    lunau-fantasy

    15. March 2018 um 18:40 Rezension zu "Godspeed - Die Reise beginnt" von Beth Revis

    Cover:In erster Linie finde ich das Cover interessant. Die beiden Gesichter, die sich so gegenüber liegen und einander ansehen, dazwischen grüne Lichtschlieren, wie man sich ein Nordlicht vorstellt, lockten mein Interesse. Dazwischen die winzigen Punkte der Sterne - oder sind es Lichter?Erst nach dem Lesen beginnt mich das Bild ein wenig zu stören, da es eindeutig nicht die Hauptfiguren zeigt. Amy wird als blass mit leuchtend roten Haaren und grünen Augen beschrieben. Ihre Augenbrauen sind dafür zu dunkel, wobei ihr Abbild noch ...

    Mehr
    • 2
  • Die Welt von morgen – ein Thriller der Extra-Klasse...

    Godspeed - Die Reise beginnt

    Leseratte2007

    04. March 2018 um 14:35 Rezension zu "Godspeed - Die Reise beginnt" von Beth Revis

    Darum geht es (Klappentext):Die 17-jährige Amy ist einer der eingefrorenen Passagiere an Bord der "Godspeed". Sie und ihre Eltern sollen am Ende der Reise zu einem neuen Planeten wieder erweckt werden, 300 Jahre in der Zukunft. Doch Amys Kühlkasten wird zu früh abgeschaltet. Wollte jemand sie ermorden? Gewaltsam ins Leben zurückgerissen, findet sie sich in einer fremden Welt wieder, in der alle Menschen einem tyrannischen Anführer folgen. Nur einer widersteht: der rebellische Junior, der sich fast magisch angezogen fühlt von Amy. ...

    Mehr
  • Ein gelungener Auftackt für diese Trilogie.

    Godspeed - Die Reise beginnt

    Buchleben

    05. February 2018 um 12:12 Rezension zu "Godspeed - Die Reise beginnt" von Beth Revis

    InhaltDie 17-jährige Amy lässt sich einfrieren um mit ihren Eltern einen neuen Planeten zu besiedeln - 300 Jahre in der Zukunft. Doch als Amy sich einfrieren ließ dachte sie nicht, dass sie gewaltsam und viel zu früh aus ihrem eisigen Schlaf gerissen wird. Sie findet sich auf einem Raumschiff wieder auf dem alle von einem herrischen Anführer unterdrückt werden und ein Mörder frei herum läuft. Der junge Junior findet gefallen an der so andersartigen jungen Frau und möchte ihr helfen heraus zu finden, wer sie geweckt hat. Die ...

    Mehr
  • Luft für mehr

    Godspeed - Die Reise beginnt

    Hopie

    07. December 2017 um 13:24 Rezension zu "Godspeed - Die Reise beginnt" von Beth Revis

    Das Cover hat mich von Anfang an fasziniert. Der Trilogie Name ist vielversprechend.Der Klappentext hat mich sofort angesprochen. Der Anfang war verwirrend. Es war für mich schwierig den Faden beizubehalten. Nur langsam kommt man in die Geschichte rein. Amy ist eine 17 jährige, welche sehr oberflächlich unrund wirkt. Allgemein fehlte mir bei einigen Charakteren tiefe, oder mehr Ausdruck. Das selbe trifft auch auf Junior zu, der zweite Hauptprotagonist. Leider, leider war es an mancher Stelle zu vorhersehbar. Ich hätte mir da mehr ...

    Mehr
  • Das Cover ist sehr irreführend und die Geschichte ist einfach schlecht

    Across the Universe

    Casri

    19. November 2017 um 13:37 Rezension zu "Across the Universe" von Beth Revis

    Der Klapptext für diese Geschichte klang so vielversprechend. Amy und ihre Eltern werden eingefroren, damit sie in 300 Jahren auf einem kolonisierten Planeten aufgetaut werden, um die Kolonisierung zu unterstützen. Amy wird jedoch als einzige 50 Jahre zu früh aufgeweckt. (Na, muss jemand an the Passenger denken?!) Jedenfalls versucht Amy mit Hilfe einiger Crewmitglieder herauszufinden, wer sie aus dem Schlaf geholt hat und warum. Während der Suche findet man viel über die Crew heraus. Vor einigen Jahren bin ich durch das Cover ...

    Mehr
  • Die Godspeed wurde gegen die Wand geflogen

    Godspeed - Die Reise beginnt

    Kagali

    17. November 2017 um 14:01 Rezension zu "Godspeed - Die Reise beginnt" von Beth Revis

    Meine Meinung: Ich weiß nicht genau was schiefgelaufen ist. War es der falsche Zeitpunkt? Bin ich die falsche Leserin? Oder hat das Buch wirklich all die Schwächen, die ich empfunden habe? Fakt ist, seit längerer Zeit habe ich wieder ein Buch abgebrochen. Ich habe es wirklich versucht, aber nach 250 Seiten war für mich Schluss und ich habe es nur bis zum Schluss überflogen bez. die wenigen interessanten Stellen gelesen.Die Idee gefiel mir sehr gut, besonders das ganze Konzept mit dem Einfrieren um die lange Reise zu überstehen, ...

    Mehr
  • Mal wieder ein wirklich toller Science-Fiction-Auftakt! ♥

    Godspeed - Die Reise beginnt

    Leni_

    23. September 2017 um 10:17 Rezension zu "Godspeed - Die Reise beginnt" von Beth Revis

    In der Hoffnung auf eine neue Welt lässt Amy sich einfrieren und durch die Galaxie verfrachten, doch dann passiert das Unerwartete...Kurz zum InhaltEigentlich sollte Amy nur eingefroren und nach 300 Jahren aufgetaut werden. Dann würde sie auf einem neuen Planeten aufwachen. Eigentlich, denn sie wird zu früh geweckt und wacht damit 50 Jahre zu früh auf dem Raumschiff - der Godspeed - auf. Wieso sollte aber jemand Amy, einen 'nutzlosen' Teenager, auftauen? Wieso keinen Wissenschaftler? Technisches Versagen oder böse ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.