Neuer Beitrag

ClaudiasBuecherhoehle

vor 3 Jahren

(5)

Der Debütroman der amerikanischen Autorin Beth Revis Godspeed – Die Reise beginnt ist der Auftakt zu einer Trilogie und wird abwechselnd aus der Sicht von Amy und Junior erzählt. Das Cover ist schlicht und in einem schönen Grün gehalten. Auch ohne den Schutzumschlag sieht das Buch sehr nach Weltall aus. Aber der Umschlag hat ebenfalls eine kleine Besonderheit: Klappt man ihn auf, ist dort die Godspeed mit ihren verschiedenen Decks und Räumen abgebildet. Eine sehr schöne Idee.
Von Anfang an schloss ich die weibliche Protagonistin Amy ins Herz und litt mit ihr. Sie wirkte trotz ihrer unschönen Situation immer stark und auch neugierig. Mit dem männlichen Part Junior hatte ich anfangs große Probleme. Er wirkte auf mich sehr naiv, teilweise schon nervig, da er einfach hinnahm, was ihm erzählt oder befohlen wurde. Ich fragte mich nicht nur einmal, wie ein Junge wie er zukünftig ein ganzes Schiff regieren sollte… Seine ersten Kapitel waren für mich eher langweilig, da es zuviel Informationen über die Godspeed gab, die ich in dem Moment für unangebracht hielt.
Das erste Zusammentreffen von Amy und Junior ereignete sich auf ungefähr auf Seite 100 und war auf Grund der Umstände sehr dramatisch. Sehr gut und nur mit wenigen Worten beschrieben wurden von der Autorin Momente unendlicher Traurigkeit, die selbst mich beim Lesen überkam. Ein Beispiel dafür ist auf den Seiten 229 und 235.
Ab Seite 310 veränderte sich Amy plötzlich, und da begann auch Junior – endlich - die richtigen Fragen zu stellen und aufzubegehren. Und nun begann ein wirklich sehr rasanter Teil, der bis zum Ende hin spannend blieb. Es offenbarten sich erschütternde und unfassbare Details über das Leben und den Sinn der Godspeed. Das Ende ist sehr emotional geladen und hat mich ungeduldig auf den zweiten Teil Godspeed – Die Suche warten lassen. Das Ende der Trilogie endete im August 2013 und trägt den Titel Godspeed – Die Ankunft.
Die Autorin, die eigentlich Lehrerin ist, hat mit ihrer Idee und ihrem flüssigen Schreibstil ein wunderbares Abenteuer im Weltall geschaffen.

Eine ganz klare Kaufempfehlung mit 5 von 5 schwarzen Katzen.

448 Seiten • mit Schutzumschlag
15.0 x 21.0 cm
ab 14 Jahren
EUR 19,95 • SFR 28,90 • EUA 20,60
ISBN-13: 978-3-7915-1676-9
© Cover und Zitatrechte: Dressler Verlag
http://www.dressler-verlag.de/

Autor: Beth Revis
Buch: Godspeed - Die Reise beginnt
Neuer Beitrag