Betsy Duffey

 4,6 Sterne bei 66 Bewertungen
Autor von Das Lied des Hirten, Wie im Himmel, so auf Erden und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Betsy Duffey

Laurie Myers und Betsy Duffey sind Schwestern, die gemeinsam schon mehrere Bücher geschrieben haben. Besonders ihre Kinderbücher wurden mit vielen Preisen ausgezeichnet. Ihr erster gemeinsamer Roman "Das Lied des Hirten" wurde zum Bestseller. (c) Foto: Brad Crosby

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Betsy Duffey

Cover des Buches Das Lied des Hirten (ISBN: 9783957340498)

Das Lied des Hirten

 (21)
Erschienen am 06.06.2015
Cover des Buches Wie im Himmel, so auf Erden (ISBN: 9783957341242)

Wie im Himmel, so auf Erden

 (17)
Erschienen am 13.06.2016
Cover des Buches Die Liebe hört nie auf (ISBN: 9783957344564)

Die Liebe hört nie auf

 (15)
Erschienen am 28.08.2017
Cover des Buches Fürchtet euch nicht (ISBN: 9783957346582)

Fürchtet euch nicht

 (13)
Erschienen am 11.09.2020

Neue Rezensionen zu Betsy Duffey

Cover des Buches Das Lied des Hirten (ISBN: 9783957340498)L

Rezension zu "Das Lied des Hirten" von Betsy Duffey

Der Herr ist mein Hirte...
Leseschnecke93vor einem Jahr

Kate McConell schreibt den Psalm 23 auf einen Zettel und steckt ihn in die Manteltasche ihres Sohnes Matt. Aber anstatt Matt damit zu erreichen wird er wütend darüber. Der Zettel bleibt in der Manteltasche und so beginnt seine Reise um die Welt, wo er das Leben von 12 Menschen verändern wird.


Das Lied des Hirten ist ein wunderschönes Buch über den Psalm 23. Zu jedem Vers wird uns eine Geschichte erzählt. Die einzelnen Geschichten sind kunstvoll ineinander verwoben. Ich habe gestaunt wie es den Autorinnen gelungen ist, diese Kurzgeschichten zu einer Ganzen zu verbinden. Man ist immer gespannt, wie der Zettel wohl seinen Weg zur nächsten Person finden wird. 


Oft hatte ich etwas Mühe mich wieder an eine neue Person/Geschichte zu gewöhen. Kaum hatte ich in die Geschichte reingefunden, war sie auch schon wieder fertig. Dort hätte ich dann gerne noch weitergelesen. Dafür gab es für mich am Schluss eine schöne Überraschung!


Grundsätzlich mag ich gar keine Kurzgeschichten. Hier werde ich aber eine kleine Ausnahme machen. Das Lied des Hirten ist einfach absolut lesenswert!


Ein Buch das ich jedem empfehlen kann. Ich vergebe dem Kunstwerk gerne 4.5 von 5 Sternen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Fürchtet euch nicht (ISBN: 9783957346582)M

Rezension zu "Fürchtet euch nicht" von Betsy Duffey

Eine besinnliche, wohltuende Weihnachtsgeschichte
MelEvor einem Jahr

"Fürchtet euch nicht" des Autorinnenduos Betty Duffey und Laurie Myers ist eine sehr stimmungsvolle Story, die großen Bezug zur Weihnachtsgeschichte der Bibel erzählt. Mir hat es sehr gefallen, wie atmosphärisch gelungen sich die unterschiedlichen Protagonisten und Protagonistinnen sich in die komplette Krippenszene einfügen, dabei ist es völlig egal, wie alt oder jung die unterschiedlichen Personen sind, die durch Mensch und Tier, selbst dem Stern der Weihnachtsnacht und der Krippe in die Jesus gebettet wurde, ihre größten Sehnsüchte, ihre Ängste und Sorgen, die Einsamkeit und auch Trauer überwinden. Die Engel sangen den Hirten auf dem Feld damals "Fürchtet euch nicht" zu und das erleben diese Vielzahl an Menschen, die den lebensgroßen Krippenfiguren eine Heimat geben, da das Gemeindehaus der Kirche renoviert werden muss. 

Ebenso wie das atmosphärisch wundervoll gestaltete Cover des Romans, ist auch der Inhalt, der mich wirklich mitnahm in eine ganz besondere Weihnachtsgeschichte. Gerade in der heutigen Zeit, in der sich Angst und Schrecken durch eine Pandemie verbreitet und Feiern nur im kleinsten Kreis erlaubt sind, Weihnachmärkte nicht stattfanden und all das liebgewonnene an Traditionen verworfen werden musste, ist es für mich notwendig, mich darauf zu besinnen, was wirklich zählt. Die Weihnachtsgeschichte aus dem Lukas Evangelium steht vor jedem neuen Kapitel und bringt sich somit unwiderruflich in Erinnerung. 

Ich konnte mich ab der ersten Seite für diesen Roman begeistern, da ich die Schicksale der Menschen begleitet konnte und sah, wie sie heilen, reifen oder eben auch einfach nur auf Gott vertrauen lernen. Oftmals ist ein Umdenken nötig, wie schön ist es dabei sich zum Beispiel durch das Licht der Laterne der Krippenfigur Josefs sanft in den Schlaf begleiten lassen oder sich bewusst zu werden, wie wichtig auch ein Esel war, denn er wärmte das Neugeborene, wenn auch in einem stinkigen Stall, da woanders kein Platz war für den Gottessohn.

Ich kann diese Weihnachtsgeschichte absolut weiterempfehlen, da sie mir den Glanz des ursprünglichen Weihnachtsfestes damals in Bethlehem wiedergebracht hat, wenn auf eine ganz andere Art der Erzählung, aber dennoch wohltuend und zu Herzen gehend.


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Fürchtet euch nicht (ISBN: 9783957346582)A

Rezension zu "Fürchtet euch nicht" von Betsy Duffey

Wie Krippenfiguren Wirkung entfalten
ann-marievor einem Jahr

Magisch angezogen von dem Cover des Buches habe ich mich liebend gerne auf das Wagnis eingelassen, die Weihnachtsgeschichte in Form der bekannten Figuren wie Maria und Josef, die Hirten und Weisen, die Tiere, der Stern und, die wichtigste Person von allen: Jesus als kleines Kind in der Krippe, einmal aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben.

Schmunzelnd über das eifrige Bestreben des Pastors Jeremy Higgins, endlich einmal für Ordnung in einem Lagerraum seiner Kirche zu sorgen, wanderten die bekannten Figuren der biblischen Weihnachtsgeschichte bei hochsommerlichen Temperaturen auf die Rasenfläche vor der Kirche. Auf sehr interessante Weise fand dann jede Figur bei verschiedenen Personen eine vorübergehende Bleibe. Bis dann zur Weihnachtszeit die Krippenfiguren wieder ihren gewohnten Platz einnehmen.

Besonders bemerkenswert dabei allerdings die mehrtägige und mit schicksalshaften Wendungen versehene Reise der Puppe des Jesuskindes.

In 12 kurzen Kapiteln wird auf teils lustige, vielfach aber sehr berührende Weise die Bekanntschaft der einzelnen Figuren mit den menschlichen Charakteren beschrieben. Und dabei entsteht zunehmend der Eindruck, dass jede Krippenfigur eine ganz besondere Bedeutung und Wirkung auf den Menschen hat, der sie mit nach Hause nimmt.

Dabei sind es nicht nur Erwachsene, die eine ganz neue Erfahrung dank "ihrer" Krippenfigur machen. Auch ein kleiner Junge, der sehr unter der Abwesenheit seines Vaters, der als Soldat schwer verwundet ums Überleben kämpft, findet in der Anwesenheit von Josef einen ganz besonderen Trost. Dem sich dann auch seine Mutter nicht verweigern kann.

Wunderbare kleine und sehr warmherzig erzählte Geschichten, die ihre gemeinsame Vollendung an Heilig Abend erfährt. So einladend und warm das Cover, so berührend und stimmungsvoll der Inhalt.

Eine wirklich wunderschöne und besinnliche Lesezeit, vor allem in der Adventszeit. Sie entfaltet ihren ganzen Zauber Seite für Seite und mit einmal Lesen war es zumindest bei mir nicht getan. Empfehle es sehr gerne weiter – ein wunderschöner (vor)weihnachtlicher Lesegenuss.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Eine Weihnachtserzählung, die zu Herzen geht von den bekannten Autorinnen des Bestsellers "Das Lied des Hirten". Das Buch hat viele Bezüge zur biblischen Weihnachtsgeschichte und ist zum etappenweisen Vorlesen in der Adventszeit geeignet.

Wir verlosen innerhalb Deutschlands 10 Hardcover. Gewinner aus dem Ausland erhalten das E-Book.

Vielleicht kennt ihr schon die anderen Bücher des Autorenduos: Das Lied des Hirten, Wie im Himmel so auf Erden oder Die Liebe hört nie auf. Heute gibt es was Weihnachtliches. Obwohl das Jahr 2020 alles andere als schön war, neigt es sich nun dem Ende zu und die Weihnachtszeit naht. Hier nun das richtige Buch zur Einstimmung.


https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817658


In der Kirche von Pastor Jeremy Higgins stehen Renovierungsarbeiten an. Beim Ausräumen der Abstellkammer begegnen ihm alte Bekannte: die lebensgroßen Krippenfiguren, die alle Jahre wieder den Rasen vor dem Gotteshaus zieren. Doch wohin mit den Figuren während der Renovierung? Als sich schließlich einige Gemeindemitglieder bereit erklären, die Figuren in ihrem Zuhause zu beherbergen, ahnen sie nicht, dass ihre besonderen Gäste sie auf völlig neue Weise mit der Weihnachtsbotschaft in Berührung bringen werden ...

Eine ganz besondere Weihnachtserzählung, die zu Herzen geht.

202 BeiträgeVerlosung beendet
Und wieder gibt es ein neues Buch von den Schwestern Betsy Duffey und Laurie Myers. Ich danke dem Verlag Gerth Medien für die Unterstützung der Leserunde.

Betsy Duffey/Laurie Myers Die Liebe hört nie auf






Zum Inhalt:


Es soll ein unvergesslicher Tag werden: die Hochzeit von Julia und Douglas. Die Kirche ist geschmückt, das Orgelspiel hat begonnen. Douglas, die Trauzeugen und alle Gäste sind da - nur von der Braut keine Spur. Wo steckt Julia?

Während fieberhaft nach ihr gesucht wird, blättern einige Gäste im Programmheft. Dort sind die bekannten Bibelverse aus dem "Hohelied der Liebe" abgedruckt und werden dadurch zum Ausgangspunkt für Gedankenreisen so mancher Gäste zu ihrer eigenen Geschichte ...

Ein wunderbarer Roman über die Kraft biblischer Worte.



Zur Leseprobe:


https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817456



Infos zu den Autorinnen:


Laurie Myers und Betsy Duffey sind Schwestern, die gemeinsam schon mehrere Bücher geschrieben haben. Besonders ihre Kinderbücher wurden mit vielen Preisen ausgezeichnet. Ihr erster gemeinsamer Roman "Das Lied des Hirten" wurde zum Bestseller.




Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 06. September 2017, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum wollt ihr mitlesen ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!

NACH 3 TAGEN VERFÄLLT DER GEWINN; WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE. ES ERFOLGT KEIN ANSCHREIBEN DER GEWINNER VON MIR !!


145 BeiträgeVerlosung beendet
L
Letzter Beitrag von  LEXIvor 5 Jahren

Im Verlag Gerth Medien erscheint in diesen Tagen ein neuer Roman der Autorinnen Betsy Duffey und Laurie Myers ( "Das Lied des Hirten"). Ich danke dem Verlag Gerth Medien für die Unterstützung der Leserunde.




Wie im Himmel so auf Erden von Betsy Duffey und Laurie Myers






Zum Inhalt:

Bei einem Grubenunglück wird der junge Minenarbeiter Manny mit einigen seiner Kollegen unter Tonnen von Gestein in einer winzigen Höhle eingeschlossen. Tagelang müssen die Männer unter der Erde ausharren und auf ihre Rettung hoffen. Als endlich ein Mikrofon durch einen kleinen Schacht heruntergelassen wird, hören unzählige Menschen zu, wie die Verschütteten in ihrer verzweifelten Lage das Vaterunser sprechen. Die Worte des alten Gebets berühren die Zuhörer auf ganz eigene Weise.

Ein bewegender Roman zum berühmtesten Gebet der Welt – und über die Kraft biblischer Worte.




Zur Leseprobe:

https://issuu.com/gerthmedien/docs/817124_wie_im_himmel_so_auf_erden?e=1368115/35481277



Infos zu den Autorinnen:


Betsy Duffey und Laurie Myers sind Schwestern, die gemeinsam schon mehrere Bücher geschrieben haben. Besonders ihre Kinderbücher wurden mit vielen Preisen ausgezeichnet.

(c) Foto: Brad Crosby




Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 13. Juni 2016, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ?






Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.





Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!


Ich möchte darauf hinweisen, dass ich die Bücher selber verschicke. Deshalb müssen wir euch darum bitten, im Gewinnfall 2,00 Euro Portokosten zu überweisen. Bewerbt euch nur, wenn ihr dazu bereit seid.

79 BeiträgeVerlosung beendet
L
Letzter Beitrag von  LEXIvor 6 Jahren

Community-Statistik

in 67 Bibliotheken

von 39 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks