Neuer Beitrag

Bettina Belitz

vor 5 Jahren

Bewerbung als Testleser

Klirrende Minusgrade, Schnee und Eis - das passende Wetter für die LB-Leserunde zu meinem Roman "Linna singt", zu der ich euch heute einladen möchte und die ich persönlich begleiten werde. Zusammen mit script5 suche ich dafür 20 Testleser und bin schon ganz gespannt auf eure Meinungen und den Austausch mit euch. Wer eines der Bücher gewinnen möchte, kann sich dafür bis 19 Uhr am 18.12.2012 bewerben. Natürlich dürft ihr gern auch mitmachen, wenn ihr das Buch schon habt oder noch kaufen möchtet.

"Linna singt" ist ein Roman für Erwachsene und darum geht es:
Seit fünf Jahren hat Linna sie nicht mehr gesehen: Maggie, Simon, Jules und Falk, die ehemaligen Mitglieder ihrer Band. Nun treffen sie sich in einer Hütte in den Bergen wieder, um für einen Auftritt zu proben. Linna hatte eigentlich keinen Grund, Maggies Einladung zu folgen, denn was die anderen nicht wissen: Seit damals hat sie keinen Ton gesungen. Doch etwas treibt sie an, sich ihrem alten Leben zu stellen: die Erinnerung an eine Nacht mit Falk, dem Gitarristen. Linna muss sagen, was vor fünf Jahren unausgesprochen blieb, und sie muss hören, ob Falk eine Antwort hat.

Bald beginnt die von Anfang an gespannte Atmosphäre zu kippen: Was als zwangloses Wiedersehen geplant war, wird zum zermürbenden Psychospiel, bei dem Linna immer mehr als Lügnerin dasteht. Sie gerät in einen Strudel aus Verdächtigungen, Abhängigkeiten und tragischen Missverständnissen, der sie schließlich zwingt, die Erinnerung an vergangenen Schmerz zuzulassen. Denn dort liegt der Schlüssel zu allem: der Grund dafür, dass Linna nicht mehr singt.


Für einen ersten Eindruck könnt ihr außerdem in die Leseprobe reinlesen!

Ihr möchtet dabei sein, euch hier über das Buch austauschen und auch eine Rezension schreiben? Dann bewerbt euch jetzt! Dazu müsst ihr nur die folgende Frage beantworten:

Welches Lied gefällt euch zurzeit am besten?

Ich freue mich schon auf die Runde mit euch!


Autor: Bettina Belitz
Buch: Linna singt

Rosen-Rot

vor 5 Jahren

Bewerbung als Testleser

Ich würde mich gerne als Testleser bewerben.

Ich höre zur Zeit gerne "Summertime Sadness" von Lana del Rey,
auch wenn zur Zeit Winter ist.

_Vanessa_

vor 5 Jahren

Bewerbung als Testleser

Ich würde total gerne mitlesen, stand schon sehr oft in der Buchhandlung vor dem Buch, konnte es aber leider nie mitnehmen.

"Welches Lied gefällt euch zur Zeit am besten?"
Im Moment höre ich besonders ein Album total gerne, "Imaginaerum" von Nightwish. Mir gefallen alle Lieder von dem Album wirklich sehr gut, aber wenn ich eins nennen müsste dann wäre es "Scaretale".

Beiträge danach
595 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Cambion

vor 5 Jahren

Teil 3: Seite 169 - 250
Beitrag einblenden

Momentan ist es etwas frustrierend, dass alle (Enthüllungs-) Massnahmen aufgrund der verspäteten oder ungetätigten Aktionen seitens Linna und / oder Falk (Sex. Belästigung / Lauschangriff) ohne sichtbare Erkenntnisse verpuffen . Ich hoffe, dass steht in einem höheren Zusammenhang mit der Geschichte - eigentlich vermute ich das stark- denn ich kann mir bei Bettina Belitz solch eine "Hinhaltetaktik" zum Spannungserhalt nicht vorstellen. Abwarten.

Cambion

vor 5 Jahren

Rezensionen / Fazit

Last but not least
http://www.lovelybooks.de/autor/Bettina-Belitz/Linna-singt-949236122-w/rezension-1016540527/

auch auf Amazon
http://www.amazon.de/gp/cdp/member-reviews/AZML1Y522ZX3N/ref=cm_pdp_rev_title_1?ie=UTF8&sort_by=MostRecentReview#R2F7QKDTOSQE4D

Herzlichen Dank an den Verlag dafür. dass ich dieses Buch lesen durfte. Es war mir eine Freude!

Cambion

vor 5 Jahren

Teil 6: Seite 426 - Ende
Beitrag einblenden

Ich habe Linnas Geschichte jetzt beendet und rezensiert, sie hier und auf Amazon verbreitet.

Gestern nach den letzten Zeilen habe ich mich spät und kurz durch das aktuelle TV-Programm gezapft.
In einer Talkshow war das Thema Stalking und ein paar Sender weiter, bei FrauTV, gab es einen Beitrag zu: In den "falschen" Mann verliebt, die Geschichte einer Frau, deren Ehemann homosexuell ist.

Buchfan276

vor 5 Jahren

Teil 6: Seite 426 - Ende
Beitrag einblenden

Ich habe das Buch jetzt noch in einem Zug fertig gelesen, und es war auch bis zum Schluss noch recht spannend und es nahm eine unvorhersehbare Wendunug. Der Schluss war für meine Begriffe recht klar vorgegeben und eher nicht so offen, was die Charaktere angeht. Schön war auch, dass noch alle Konflikte aufgeklärt wurden, wie zum Beispiel auch Jules´ Homosexualität. Leider habe ich so lange gebraucht, weil ich privat sehr gestresst war, das tut mir leid.
Jetzt werde ich das Buch noch rezensieren.

Buchfan276

vor 5 Jahren

Rezensionen / Fazit

Die Rezension gehört auch noch dazu:
http://www.lovelybooks.de/autor/Bettina-Belitz/Linna-singt-949236122-w/rezension-1018069930/

Vielen Dank für das Freiexemplar und dafür dass ich mitlesen durfte.

Millie

vor 5 Jahren

Teil 1: Anfang - Seite 76
Beitrag einblenden

Daniliesing schreibt:
...Und am neugierigsten bin ich gerade darauf, von wem Linna sich eigentlich so verfolgt fühlt - bisher wird sie ja immer nur als 'sie' bezeichnet. Was es wohl damit auf sich hat.

endlich endlich konnte ich gestern das Buch anfangen zu lesen... Schade, dass ich es nicht zur Zeit der Leserunde hatte :(

Genau wie Dani habe ich mich die ganze Zeit gefragt, warum Linna so merkwürdig ist, sich so schnell eingeengt, eingesperrt und verfolgt fühlt - wer "sie" wohl ist? Ich glaube, da kommt noch so einiges auf im Laufe des Buches... Obwohl die Stimmung eher düster ist, gefällt es mir bisher sehr gut!

Millie

vor 5 Jahren

Wie gefällt euch das Cover?
Beitrag einblenden

Cambion schreibt:
Ein kleiner Mikrokosmos von Individuen unter einer Käseglocke oder besser gesagt in einer Schneekugel gefangen. Weder ein noch aus. Nur die Figuren und der Schnee. Kein Entkommen, nur ein lautloses rieseln des Schnees. Komprimiert auf eine winzige Fläche ohne sich aus dem Weg gehen zu können. Genial eingefangen. Chapeau an die Grafikabteilung!

dem kann ich mich nur anschließen! Also nicht nur eine ansprechende Gestaltung sondern auch passend zur Geschichte ==> doppelter Pluspunkt :)
Mir gefällt das Cover super - mal was anderes und mit Wiedererkennungswert!
Und unter dem Schutzumschlag dieser wundervoll gemusterte Leineneinband - einfach nur schön!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks