Bettina Bormann Das Flüstern der Mördermuscheln

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Flüstern der Mördermuscheln“ von Bettina Bormann

Natürlich flüstern Mördermuscheln nicht, sondern sie filtern Nahrung aus dem Meer. Aber es sieht ein bisschen so aus, wenn man ein wenig die Augen zusammenkneift, so dass die Gerade der Wahrnehmung eine leichte Delle bekommt. Und wer ganz genau lauscht, kann ihr Wispern hören. Nichts ist so, wie es zu sein scheint. Im Kurzgeschichtenband „Das Flüstern der Mördermuscheln“ ist es also wie im wirklichen Leben. Das Grauen sieht von außen betrachtet eigentlich ganz nett aus. 38 makabre und unheimliche Geschichten, teilweise phantastisch und absurd, teilweise beängstigend realistisch, mal satirisch, mal mit tödlichem Ernst.

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

wunderschön

KRLeserin

Das Glück meines Bruders

Zwei Brüder über Familie, Glück, Lebenssinn und Liebe: eine Geschichte zum Nachdenken und Reflektieren.

Jessy1189

Ein Gentleman in Moskau

Ich habe ein Lieblingsbuch gefunden, das ich sicher immer wieder zur Hand nehmen werde

Bibliomarie

Sonntags in Trondheim

Leicht und witzig aber mit vielen ernsten Themen

marpije

Underground Railroad

Eine sehr eindringlich erzählte Geschichte der schrecklichen Zeit der Sklaverei in den USA.

Gelinde

Das zweite Gesicht

Bedrückende Atmosphäre die mich gefesselt hat

DiewirklichwichtigenDinge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen