Bettina Brömme

(223)

Lovelybooks Bewertung

  • 328 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 1 Leser
  • 66 Rezensionen
(71)
(82)
(51)
(13)
(6)

Lebenslauf von Bettina Brömme

Bettina Brömme wurde 1965 in Karlsruhe geboren und lebt mit ihrer Familie in München. Nach Abitur und Zeitschriftenvolontariat Diplomstudium der Germanistik, Journalistik und Kunstgeschichte in Bamberg. Dann Ausflüge in die Filmproduktionswelt, zum Fernsehen und seit 2000 endlich Schriftstellerin und freiberufliche Autorin für TV, Hörfunk und Print.

Bekannteste Bücher

Stille Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Schmetterlingsschrei

Bei diesen Partnern bestellen:

Maybe You? Entscheide sich, wer kann!

Bei diesen Partnern bestellen:

Engelmord

Bei diesen Partnern bestellen:

Rachekuss: Die Arena Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Todesflirt: Die Arena Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Frostherz

Bei diesen Partnern bestellen:

Todesflirt

Bei diesen Partnern bestellen:

Die dunkle Seite des Spiels

Bei diesen Partnern bestellen:

Rachekuss

Bei diesen Partnern bestellen:

Weißwurst für Elfen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Bettina Brömme
  • Auf den Punkt gebracht!

    18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus
    linesandrhymesuniverse

    linesandrhymesuniverse

    07. August 2017 um 16:30 Rezension zu "18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus" von Bettina Brömme

    Da ich selber 18 und planlos bin, war ich ewig auf der Suche nach einem Buch, bei dem ich eine bestimmte Assoziation verspüre. Ein Buch, das mich verstehet und meine Zukunftspläne und Träume nicht urteilt. Bis ich vor einem Monat auf die Instagram-Seite vom Verlag stieß, als der liebe Benni als "Blogger des Monats Juli" den Account übernahm. Und da sah ich es vor meinen Augen: "18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus", ein Jugendroman von Bettina Brömme. Das Cover strahlt sommerlich in Orangetönen und da ...

    Mehr
  • 18 sein kann ganz schön anstengend sein ...

    18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus
    kati_lesemaus

    kati_lesemaus

    28. July 2017 um 08:20 Rezension zu "18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus" von Bettina Brömme

    Sowohl das Cover als auch der Klappentext dieses Buches haben mich sofort angesprochen, es wirkt jung, frisch und fröhlich und schreit fast danach gelesen zu werden. Franzi und ihre Freundinnen sind endlich 18! :) Aber ist das wirklich so toll wie man es sich vorstellt?Jede von ihnen steht vor ihren eigenen Problemen und langsam aber sicher stellt sich heraus, dass das Erwachsenwerden doch kein Zuckerschlecken ist. Das vorbereiten aufs Abitur, die Zukunftsplanung, der Führerschein, Jungs und vieles mehr setzen die Mädels ziemlich ...

    Mehr
  • Ein Buch für Mädchen, die sich selbst noch suchen

    18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus
    Buechersalat_de

    Buechersalat_de

    24. July 2017 um 14:05 Rezension zu "18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus" von Bettina Brömme

    Das Cover vermittelt auf den ersten Blick eine Geschichte für junge Mädchen. Nach dem Lesen finde ich das Cover wirklich passend. Franzi und ihre Freundinnen haben es nicht leicht auf dem Weg in die Volljährigkeit. Franzi plagen neben Jungs auch ihre Eltern. Um sich ihren Traumberuf zu angeln versucht Franzi alles, denn eine Lehre als Bankkauffrau ist nun wirklich nicht ihr Ding. Schafft die Clique es ihre Träume zu erfüllen? Der Stil der Autorin ist passend für ein Jugendbuch, einfach und umgangssprachlich. Man findet sich ...

    Mehr
  • Das "Entscheide Dich"-Buch

    Maybe You? Entscheide sich, wer kann!
    Becky_Bloomwood

    Becky_Bloomwood

    11. July 2017 um 21:45 Rezension zu "Maybe You? Entscheide sich, wer kann!" von Bettina Brömme

    Als Kind habe ich einige Bücher gelesen, in denen der Leser selbst entscheiden kann, wie es mit der Geschichte weitergeht. Das fand ich immer toll. Darum habe ich mich gefreut, als ich zufällig über maybe you - Entscheide sich, wer kann! von Tina Brömme gestolpert bin. In dem Roman kann ich für Protagonistin Annika die Entscheidung fällen, welchen Mann sie daten soll. maybe you erzählt von Annika, deren größtes Problem ist, dass sie sich nie entscheiden kann. Das kann ich sehr gut nachvollziehen. Man reiche mir eine Speisekarte ...

    Mehr
  • Eine tolle Geschichte

    18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus
    Lesemaus-M

    Lesemaus-M

    15. May 2017 um 11:31 Rezension zu "18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus" von Bettina Brömme

    Klappentext/Inhalt: Franzi und ihre Mädels sind endlich 18! Aber irgendwie hatten sie sich das Erwachsensein anders vorgestellt. Die Liebe ist immer noch eingroßes Rätsel, die Zukunft ein schwarzes Loch und für alles soll man plötzlich selbst Verantwortung übernehmen. Auf YouTube wollen sie Jüngere „vorwarnen“, dass 18 werden nicht so cool ist, wie man denkt. Vor allem Franzi ist voll in ihrem Element, als der Channel wächst und wächst. Doch dann überschatten die Probleme der analogen Welt den Spaß an den Videos und Franzi muss ...

    Mehr
  • Rache Kuss

    Rachekuss
    mamenu

    mamenu

    10. May 2017 um 20:07 Rezension zu "Rachekuss" von Bettina Brömme

    KlapptextDas schlimmste war,das niemand ihr glaubte.Nicht einmal Carina,die ihr in den letzten acht Wochen,den schrecklichsten ihres Lebens,immer zur Seite gestanden hatte.Sogar Carina wich vor ihr zurück.Flora konnte es ihr nicht verdenken.Wer traut sich schon in die Nähe eine Mörderin?Denn das war es,was die Menschen nun in ihr sahen:eine Mörderin.Zuerst hatte man sie Spinnerin genannt,Lügnerin,Tierquälerin,Psychopathin und jetzt ....Das Bild auf dem Plakat vor ihr verschwamm.Alles was sie sah, war schwarz.Ein schwarzer ...

    Mehr
  • ein Jugendroman, der mich wieder in meine eigene Jugend zurückversetzt hat

    18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus
    Manja82

    Manja82

    08. May 2017 um 14:20 Rezension zu "18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus" von Bettina Brömme

    KurzbeschreibungFranzi und ihre Mädels sind endlich 18! Aber irgendwie hatten sie sich das Erwachsensein anders vorgestellt. Die Liebe ist immer noch ein großes Rätsel, die Zukunft ein schwarzes Loch und für alles soll man plötzlich selbst Verantwortung übernehmen. Auf YouTube wollen sie Jüngere „vorwarnen“, dass 18 werden nicht so cool ist, wie man denkt. Vor allem Franzi ist voll in ihrem Element, als der Channel wächst und wächst. Doch dann überschatten die Probleme der analogen Welt den Spaß an den Videos und Franzi muss sich ...

    Mehr
  • 18 - und nun?

    18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus
    melanie_reichert

    melanie_reichert

    07. May 2017 um 07:28 Rezension zu "18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus" von Bettina Brömme

    Mit diesem spritzigen Roman legt uns die Autorin die perfekte Lektüre vor, um sich noch einmal in die Probelme einer Achtzehnjährigen hineinzuversetzen. Authentische Charaktere, treffen auf das Thema You-Tube – inklusive großer Emotionen! Wir bekommen diese tolle Story direkt aus Sicht der Protagonistin Franzi erzählt. Das hat den Vorteil, dass wir immer nah am Geschehen sind und auch ganz oft mitbekommen, was sie sich zu ihren You-Tube-Filmen denkt, während sie filmt. Ich würde sie zwar nicht als verschlossen bezeichnen, aber ...

    Mehr
  • Witzig und charmant

    18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus
    Lovinbooks4ever

    Lovinbooks4ever

    05. May 2017 um 10:46 Rezension zu "18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus" von Bettina Brömme

    Das Cover sieht schon nach einem tollen Sommerbuch aus, oder? Und genau das ist es auch. Es ist nämlich die perfekte Lektüre für einen Sommerurlaub. Dieses Buch macht Spaß und Freude und hebt die Laune. Ich habe mich selber gleich wieder wie 18 gefühlt und habe mich daran erinnert, wie es sich mit 17 an der Schwelle zu 18 angefühlt hat. Was hat man doch ewig auf dieses Alter gewartet, oder? Aber ist 18 sein überhaupt so cool wie man immer denkt? Die Mädels, Franzi, Alwa, Mai und Jella denken das zumindest erstmal. Doch schnell ...

    Mehr
  • Ein ganz besonderes Jugendbuch mit Charme, Witz und ganz viel Herz!

    18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus
    Benni_Cullen

    Benni_Cullen

    05. May 2017 um 10:35 Rezension zu "18, pleite und planlos, aber immerhin sehen wir gut dabei aus" von Bettina Brömme

    Ich hatte einfach Lust auf Nostalgie, denn wer kennt diese Momente nicht: Man denkt an seine Schulzeit zurück und diejenigen unter uns, die Abitur gemacht haben, denken da meist eben an das letzte Jahr in der Schule. Hier ist richtig viel passiert: Von der ersten Liebe hin zum Prüfungsstress und der Frage, was man mit seinem Leben anfängt bis zu durchzechten Nächten mit anschließendem Unterricht am Freitag Morgen - ja, diese Zeit war toll und hat wahrscheinlich für immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen. Als ich dann ...

    Mehr
  • weitere