Der "Lautlos ist die Stille" - Sammelband (Salzburgs Vampir Romanze)

Der "Lautlos ist die Stille" - Sammelband (Salzburgs Vampir Romanze)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der "Lautlos ist die Stille" - Sammelband (Salzburgs Vampir Romanze)"

Der Sammelband zu Salzburgs Vampiren ... ... in sechs Monaten 8000 mal heruntergeladen ... ... mitreißende Spannung über 900 Seiten!!! ... ... du sparst 20 Prozent zum Kauf der Einzelbände ... ... gleich zugreifen für ein großes Leseerlebnis ... Stimmen zu "Lautlos ist die Stille" »Spannender, fesselnder und sehr einfühlsam beschriebener Roman, der es mühelos schafft das "eigene" Blut in Wallung zu bringen!« Evelyn G., Rezensentin »Dieser Roman hat ein Set an Charakteren, die man sofort lieb gewinnt. Eine Geschichte über gegenseitigen Respekt und den liebevollen und harmonischen Umgang miteinander, egal aus welcher 'Gesellschaft' man kommt.« Barbara F., Rezensentin Zum Inhalt Endlich findet die Kriminalschriftstellerin Julia Brennsteiner einen Detektiv, der bereit ist, sich von ihr bei seinen Aufträgen begleiten zu lassen. Doch Frank Berner ist ein Vampir und er hat es satt ein gewöhnlicher Vampir zu sein. Er möchte sich einem sogenannten Tageslichttraining unterziehen, nach dessen erfolgreichem Abschluss er die Sonne wieder erträgt. Doch dieses Verfahren ist gefährlich, unter Umständen sogar lebensgefährlich und Julia bangt nicht nur aus beruflichen Gründen um Frank, denn sie fühlt sich mehr und mehr zu ihm hingezogen. Zum Buch Vampir-Geschichten kennt doch jeder, nicht wahr? Doch kennt ihr das Leben der Vampire aus jener Stadt, in der Reichtum, Gott und Teufel seit Jahrhunderten durch die Straßen schleichen? Kennt ihr das romantisch-melancholische Salzburg der Vampire der Gegenwart? Die Autorin Bettina Ferbus gehört schon seit Jahren zum Fixstern am Autorenhimmel österreichischer Phantastik. Nun bietet sie uns mit der ersten Salzburger Vampir Romanze eine neue, österreichische Seite des Vampir-Genres. Hinweis: ACHTUNG! Sie müssen keinen Kindle besitzen, um dieses Buch lesen zu können. Hier gibt es gratis Lese-Apps für PC, Mac, Android, iphone und ipad: http://amzn.to/lugwjD

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00CGMRSKA
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:882 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:20.04.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks