Bettina Keck Von Prachtlibellen, Baumläufern und Türkenbundlilien

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Von Prachtlibellen, Baumläufern und Türkenbundlilien“ von Bettina Keck

Woche für Woche, mal nah, mal fern, streift die Zürcher Umweltingenieurin und Feldbotanikerin Bettina Keck durch die Natur. Ein ganzes Jahr lang. Sie lauscht in den Wald, beobachtet Vögel und Falter, blickt ins Innere von Blüten und Knospen, registriert den Wechsel der Jahreszeiten und will all das verstehen. Warum turnen im Winter bei den Buchfinken nur die Männchen auf den Zweigen? Warum blühen mitten in der Stadt Zürich 97 Orchideen – und im Jahr zuvor nicht eine? Meist ist Bettina Keck in Zürich und Umgebung unterwegs, immer wieder auf dem Üetliberg, aber auch im Wald und auf Wiesen in der Innerschweiz, im Bündnerland, im Gebirge Nordgriechenlands und in einer verlassenen sizilianischen Barockstadt.

Stöbern in Sachbuch

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen