Bettina Kiraly

 4.2 Sterne bei 421 Bewertungen
Bettina Kiraly

Lebenslauf von Bettina Kiraly

Bettina Kiraly ist eine österreichische Autorin von Liebesromanen. Sie lebt mit ihrem Mann und mit ihren beiden Kindern in einem kleinen Ort in Niederösterreich. In ihren Geschichten kämpfen starke Charaktere um ihr Stück vom Glück. 2007 wurde ihr erster Roman veröffentlicht. Sie ist Mitglied im Künstlerverein ART Schmidatal und in den Autorengruppen "Romance Alliance" sowie "Romane - Made in Austria".

Neue Bücher

Alle Bücher von Bettina Kiraly

Sortieren:
Buchformat:
Bettina KiralyIch träumte von deiner Liebe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ich träumte von deiner Liebe
Ich träumte von deiner Liebe
 (84)
Erschienen am 30.01.2017
Bettina KiralyPoleposition für die Liebe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Poleposition für die Liebe
Poleposition für die Liebe
 (67)
Erschienen am 23.11.2017
Bettina KiralyBoxenstopp für einen Kuss
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Boxenstopp für einen Kuss
Boxenstopp für einen Kuss
 (47)
Erschienen am 22.02.2018
Bettina KiralyGefährliches Herz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Gefährliches Herz
Gefährliches Herz
 (28)
Erschienen am 17.04.2018
Bettina KiralyTraue niemals Mr. Right?
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Traue niemals Mr. Right?
Traue niemals Mr. Right?
 (29)
Erschienen am 26.04.2018
Bettina KiralyZwei Wochen Ibiza
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zwei Wochen Ibiza
Zwei Wochen Ibiza
 (32)
Erschienen am 19.07.2018
Bettina KiralyMein heißer Toyboy
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mein heißer Toyboy
Mein heißer Toyboy
 (24)
Erschienen am 24.05.2017
Bettina KiralyAuf der Zielgeraden ins Glück
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Auf der Zielgeraden ins Glück
Auf der Zielgeraden ins Glück
 (24)
Erschienen am 24.05.2018

Neue Rezensionen zu Bettina Kiraly

Neu
Rebel_Hearts avatar

Rezension zu "Teamwechsel des Herzens (Die 'Racing Love' Reihe 4): Sports Romance, Liebe, Chick-Lit" von Bettina Kiraly

Alles, was mein Leserherz sich wünscht ♥
Rebel_Heartvor 16 Tagen


Johann ist der Kopf von Amber Heart Racing und eigentlich am Ziel seiner Träume. Zwei Jahre nach dem Tod seiner Frau qäult ihn jedoch immer und immer wieder die Einsamkeit. 

Eine neue Frau an seiner Seite scheint dennoch in weiter Ferne, immerhin steht das Team an erster Stelle.

Doch dann tritt plötzlich Miriam in sein Leben und Johann entdeckt Gefühle in sich, die er längst nicht mehr für möglich gehalten hätte.

Gäbe es da nicht das Problem, dass Miriam nur halb so alt ist wie er und außerdem noch die Freundin seines neues Fahrers Yannick. 

Aber was, wenn auch Miriam dieses Knistern und Funkeln zwischen ihnen spürt? Wie weit können sie gehen, um ihre Gefühle zu überwinden?


Wie ihr inzwischen wisst, ist mir der Schreibstil von Bettina Kiraly inzwischen sehr ans Herz gewachsen. 

Johann war mir schon in den ersten Bänden sehr sympatisch und ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut, auch mal eine Story aus seiner Sichtweise zu bekommen.

Er ist ein Mann, den man einfach gerne haben muss. Oftmals gar nicth so grantig, wie er manchmal tut, hat er das Herz definitiv am rechten Fleck.

Das beweist er nicht nur am Umgang mit seinen Fahrern, sondern auch mit seiner eigenen Tochter. Als ihm eine Frau begegnet, die sein eigenes Herz wieder zum Leben erweckt, ist er anfangs komplett überfordert.

Aber das hat ihn für mich nur noch liebenswerter gemacht. 

In diesem teil der Geschichte dreht es sich weniger um das direkte Renngeschehen, sondern eher um die Vorkommnisse dahinter. 

Wie wird ein neuer Fahrer ins Team geholt? 

Passt er zu den anderen und was hält der Chef selbst von ihm? Kann er den Ansprüchen von amber Heart Racing genügen? 

All diesen Fragen muss sich hauptsächlich Johann stellen und dann tritt plötzlich Miriam in sein Leben.

Miriam, die ihn vom ersten Augenblick an fasziniert. 

Miriam, die ihn durcheinander bringt. 

Miriam, die das gleiche zu fühlen scheint wie er. 


Ich muss gestehen, dass ich anfangs etwas skeptisch war, da ich schon einige Bücher gelesen habe, die dasThema Altersunterschied beinhalten. 

Bei Bettina Kiraly und ihren Charakteren Johann und Miriam hatte ich aber nie das Gefühl, dass es sich in irgendeiner Weise komisch anfühlt.

Bettina Kiraly hat die Geschichte der beiden langsam aufgebaut. Mit einem nötigen Mass an Respekt und Freundlichkeit und doch der Gewissheit, dass sie sich einander einfach nicht entziehen können. 

Was mit besonders gefallen hat, waren die Passagen, in denen die Autorin die Reaktionen der Presse beschrieben hat.

Gerade durch Johanns Berühmtheit, als Chef eines Rennstalls, hat die Presse oft ein zu großes Auge auf ihn und auch auf Miriram geworfen.

Auch aufgrund der Tatsache, dass manche Reporter nicht nur durch Zufall an Ort und Stelle waren. 

Und es gab auch wieder ein Wiedersehen mit den Charakteren aus den anderen Büchern. Gerade Mark hat es mir ja echt angetan. 


Alles in allem konnte mich auch dieses Buch der Autorin wieder sehr begeistern. Mit unglaublich viel Gefühl, mit Emotionen, die man auch als Leser empfindet und mit einer Prise Humor und Drama hat Bettina Kiraly auch dieses Buch wieder zu einem echten Leseerlebnis zu machen.

Kommentieren0
1
Teilen
SonjaMauss avatar

Rezension zu "Zwei Wochen Ibiza" von Bettina Kiraly

Viel zu kurz
SonjaMausvor 19 Tagen

Als ich diese Geschichte zum Rezensieren bekam, da wusste ich überhaupt nicht um was es eigentlich ging und wie kurz sie tatsächlich ist. Wer mich kennt weiß, dass ich kein großer Fan von Kurzgeschichten bin. Kaum ist man in die Geschichte eingetaucht, ist sie auch schon wieder zu Ende.
So ging es mir auch mit „Zwei Wochen Ibiza“.

Die Thematik ist für viele im wahren Leben keine leichte, es gibt leider in der heutigen Zeit immer noch sehr viele, welche gleichgeschlechtliche Paare nicht akzeptieren.
André ist bereits seit Jahren mit seinem Freund Nathan zusammen, jedes Jahr, wenn er mit seinen Freunden zwei Wochen nach Ibiza fliegt, treffen sich die Beiden heimlich.
Nathan möchte endlich eine richtige Beziehung mit allem drum und dran. Bei einem Strandspaziergang treffen die Zwei auf die Freunde von André, welche sehr überrascht sind, dass André auf Männer steht.

Ich fand es schön, wie seine Familie und schlussendlich auch alle seine Freunde auf das Outing reagiert haben.
Leider konnte ich mich nicht so richtig in die Geschichte fallen lassen, was sich daran lag, dass Bettina Kiraley aufgrund der wenige Seiten nicht ausführlicher in die Tiefe gehen konnte. Ich hatte das Gefühl, die Idee der Geschichte musste auf die wenige Seiten zusammengefasst werden, dadurch wirkt es einige Mal etwas abgehackt. Ich persönlich hätte mir noch ein paar Absätze mehr gewünscht, da mir die Geschichte selbst wirklich gut gefallen hat.

Kommentieren0
1
Teilen
LadyIceTeas avatar

Rezension zu "Zwei Wochen Ibiza" von Bettina Kiraly

Anders als erwartet
LadyIceTeavor 20 Tagen

Jedes Jahr fliegt Andre mit seinen drei besten Freunden nach Ibiza. Doch seit ein paar Jahren seilt er sich ab, um sich angeblich mit seiner Traumfrau zu treffen. Doch was niemand ahnt: seine Traumfrau ist ein Traummann und hört auf den Namen Nathan. Dieser stellt ihn nun vor die Wahl. Entweder er outet sich oder Nathan ist weg. Nach einem Streit muss Andre sich entscheiden: Ist er bereit, zu seiner großen Liebe zu stehen, oder erträgt er es, Nathan zu verlieren?

Ich war überrascht, wieviel in so einer Kurzgeschichte passieren kann. Ich habe mich auch ein wenig vom originalen Klappentext in die falsche Richtung leiten lassen, denn dort klingt es mehr so, als würde es um Nathans Verschwinden gehen und darum, wie Andre um ihn kämpft. Doch beides ist recht schnell abgefrühstückt, was man nicht nur der Kurzform in die Schuhe schieben kann. Es passiert einfach zu viel und bei einigem hätte ich gerne noch mehr erfahren.
Die Figuren sind toll und gefallen mir. Auch wenn man sie in der Kürze nicht richtig kennen lernen kann. Ich mag auch das Format Gay Romance. Da mache ich keinen großen Unterschied. Hauptsache es ist gut geschrieben.
Fazit ist, dass die Geschichte mir ganz gut gefallen hat, jedoch zu viel in zu kurzer Zeit passiert ist und ich durch den Klappentext einen etwas anderen Schwerpunkt erwartet habe. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
DIGITALPUBLISHERS_Verlags avatar

Sommerliche Leserunde zum neuen Gay-Romance-Kurzroman von Bettina Kiraly

 für die Liebe lohnt es sich zu kämpfen

Wir haben für euch einen sommerlich-romantischen Love Shot in petto! Wollt ihr die ersten sein, die die Gay Romance 
Zwei Wochen Ibiza zu Gesicht bekommen? Dann macht mit bei unserer neuen Leserunde! Wir verlosen 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Autoren oder Titel-Cover Und darum geht's: In jedem Sommer fliegt Andre mit seinen drei besten Freunden für zwei Wochen nach Ibiza. Jahr für Jahr genießen sie vierzehn Tage Männerurlaub. Scheinbar. Denn in Wahrheit bricht Andre nach der Ankunft zu seiner heimlichen Liebe Nathan auf, von der niemand erfahren darf. Nicht einmal seine Freunde wissen Bescheid.

Doch in diesem Jahr ist alles anders. Nathan möchte endlich mit Andre zusammen sein und mehr als die vierzehn Tage Ibiza mit Andre verbringen. Nach einem Streit muss Andre sich entscheiden: Ist er bereit, zu seiner großen Liebe zu stehen, oder erträgt er es, Nathan zu verlieren? Doch dann ist Nathan auf einmal verschwunden …

Erste Leserstimmen
„zwei liebenswerte Protagonisten, mit denen man sofort mitfiebert“
„eine berührende und mitreißende Liebesgeschichte“
„spannend geschrieben und herzzerreißend romantisch“
„Andres und Nathans Ibiza-Lovestory hat mich nicht mehr losgelassen“


Zur Autorin: Die Liebe zum Wort hat bei Bettina Kiraly wie bei vielen mit der Begeisterung für das Lesen begonnen. Doch irgendwann erwachten die Geschichten in ihrem Kopf zu eigenen Leben und wollten anders enden, als in den Romanen vorgesehen. Es hat dennoch lange gedauert, bis sie sich an ihren ersten Roman getraut hat. Zehn Jahre lang arbeitete sie an ihrem ersten historischen Liebesroman. Doch sobald sie das Wort "Ende" das erste Mal unter ein Manuskript geschrieben hatte, war sie infiziert. Ende 2007 hat sich Bettina Kiraly dazu entschieden, ihre erste Geschichte im Selfpublishing zu veröffentlichen. Mittlerweile arbeitet sie hauptberuflich als Autorin.

Zur Leseprobe

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
Zur Leserunde
DIGITALPUBLISHERS_Verlags avatar
*** LESERUNDE ZU SPORTS ROMANCE-STORY ***
Racing Love – die Serie mit Herz und Happy-End geht in die dritte Runde!


Ihr seid Fans von rasanten Liebesgeschichten mit Herz und Happy-End? Ihr wollt die Allerersten sein, die Bettina Kiralys neue Racing Love-Liebesstory 
Auf der Zielgeraden ins Glück zu Gesicht bekommen? Seid Ihr neugierig? Dann macht mit und bewerbt Euch! Wir verlosen 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Autoren oder Titel-CoverWorum es geht? Marc, der schwarzhaarige Formel 1-Fahrer bei Amber Heart Racing, liebt das Risiko. Auch abseits der Rennbahn sucht er ständig nach dem nächsten Kick und stürzt sich in immer neue Affären. Doch um die selbstbewusste Elaisa, die es liebt, Menschen vor den Kopf zu stoßen, macht er lieber einen großen Bogen. Doch das ist gar nicht so einfach, schließlich ist das wilde Partygirl die Tochter seines Chefs.
Als sich ausgerechnet zwischen Marc und Elaisa eine Liaison entspinnt und die beiden prompt im Bett landen, sind die Probleme vorprogrammmiert: Welches dunkle Geheimnis lässt Marc immer wieder das Risiko suchen? Und verbirgt sich hinter Elaisas glitzernder Partygirl-Fassade etwas anderes?
Um die Liebe siegen zu lassen, müssen die beiden sich ihre wahren Gefühle eingestehen …

Erste Leserstimmen
„eine unterhaltsame Liebesgeschichte mit heißen Szenen“
„mitreißende Fortsetzung aus der Racing-Love-Reihe“
„eine spannende Achterbahn der Gefühle“
„ich habe bis zum Ende mit Marc und Elaisa mitgefiebert“
„Prickelnde Leidenschaft und rasante Action – eine gelungene Mischung!“

Zur Autorin: Als Teenager startete Bettina Kiraly mit Gedichten und kurzen Fragmenten von Geschichten. Zehn Jahre dauerte ihr erster Roman von der Idee zur Vollendung. Nun feiert sie demnächst ihr zehnjähriges Jubiläum als veröffentlichte Autorin und bald ihre dreißigste Veröffentlichung.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!e
A
Letzter Beitrag von  Angelika0106vor 4 Monaten
Zur Leserunde
DIGITALPUBLISHERS_Verlags avatar
*** LESERUNDE ZU ROMANTISCHER LIEBESGESCHICHTE ***
*** Traumkleid sucht Traummann ***


Liebe Fans von  Liebesgeschichten,

wollte Ihr die Allerersten sein, die Bettina Kiralys neue Love Shot-Story Traue niemals Mr. Right zu Gesicht bekommen? Seid Ihr neugierig? Dann macht mit und bewerbt Euch! Wir verlosen 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Autoren oder Titel-CoverWorum es geht? Maxime und ihre besten Freundinnen fliegen für ein Wochenende nach Frankfurt. Maxime macht sich nach der Ankunft sofort auf die Suche nach dem zauberhaft schönen Kleid, das sie vor drei Jahren hier entdeckt hat. In diesem perfekten roten Kleid – so ist sie überzeugt – wird sie ihren Traummann treffen. Tatsächlich scheint der Kauf des Kleides seine magische Wirkung sofort zu entfalten, als sie sich auf dem Rückweg zum Hotel verläuft und von einem attraktiven Mann auf einem Mofa gerettet wird …


Erste Leserstimmen:
„Dieses überraschende Ende hätte ich nicht erwartet!“
„eine tolle Liebesgeschichte für zwischendurch“
„augenzwinkernd komisch und romantisch-schön“
„einfach klasse, wie humorvoll Bettina Kiraly erzählen kann“
„Die Suche nach dem perfekten Kleid und dem perfekten Mann, wunderschön erzählt ...“

Zur Autorin: Die Liebe zum Wort hat bei Bettina Kiraly wie bei vielen mit der Begeisterung für das Lesen begonnen. Doch irgendwann erwachten die Geschichten in ihrem Kopf zu eigenen Leben und wollten anders enden, als in den Romanen vorgesehen. Es hat dennoch lange gedauert, bis sie sich an ihren ersten Roman getraut hat. Zehn Jahre lang arbeitete sie an ihrem ersten historischen Liebesroman. Doch sobald sie das Wort "Ende" das erste Mal unter ein Manuskript geschrieben hatte, war sie infiziert. Ende 2007 hat sich Bettina Kiraly dazu entschieden, ihre erste Geschichte im Selfpublishing zu veröffentlichen. Mittlerweile arbeitet sie hauptberuflich als Autorin.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 282 Bibliotheken

auf 29 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 8 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks