Bettina Klusemann

 4,3 Sterne bei 88 Bewertungen
Autorenbild von Bettina Klusemann (©privat)

Lebenslauf von Bettina Klusemann

Während des Krieges in Mannheim geboren, im Alter von einem Jahr ausgewandert nach Hagenwerder bei Görlitz, dort in ländlicher Idylle den Krieg verschlafen, aufgeschreckt durch den Einzug der Russen über die Neiße, wiederum ausgewandert in den Westen, wo ich schließlich im Künstlerdorf Wittlaer bei Düsseldorf heimisch wurde. Ein neuerlicher Umzug meiner Eltern nach Münster beendete vorerst mein Vagabundenleben. Ich machte Abitur in Münster und belegte Germanistik und Romanistik an der Uni in Münster, legte mein Staatsexamen ab und begann meine Karriere als Lehrerin, die ich nach über dreißig Jahren beendete. Zwischendurch heiratete ich und bekam zwei Söhne, denen ich 2005 nach dem Tod meines Mannes nach Berlin und Potsdam folgte. Seither vagabundiere ich durch Phantasiewelten, bringe meine Ideen zu Papier und veröffentliche die eine oder andere Lügengeschichte. Man nennt sie auch Bücher.

Alle Bücher von Bettina Klusemann

Neue Rezensionen zu Bettina Klusemann

Diese kleine, aber sehr amüsante Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist enorm einnehmend und flüssig wegzuratzen. Die Geschichte an sich besticht durch einen unterschwellig düsteren Humor. Die Art und Weise, wie die Protagonisten agieren und mit einer bemerkenswerten Gelassenheit reagieren, macht absoluten Spaß. Daher kann ich diese nette Geschichte sehr empfehlen.

Kommentieren0
7
Teilen

Das Cover ist sehr schön gemacht, es ist mit dem Weiss und Blau schön passend in den Sommer und bei der Dame auf dem Cover könnte man gut an Eleonore sein, um die es in der Kurzgeschichte geht. 

Eleonore hat es satt, immer nur in den Campingurlaub nach Julianadorp, Holland zu fahren, sie will woanders hin und ihr Mann schenkt ihr eine Reise nach Mallorca, doch diese Reise soll das Leben des Ehepaares komplett auf den Kopf stellen...

Eine Kurzgeschichte, die einen Monat des Schrecks hat, aber bei der man die beiden Hauptcharaktere gut verstehen kann, weil das Leben schreibt manchmal die eigenen Geschichten. 

Bettina Klusemann hat ein Händchen für viel Handlung in kurzer Zeit und das merkt man auch. Ihr Schreibstil ist sehr flüssig und anschaulich und mit der Kurzgeschichte kann man gut abschalten und sich mal in den Süden träumen. 

Kommentieren0
0
Teilen

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Rezension zu "Die Messen sind noch nicht gelesen"

R.

Schmackhaft


Lore ist eine Frau, die ihr Leben verändern will. Vom Leben auf dem Campingplatz will sie Abstand nehmen. Und eine angenehme Reise antreten...

Wo wird ihre Reise hingehen?🤔


Diesen süssen snack fand ich sehr kernig. Lore dabei auch von Anfang an sympathisch. Und es hat dabei auch durchaus sehr angenehm auf mich gewirkt. Und mir dabei auch gezeigt, das man mit Vorsicht durchs Leben gehen sollte. Mir dabei auch wahrlich die Augen geöffnet.


🍫emfehlen kann ich ihn jedem von Euch🍫


❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

*** Krimi-Kurzgeschichten-Leserunde ***
Sind drei Freundinnen eine zu viel?


Liebe Fans von spannenden Kurzgeschichten,

wir starten eine spontane, kurze Leserunde zu einem unserer neuen Krimi-Booksnacks. In Campari bitter von Bettina Klusemann verbringen drei Freundinnen einen traumhaften Urlaub auf Mallorca: essen, sonnen, shoppen – alles, was das Herz begehrt. Aber dann trüben dunkle Wolken den Traum vom Glück, die Illusion schwindet und der Campari wird bitter. Doch wie abrupt und tragisch die Freundschaft enden wird, hat wohl niemand geahnt – bis eines Tages die Polizei vor der Tür steht.

Neugierig? Dann macht mit!

Wir verlosen 10 Freiexemplare dieser wunderbaren, kurzweiligen Geschichte im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Ihr fragt Euch was booksnacks eigentlich sind? booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? booksnacks liefert dir genau für solche Situationen knackige Kurzgeschichten für unterwegs - aber natürlich auch für zuhause!

Jede Woche gibt’s neue Stories auf www.booksnacks.de.

Die Autorin: Bettina Klusemann wurde in Mannheim geboren. Sie studierte in Münster Germanistik und Romanistik und arbeitete später als Lehrerin für Deutsch und Französisch im Ruhrgebiet. Nach der Pensionierung zog sie gemeinsam mit ihren zwei Söhnen nach Potsdam. Hier lebt und schreibt Bettina Klusemann seit 2006.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
59 BeiträgeVerlosung beendet
*** Leserunde für Liebes-Kurzgeschichte ***Genug ist genug – eine humorvolle Liebeskurzgeschichte

Liebe Fans von Liebes-Kurzgeschichten,

nächste Woche ist Valentinstag! Passend zu diesem romantischen Tag starten wir eine spontane, kurze Leserunde zu einem unserer Liebes-Booksnacks. In Die Messen sind noch nicht gelesen von Bettina Klusemann sehnt sich Eleonore nach einem Leben, von dem ihre Kolleginnen seit Jahren schwärmen: ein Urlaub auf Mallorca, ein Liebesabenteuer, eine Auszeit vom eintönigen Alltag. Ihr Mann schenkt ihr großzügig eine Reise nach Santa Ponsa. Soll dat Lörsche doch dat Leben genießen! In einer Woche wird sie wieder neben ihrem Karlemann sitzen. Aber dann tritt Pueblo in ihr Leben und es kommt alles ganz anders …

Neugierig? Dann macht mit!

Wir verlosen 10 Freiexemplare dieser wunderbaren, kurzweiligen Geschichte im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Ihr fragt Euch was booksnacks eigentlich sind? booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? booksnacks liefert dir genau für solche Situationen knackige Kurzgeschichten für unterwegs - aber natürlich auch für zuhause!
Jede Woche gibt’s neue Stories auf www.booksnacks.de.

Die Autorin: Bettina Klusemann wurde in Mannheim geboren. Sie studierte in Münster Germanistik und Romanistik und arbeitete später als Lehrerin für Deutsch und Französisch im Ruhrgebiet. Nach der Pensionierung zog sie gemeinsam mit ihren zwei Söhnen nach Potsdam. Hier lebt und schreibt Bettina Klusemann seit 2006.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
12 BeiträgeVerlosung beendet
Der Roman behandelt das Schicksal eines jüdischen Jungen, der in der Nachkriegszeit am Niederrhein aufwächst.



127 BeiträgeVerlosung beendet
abetterways avatar
Letzter Beitrag von  abetterwayvor 4 Jahren
Es tut mir leid das die Rezi erst jetzt kommt. Hier ist sie: https://www.lovelybooks.de/autor/Bettina-Klusemann/Die-Unschuld-der-Kastanienbl%C3%BCten-1411091356-w/rezension/1504524485/ Vielen Dank das ich das Buch lesen durfte. Für mich war der Inhalt sehr interessant. Die Rezi erscheint auchnoch auf Amazon udn Thalia.

Community-Statistik

in 69 Bibliotheken

auf 2 Wunschzettel

von 21 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks