Bettina Meiselbach Happy Carb to go: 44 Low-Carb-Rezepte für unterwegs

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Happy Carb to go: 44 Low-Carb-Rezepte für unterwegs“ von Bettina Meiselbach

Ob eine Ernährungsform taugt, zeigt sich im Alltag. Besonders dann, wenn man sich von der heimatlichen Küche entfernt, erlebt man allerorten kohlenhydratreiche Ernährungswunder. Keine Panik, denn mit »Happy Carb to go – Low-Carb unterwegs« kommt Abwechslung und Farbe in die Ernährung außer Haus. Jenseits des Einheitsbreis hiesiger Kantinen präsentiert Bettina Meiselbach in ihrem Buch 44 leckere Ideen für unterwegs. Alles zum praktischen Mitnehmen und direkt Essen oder zur schnellen Zubereitung, was selbst in der kleinsten Küche gelingt. Da wird gestapelt, gerollt und natürlich gesuppt. Alles total Low-Carb, mit der Extraportion Happiness. Low-Carb unterwegs. Warum selbst machen besser ist und wie es klappt. Morgens halb zehn in der Welt. Süße Leckereien für späte Frühstücker. Unglaublich! Was man nicht alles in 5 Minuten in einer Bürotasse zaubern kann. Aus der Lunchbox. Leckere Stullen und Co. Backshops ade! Bunte und sättigende Salate! Da wird die Salatbar in der Kantine blass. Powersnacks aus der Hand. Erlaubtes Doping.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen