Bettina Musall

 4,2 Sterne bei 18 Bewertungen
Autor von Englands Krone, Die Welt des Adels und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Bettina Musall

Bettina Musall, geboren 1956, war von 1985 bis 2021 Redakteurin beim SPIEGEL. Lange Jahre schrieb die Germanistin und Politikwissenschaftlerin für die Ressorts Politik, Gesellschaft, Sport und Kultur. Für die Reihe SPIEGEL Wissen konzipierte sie überwiegend gesellschaftspolitische Hefte, zum Beispiel zum Thema Bildung. Außerdem lieferte sie für SPIEGEL Geschichte zeitgeschichtliche Beiträge. Sie ist Herausgeberin der SPIEGEL-Bücher »Englands Krone« (2015) und »Die Welt des Adels« (2021). Heute lebt sie als freie Autorin und Journalistin in München.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Bettina Musall

Cover des Buches Englands Krone (ISBN: 9783328102922)

Englands Krone

 (18)
Erschienen am 10.04.2018
Cover des Buches Die Welt des Adels (ISBN: 9783328109440)

Die Welt des Adels

 (0)
Erscheint am 11.01.2023
Cover des Buches SPIEGEL WISSEN 4/2010: Mehr Zeit (ISBN: 4038858085173)

SPIEGEL WISSEN 4/2010: Mehr Zeit

 (0)
Erschienen am 26.10.2010

Neue Rezensionen zu Bettina Musall

Cover des Buches Englands Krone (ISBN: 9783328102922)J

Rezension zu "Englands Krone" von Bettina Musall

Informatives Sachbuch über die britische Monarchie
just_like_a_libraryvor 9 Monaten

„Englands Krone - Die britische Monarchie im Wandel der Zeit“ ist ein Sachbuch über die Geschichte der britischen Monarchie. Da ich Englisch studiere und auch geschichtlich sehr interessiert bin, war ich sehr gespannt auf dieses Buch.

In diesem Sachbuch erhält man kompakt zusammengefasst einen guten Überblick über die Geschichte der britischen Monarchie. Angefangen im Frühmittelalter bis hin in die Gegenwart werden in kurzen Beiträgen, die in chronologischer Reihenfolge erfolgen und von verschiedenen Autor*innen verfasst wurden, höchst informativ Daten geliefert. 

Die Auswahl der verschiedenen Beiträge war sehr abwechslungsreich und hat einem einen sehr guten Einblick durch die britische Monarchie gezeigt. Außerdem fand ich es sehr toll, dass es im Anhang eine Chronik gab sowie auch eine Ahnentafel mit allen Regenten.

Obwohl ich schon sehr viel über die Geschichte der britischen Monarchie weiß, gab es dennoch Dinge, die ich aus dem Buch mitnehmen konnte. Allerdings werden in diesem Sachbuch einige Sachen auch nur angeschnitten und nicht näher beleuchtet. Außerdem fand ich es schade, dass die meisten Namen der britischen Monarchen verdeutscht wurden und in manchen Beiträgen auch manchmal unterschiedlich geschrieben wurden.

„Englands Krone - Die britische Monarchie im Wandel der Zeit“ ist mit seinen gut recherchierten Beiträgen ein kurzweiliges und sehr interessantes Sachbuch, das einem einen kompakten Überblick über die britische Monarchie bietet.

Bewertung: 4/5 ⭐️

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Englands Krone (ISBN: 9783328102922)M

Rezension zu "Englands Krone" von Bettina Musall

Englands Krone: Die britische Monarchie im Wandel der Zeit – Ein Spiegel-Buch
Maikkenvor 3 Jahren

Herausgeben wurde dieses Buch von Bettina Musall und Eva-Maria Schnurr und es beleuchtet die wechselvolle Geschichte der englischen Krone zum zweiten Mal. Denn ursprünglich erschien das Werk bereits als Ausgabe des Spiegels Geschichte Magazin im April 2014 mit dem Titel „Britanniens Krone“. Wer nun also die gebundene Ausgabe haben möchte, möge sich dieses Werk zulegen und hoffen, dass „doppelt besser hält“.

Die britische Monarchie ist die älteste in Europa und mindestens 1000 Jahre alt. Einige markante Persönlichkeiten kennt man bereits aus dem Geschichtsunterricht oder aus Verfilmungen (Heinrich VIII, Victoria, Elizabeth I, oder aber die Georgs aus dem Hause Hannover). Unterschiedliche Charaktere, politische Veränderungen, die mal ihrem Volk gut taten oder auch einfach nur schrecklich waren.

Mir hat das Werk gut gefallen, obwohl ich bereits das Magazin „Britanniens Krone“ kenne. So las ich nicht das gesamte Buch von vorne bis hinten, sondern nur vereinzelte Abschnitte, die mich besonders interessierten und dessen Teile nicht mehr ganz präsent waren. Das Buch ist interessant und detailreich verfasst, vermittelt unglaublich viel Hintergrundwissen über die britische Monarchie, thematisiert nicht nur vereinzelt „bekannte“ Personen, sondern spiegelt umfassend das britische Königshaus wieder. Auch als nicht „Royal“ ist man in der Lage die Zusammenhänge zu verstehen und sich Wissen über diese Thematik anzueignen.


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Englands Krone (ISBN: 9783328102922)L

Rezension zu "Englands Krone" von Bettina Musall

England`s Krone - spannendes Sachbuch
LisaMarieMrthvor 3 Jahren

Das Buch erzählt die englische Geschichte in kurzen aber sehr informativen Kapiteln, wodurch man auch ohne besonderes Wissen viel lernen und verstehen kann. 
Durch die verschiedenen AutorInnen war das Buch sehr abwechslungsreich.
Es war sehr spannend geschrieben und wenn man sich für dieses Thema interessiert ist dies das perfekte Nachschlagewerk.
Mir gefällt auch gut, dass es eher kurz gehalten ist und sich so auf das wichtigste konzentriert. Dadurch verliert man nicht den Überblick, wird aber bestens informiert.

Insgesamt ein (für mich) sehr interessantes und lehrreiches Buch, welche die englische Monarchie schön erklärt.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 36 Bibliotheken

von 13 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Bettina Musall?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks