Die „Buddenbrooks“ – Eine Analyse von Thomas Manns Gesellschaftsroman

von Bettina Nolde
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die „Buddenbrooks“ – Eine Analyse von Thomas Manns Gesellschaftsroman
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die „Buddenbrooks“ – Eine Analyse von Thomas Manns Gesellschaftsroman"

In „Buddenbrooks. Verfall einer Familie“ zeichnet Thomas Mann das Bild einer großbürgerlichen Familie in der wilhelminischen Gesellschaft, wobei seine eigene berühmte Verwandtschaft die Vorlage für diesen Roman bildete. Das Buch zählt bis heute zu den bekanntesten Titeln des Autors und zu den wichtigsten Werken deutscher Literatur.

Dieser Band beleuchtet die Buddenbrooks aus verschiedenen Blickwinkeln. Dabei werden Schopenhauers und Nietzsches Philosophien ebenso Beachtung geschenkt wie den Themen „Identitätskrise“, „Entbürgerlichung“ oder „Verfall“.

Aus dem Inhalt: "Buddenbrooks" als Portrait der Wilhelminischen Gesellschaft, Thomas Mann und die Rezeption der Philosophie Schopenhauers und Nietzsches in den “Buddenbrooks”, Identitätskrise und ungehemmte Entbürgerlichung, Der Verfall – Widerstand der weiblichen Figuren

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783956871047
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:152 Seiten
Verlag:Science Factory
Erscheinungsdatum:31.12.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks