Bettina Obrecht , Barbara Scholz Die Waschbärensippe - Ein Pfadfinderabenteuer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Waschbärensippe - Ein Pfadfinderabenteuer“ von Bettina Obrecht

Eine neue Pfadfindergruppe – die Gelegenheit für Joris, Freunde zu finden. Und so ein bisschen Outdoor-Know-How, das kann ja nicht allzu schwierig sein, Bäume hat er in der Stadt schließlich auch schon gesehen. Doch das mit den guten Taten ist ganz schön knifflig. Gehört die Sabotage einer Waschbärenfalle etwa auch dazu? Zum Glück gibt’s da Lia, die immer einen Plan hat, und Joris merkt schnell: Wenn´s drauf ankommt, halten Pfadfinder zusammen. „Die Waschbärensippe" ist ein tolles Buch, das zeigt, wie man bei den Pfadfindern schnell Freunde findet und zusammen jede Menge kleine und große Abenteuer erlebt. Kerstin Fuchs, Bundesvorsitzende der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Lustig und nicht trivial - sehr empfehlenswert!

lauchmotte

Tinka Stinka zeigt es allen

Ein wundervolles Buch mit einer klaren, sehr reinfühlsamen Geschichte zum Thema Ausgrenzung mit ebenso tollen Bildern

Kinderbuchkiste

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Das Sams lernt den Winter und die Advents- und Weihnachtszeit kennen. Was für ein samsiger Lesespaß!

lehmas

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Ein spannendes Abenteuer mit Dialogen zum Kichern!!!

lesekat75

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Unterhaltsamer Plot, der einen in die verschiedensten Städte und Epochen entführt. Mit viel situativen Witz.

Siraelia

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen