Neuer Beitrag

BettinaPlecher

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Krimi-Fans,

endlich wird es Frühling, endlich sprießt das erste Grün, doch leider mischt sich das eine oder andere giftige Pflänzchen unter die keimenden Kräuter... - wobei wir beim Thema wären: 

Ich lade Euch herzlich ein zur Leserunde meines ersten Romans: Giftgrün, ein Münchenkrimi, der im Mai bei Rowohlt erscheint.

Wer gerne mitlesen und mit mir über das Buch diskutieren möchte, kann sich bis zum 2. Mai um eines der 20 Leseexemplar bewerben, die mir Rowohlt freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank dafür nach Reinbeck!
Natürlich könnt Ihr auch an der Leserunde teilnehmen, wenn Ihr nicht zu den glücklichen Gewinnern zählt.

Wie der Titel „Giftgrün“ schon verrät, wird in diesem Roman fleißig vergiftet - perfide, aber eher unblutig. 

Qurin Quast, ein grantelnder Toxikologe, und seine charmante Mitbewohnerin Frieda May ermitteln in einem Krankenhaus. Dabei müssen sie feststellen, dass manche ihrer Kollegen mehr von Ehrgeiz, Machthunger und Narzissmus als von Nächstenliebe angetrieben sind.

Und obwohl die beiden Ermittler von Anfang an eine sehr spannungsgeladene Beziehung haben, gelingt es ihnen am Ende den Giftmord an ihrem leitenden Oberarzt aufzuklären. Mitraten ist natürlich erwünscht!

Doch auch die angenehmen Seiten des Münchner Frühlings kommen nicht zu kurz:
Ob am Chinesischen Turm, wenn das Licht durch hellgrüne Blätter in die erste goldene Maß des Jahres fällt, oder auf der Gerner Brücke, wenn die Abendsonne das Nymphenburger Schloss beleuchtet, ob in der Glyptothek, bei der Bewunderung des Barberinischen Fauns oder in der heimischen WG-Küche beim Kochen von Böfflamott: Quast und Frieda genießen das Leben.

Wenn Ihr Lust bekommen habt, das Buch zu lesen, bewerbt Euch!

Hier noch ein Link zu meiner Homepage: http://bettina-plecher.de

Ihr findet dort außer einigen Textauszügen, z.B. auch Informationen zu den im Buch verwendeten Giften.

Ich bin gespannt auf Eure Meinung und freue mich auf eine interessante Leserunde!


Inzwischen liebe Grüße

von

Bettina Plecher

Autor: Bettina Plecher
Buch: Giftgrün

elisabethjulianefriederica

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Da möchte ich sehr gerne mitmachen. Ich wohne in der Nähe von München, lese gerne Regionalkrimis und die Geschichte spricht mich sehr an, der Krimi hört sich spannend an, ich wäre gern dabei !
Die Homepage habe ich mir auch angeschaut, sehr ansprechend. Ich könnte sogar zur Lesung während des Krimifestivals kommen ! Eine Lesung im Klinikum macht den Krimi ja noch spannender ....

Dreamworx

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das hört sich spannend und auch humorvoll an, den Frühling in München kenne ich gut, da ist es wirkich schön im Englischen Garten, wenn man im Biergarten schon draußen sitzen kann... Ein bayerischer Regionalkrimi wäre schon was Feines, zumal mir die kurze Zusammenfassung auch gut gefallen hat.

Da ich meinen Wissen über Gifte erweitern will (man weiß ja nie, wofür man das mal braucht...:))), möchte ich sehr gern mitlesen und bewerbe mich hiermit für diese Leserunde und ein Buchexemplar

Beiträge danach
504 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Hikari

vor 4 Jahren

Fazit/Rezensionen

Ich habe gerade Deinen Kommentar in meiner Rezension gelesen, und bin enttäuscht, dass meine ehrliche Kritik so negativ aufgefasst wird und mir vorgeworfen wird, ich hätte das Buch nicht zu Ende gelesen. Sorry, aber sowas geht nicht. Ich war nicht böse, ich habe nichts gemeines gesagt, sondern nur meine Meinung dargestellt. Schade, dass man dann sowas zu hören bekommt.

BettinaPlecher

vor 4 Jahren

Fazit/Rezensionen
@Hikari

Liebe Hikari, das war nicht böse gemeint - ich habe wirklich kurz gedacht, Du hättest den Schluss nicht gelesen. Wir haben uns ja inzwischen drüber ausgetauscht - und ich habe verstanden, wie Du es gemeint hast. Nichts für ungut!

BettinaPlecher

vor 4 Jahren

Soll es weitergehen? Und wenn ja, wie?

Ihr Lieben, vielen Dank für diese Leserunde: Eure Beiträge, Eure Meinungen, Eure kreativen Ideen...

Herzliche Grüße aus München

Bettina

schlumeline

vor 4 Jahren

Soll es weitergehen? Und wenn ja, wie?
@BettinaPlecher

Wir haben zu danken. Für das tolle Buch, die Möglichkeit der Teilnahme und die wundervolle Begleitung durch die Autorin!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Soll es weitergehen? Und wenn ja, wie?
@BettinaPlecher

Vielen Dank für die nette Betreuung der Leserunde! Ich bin schon auf das nächste Buch gespannt!

Bella5

vor 4 Jahren

Soll es weitergehen? Und wenn ja, wie?
@BettinaPlecher

Danke & hoffentlich dauert es nicht so lange bis zum Folgeband...

britta70

vor 4 Jahren

Fazit/Rezensionen
Beitrag einblenden

Mit Verzögerung nun endlich auch meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Bettina-Plecher/Giftgr%C3%BCn-1040457266-w/rezension/1048246358/
Herulichen Dank, dass ich mitlesen durfte und auf ein baldiges Wiederlesen beim Fortsetzungsband :-)

Neuer Beitrag