Bettina Rakowitz

 4,1 Sterne bei 52 Bewertungen
Autor von König Pups, König Pups und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Bettina Rakowitz

Literatur und Grafikdesign: Bettina Rakowitz ist eine deutsche Schriftstellerin und Grafikdesignerin. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie zunächst als Assistenzärztin, bis sie sich dazu entschied sich zur Grafikdesignerin ausbilden zu lassen.

Mit ihrer besonderen Liebe zur Buchgestaltung hat sie nun auch als Autorin ihre eigenen Texte und Reime in Szene gesetzt.

Alle Bücher von Bettina Rakowitz

Cover des Buches König Pups (ISBN: 9783947738038)

König Pups

 (26)
Erschienen am 03.04.2020
Cover des Buches König Pups (ISBN: 9783947738069)

König Pups

 (23)
Erschienen am 22.05.2020

Neue Rezensionen zu Bettina Rakowitz

Cover des Buches König Pups (ISBN: 9783947738038)katikatharinenhofs avatar

Rezension zu "König Pups" von Bettina Rakowitz

Königliches Leiden mit gereimten Versen
katikatharinenhofvor 3 Monaten

König Pups hat ein großes Problem mit seiner Verdauung, denn egal wo er geht und steht muss er pupsen und das stinkt fürchterlich. Alle Ratschläge sind wortwörtlich mit dem Wind fortgeweht und der König weiß nicht mehr weiter. Bis eines Tages die Pupse dem König helfen, sein Königreich zu verteidigen...


Mit einfachen kindgerechten Zeichnungen wird hier die (Leidens-) Geschichte von König Pups skizziert und  mit gereimten Versen für  Kinder und Vorlesende zu einem oft kurzweiligen Vergnügen, denn der ein oder andere Schlagreim sorgt für Grinsen und Gekicher. Allerdings ist die Wortwahl nicht immer sehr verständlich für kleinere Kinder, denn manche Ausdrücke wirken recht antiquiert und verleihen dem Buch einen etwas altmodischen Charme. Es kommt zu häufigen Nachfragen seitens der Kinder, da sich Ausdrücke wie Leibarzt, fulminat, Verdruss und lobpreisen nicht mehr in unserem alltäglichen Sprachgebrauch finden lassen.

Auch bekommt der arme kleine König immer eines auf den Deckel, sodass der Eindruck entsteht, dass er im eigenen Königreich ausgrenzt und nicht akzeptiert wird. Erst als der König die rettende Idee hat, wendet sich das Blatt und er bekommt die Anerkennung, die ihm zusteht.

Das Buch kann leider nicht ganz so überzeugen und ist eher ein Nischenprodukt, aber es wird sicherlich Leser finden, die es von ganzem Herzen mögen.


Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches König Pups (ISBN: 9783947738038)DaniB83s avatar

Rezension zu "König Pups" von Bettina Rakowitz

lustig gereimtes Kinderbuch
DaniB83vor 7 Monaten

Wenn ich nach dem Cover gegangen wäre, fiele mir das Buch nicht wirklich auf. Es lag am Titel, denn "König Pups" hört sich schon mal sehr lustig an. Ich habe selbst zwei Kinder im Alter von 7 und 4,5 Jahren, die sich totlachen bei einem Wort wie 'Pups'. So geht es sicher vielen Kindern. Als ich dann die erste Seite las, war ich überhaupt nur mehr positiv überrascht, denn die gesamte Geschichte ist gereimt und das auch noch sehr lustig! Das Buch liest sich sehr flott und gut, die Ideen, wie man des Königs Pupse irgendwie weniger stinken lassen könnte, sind super und auch das Ende der Geschichte ist für König Pups und seine Untertanen ein glückliches. Mir hat es sehr gut gefallen und ich kann mir vorstellen, dass sich viele Kinder daran erfreuen werden!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches König Pups (ISBN: 9783947738038)Starry-skys avatar

Rezension zu "König Pups" von Bettina Rakowitz

Sehr unterhaltsam
Starry-skyvor 7 Monaten

Ich habe das Buch einem Kind (7 Jahre alt) und einem Erwachsenen vorgelesen. Wir kannten das Buch vorher nicht, und sind nur durch den Titel darauf aufmerksam geworden. Die Beschreibung, dass es um einen pupsenden König geht, von dem in Reimform erzählt wird, klang für uns alle toll. Mit 28 Seiten ist das Buch nicht zu lang und konnte bequem an einem Nachmittag vorgelesen werden (mit Unterbrechungen, um über das Gelesene zu sprechen). Die Thematik ist für die Altersempfehlung von 3 - 8 Jahren passend. Schon Kinde kennen das leidige Pupsthema und wissen, dass es in manchen Situationen unangenehm enden kann, zu pupsen. Der arme König mit seinem leiden ist also ein authentischer Charakter, der sich nicht zu helfen weiß. Im Laufe des Buches versucht er mit verschiedenen Methoden, das Pupsen loszuwerden, um ein angesehener König zu werden. Nach und nach scheitern jedoch alle Versuche. Das macht den König sehr traurig, er zieht sich auf sein Schloss zurück und regiert nicht mehr. Als die Feinde das erfahren, greifen sie das Königreich an. Nur durch einen sehr beherzten und mutigen Pups-Einsatz kann der König dann sein Reich schützen. Seine Untertanen sind begeistert von seinem Mut und blicken wieder zu ihrem König auf, auch wenn er weiterhin schlimm pupsen muss. Die Moral von der Geschichte ist, dass der König trotz pupsen wegen seinem Mut gut als König regieren kann. 


Ich selbst hatte beim Lesen ein anderes Ende erwartet, etwa dass beim König eine Nahrungsunverträglichkeit festgestellt wird, und er das Pupsen dann in den Griff bekommt. Trotz des anderen Endes hat uns allen das Buch sehr gut gefallen. Bei jüngeren Kindern hätte ich bedenken, dass die Pups-Attacke des Königs eventuell zum Nachmachen animieren könnte, was kein schöner Nebeneffekt wäre. Ich werde das Buch weiterempfehlen. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Gebt's zu, ihr tut es auch. Pupsen! Und bestimmt habt ihr dabei ein Lieblingstäuschungsmanöver: wedeln, wegrennen, andere beschuldigen ... Aber was macht ein König, wenn er pupsen muss? Schließlich muss er in seinem Königreich mit bestem Beispiel vorangehen! Dass es sich lohnt, Mut zu zeigen und zu seinen Pupsen zu stehen, erzählt Bettina Rakowitz ihrem lustigen Kinderbuch "König Pups". Lust zu pupsen... äääh… mitzumachen? Dann Nase zu und durch!

Gemeinsam mit dem Kampenwand Verlag vergeben wir 25 Exemplare von diesem tollen Kinderbuch für Groß und Klein.

Möchtet ihr wissen, wie König Pups sein Problem gelöst hat? Dann bewerbt euch* bis zum 29.07.2020 für "König Pups" und antwortet auf folgende Frage:

Was haltet ihr vom Pupsen? Steht ihr dazu? Welche Täuschungsmanöver habt ihr für den Fall der Fälle parat? Oder denkt ihr, dass das Pupsen ein Übel ist, das abgeschafft gehört?

Ich bin gespannt auf eure pupsigen Antworten, halte mir die Nase zu und wünsche viel Glück für die Verlosung.

*Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen und Leserunden.

243 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 55 Bibliotheken

auf 2 Wunschzettel

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Bettina Rakowitz?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks