Bettina Rehm-Wolters , Markus Zeiler Stauden im Garten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stauden im Garten“ von Bettina Rehm-Wolters

Der eigene Garten ist vor allem im Sommer ein Ort der Ruhe und der Entspannung. Doch auch im Frühjahr und Herbst soll der Garten Freude machen. Neue Staudenzüchtungen und von deutschen Fachleuten neu entwickelte Pflanzpläne ermöglichen Beetgestaltungen, die das ganze Jahr attraktiv sind. Auf diese Weise wirken Stauden besonders durch ihre farbenprächtigen Blüten, Blattformen und -farben sowie ihre Samenstände und lassen sich mit allen anderen Gartenpflanzen wie Rosen, Gehölzen, Sommerblumen oder Kräutern hervorragend kombinieren. Für jede Gartensituation bietet „Stauden im Garten“ ansprechende und auf der Insel Mainau geprüfte Pflanzvorschläge, die sich im eigenen Garten wunderbar umsetzen lassen.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Stauden im Garten" von Bettina Rehm-Wolters

    Stauden im Garten
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    10. May 2011 um 12:21

    „Gestaltungsideen für immerblühende Beete“ verspricht dieses schöne Gartenbuch aus dem Callwey-Verlag, das Bettina Rehm-Wolters und Markus Zeiler in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Staudenfreunde geschrieben und veröffentlicht haben. Für große und auch kleine Gärten finden Sie hier eine Unzahl an Gestaltungsvorschlägen, genaue Informationen über die beschriebenen und auf wunderschönen Fotografien abgebildeten Pflanzen und vor allen Dingen immer wieder Einführungen in die hohe Kunst der Beetgestaltung. Denn damit die Beete zu den verschiedenen Jahreszeiten auch so aussehen und farbenprächtig blühen wie auf den Abbildungen, muss man schon den einen oder anderen Gestaltungshinweis beachten. Wichtig für Gartenfreunde ist vor allem der ausführliche Bezugsquellennachweis am Ende des Buches, denn was nützt mir das schönste Gartenbuch, wenn ich nicht an die Pflanzen herankomme. Ein Buch, das einem allein schon wegen der faszinierenden und farbenfrohen Bilder das Herz wärmt.

    Mehr