Bettina Selby

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(3)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Der Jakobsweg

Bei diesen Partnern bestellen:

Ah, Agala!

Bei diesen Partnern bestellen:

Ararat!

Bei diesen Partnern bestellen:

Himalaja

Bei diesen Partnern bestellen:

Ararat

Bei diesen Partnern bestellen:

Himalaya

Bei diesen Partnern bestellen:

Timbuktu

Bei diesen Partnern bestellen:

Timbuktu

Bei diesen Partnern bestellen:

Katzengespräche

Bei diesen Partnern bestellen:

Timbuktu!

Bei diesen Partnern bestellen:

Beyond Ararat

Bei diesen Partnern bestellen:

Beyond Ararat

Bei diesen Partnern bestellen:

Riding to Jerusalem

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ararat!" von Bettina Selby

    Ararat!
    abuelita

    abuelita

    15. July 2012 um 16:19 Rezension zu "Ararat!" von Bettina Selby

    Bettina Selby erzählt von Ihrer Reise mit dem Fahrrad durchs Kurdistan, jenes Gebiet, das von Persern, Armeniern, Griechen, Römern, Byzantinern, Türken, Arabern, Mongolen und Kurden so heftig umkämpft wurde. Ihre Route fährt sie von der türkischen Schwarzmeerküste zur russischen Grenze, von dort nach Süden durch zerklüftete Berglandschaften zum Berg Ararat, wo der Überlieferung nach die Arche Noah ruhen soll. Vergessen darf man nicht, dass dieses Buch 1993 geschrieben wurde, auf dem Höhepunkt der PKK-Guerilla. Mutig fand und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Jakobsweg" von Bettina Selby

    Der Jakobsweg
    leserin

    leserin

    15. March 2010 um 21:03 Rezension zu "Der Jakobsweg" von Bettina Selby

    Nett geschriebenes Buch mit vielen Erlebnisberichten mit Menschen über die Pilgerfahrrad-Tour nach Santiago de Compostela.

  • Rezension zu "Der Jakobsweg" von Bettina Selby

    Der Jakobsweg
    Dunia

    Dunia

    28. September 2008 um 11:01 Rezension zu "Der Jakobsweg" von Bettina Selby

    Das Buch ist wie alle ihre Bücher für Radreisen empfehlenswert, (da sie das Ganze hier nicht so bigott angeht)wie etwa euch 'Himalaja', wo sie ihre Fahrt durch Pakistan beschrieb und worin sie all die mittelalterlichen Lebensbedingungen in einem moslimischen Land beschreibt, fand ich interessant, weil sie die heutigen Probleme des Pakistans schon damals gut erkannte.