Bettina Szrama

 3,9 Sterne bei 195 Bewertungen
Autor von Der Henker von Lemgo, Das Mirakel von Köln und weiteren Büchern.
Autorenbild von Bettina Szrama (©)

Lebenslauf von Bettina Szrama

Bettina Szrama, geboren in Meißen, studiert, absolvierte nach Führungspositionen in der Landwirtschaft und auf dem Gebiet des Pferdesports 1991 ein Literaturstudium an der Schule des Schreibens, der Axel Andersson Akademie in Hamburg. Danach journalistische Tätigkeiten für Regionalzeitungen und Tierzeitschriften. Seit 1994 verstärkte belletristische Aktivitäten. Auszeichnungen: »Internationaler Schriftstellerwettbewerb WRITEMOVIS in Hollywood, Top-Ten- Platzierungen 2002 (»Die Geistheilerin«) und 2003 (»Im Zweifel für den Hund«), 2. Platz 2005 für das Manuskript mit dem Arbeitstitel (»Die Hexe und der Henker«) zum Roman (Der Henker von Lemgo).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Bettina Szrama

Cover des Buches Der Henker von Lemgo (ISBN: 9783961481866)

Der Henker von Lemgo

 (43)
Erschienen am 01.09.2017
Cover des Buches Das Mirakel von Köln (ISBN: 9783961482559)

Das Mirakel von Köln

 (28)
Erschienen am 01.02.2018
Cover des Buches Die Hure und der Meisterdieb (ISBN: 9783839212141)

Die Hure und der Meisterdieb

 (23)
Erschienen am 08.08.2011
Cover des Buches Die Giftmischerin (ISBN: 9783899777918)

Die Giftmischerin

 (24)
Erschienen am 04.02.2009
Cover des Buches Sidonia - Eine teuflische Liebe (ISBN: 9783949502002)

Sidonia - Eine teuflische Liebe

 (19)
Erschienen am 26.04.2021
Cover des Buches Das Geheimnis der Gräfin (ISBN: B088M5B48H)

Das Geheimnis der Gräfin

 (15)
Erschienen am 01.06.2020
Cover des Buches Das Wolfskind und der König (ISBN: 9783347127272)

Das Wolfskind und der König

 (7)
Erschienen am 13.08.2020

Neue Rezensionen zu Bettina Szrama

Cover des Buches Sidonia - Eine teuflische Liebe (ISBN: 9783949502002)

Rezension zu "Sidonia - Eine teuflische Liebe" von Bettina Szrama

Gut recherchiert
Ein LovelyBooks-Nutzervor einem Jahr

Ich habe das Buch bei einer Leserunde gewonnen. 

Leider kam ich einfach nicht in das Buch hinein. 

Ich finde den historischen Hintergrund sehr spannend und er ist auch wirklich gut recherchiert. 

Ich bin mit den handelnden Personen einfach nicht warm geworden, ich kam mit dem Schreibstil nicht zurecht und die Dialoge nahmen mich nicht mit. 

Ich habe das Buch abgebrochen, werde ihm aber in einer Weile noch einmal eine Chance geben. Vielleicht lag es gerade an mir und meiner Stimmung

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sidonia - Eine teuflische Liebe (ISBN: 9783949502002)HistoryCats avatar

Rezension zu "Sidonia - Eine teuflische Liebe" von Bettina Szrama

Eine teuflische Liebe …
HistoryCatvor einem Jahr

… ist es, im wahrsten Sinne des Wortes, was Sidonia von Sachsen und Erich von Braunschweig verbindet. Doch mit dieser Entwicklung haben weder die ränkeschmiedenden Mütter der beiden noch die Braut selbst gerechnet. Denn Erichs Umgang ist mehr als von Grausamkeiten gezeichnet.

Bettina Szrama erzählt in diesem Buch die Lebensgeschichte der Sidonia von Sachsen kurz vor der Heirat bis zu ihrem einsamen Ende. Ich persönlich habe von einigen der handelnden Personen schon einmal gehört (Kurfürst Moritz von Sachsen, Kurfürst August von Sachsen, …), jedoch war mir der Name Sidonia fremd. In mühevoller Recherche hat die Autorin diese politisch und religiös brisante Zeit nachgezeichnet und viel Wissen in diese Seiten verpackt. Leider, und dafür kann die Autorin nichts, ist die Ausgabe nur so durchzogen mit Rechtschreibfehlern, Formatierungsfehlern und teilweise sogar unvollständigen Sätzen, was meinen Lesefluss erheblich gestört hat. Es ist sehr schade, dass bereits im Vorwort, was man ja als potenzieller Buchkäufer aufschlägt, Fehler befinden und ich hätte das Buch in der Buchhandlung sicher zurückgelegt. Bettina Szrama hat auch sehr viel Wissen in die Geschichte verpackt, teilweise notwendig, da man sonst die Zusammenhänge nicht verstehen würde, teilweise auch (für mich) zu viel. Stellenweise las es sich wie ein Sachbuch, wo Fakten an Fakten aneinandergereiht worden sind. So richtig spannend wurde für mich die Geschichte erst ab der Hälfte des Buches und da nahm sie richtig Fahrt auf.
Ich würde dieses Buch historisch Interessierten sehr empfehlen, wenn die o.g. Punkte nicht als störend empfunden werden. Ich habe viel gelernt durch diese Lektüre, obwohl sie mich schon Mühe gekostet hat und ich das Buch teilweise für längere Zeit beiseite lesen musste.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sidonia - Eine teuflische Liebe (ISBN: 9783949502002)Gaby_Knos avatar

Rezension zu "Sidonia - Eine teuflische Liebe" von Bettina Szrama

Liebe, Tod und Teufel
Gaby_Knovor einem Jahr

Sidonia und Erich werden durch ein Ränkespiel ihrer Mütter in eine Ehe genötigt, die sie anfangs beide als gelungen betrachten. Doch schon sehr früh muß Sidonia erkennen, dass Erich sich zu einem despotischen Tyrannen entwickelt hat. Er sieht nur seine Ziele und geht auch über Leichen, um diese durchzusetzen. Sidonia versuch immer wieder die Wogen zu glätten, was ihr aber nicht gelingt.

Dieses Buch ist ein autobiographischer Roman, der die Geschichte Sachsens  und Hessens im 16. Jahrhundert erzählt. Viele Sequenzen kann man im Internet nachlesen und sich über die Echtheit der Protagonisten überzeugen. Auch wenn die Autorin Bettina Szrama viel persönliche, nicht nachweisliche Details mit reingeschrieben hat, ist das Buch eine geschichtlich gut recherchierte Perle. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlun!  

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Kassel 1544: Zwei Herzoginnen schmieden Hochzeitspläne für ihre Kinder Sidonia von Sachsen und Erich von Braunschweig. Doch die Verbindung, die scheinbar im Himmel geschlossen wurde, entpuppt sich nur allzu schnell als Vorhof zur Hölle.

Wir verlosen 10 handsignierte Printexemplare und 20 Ebooks!

Der historische Roman ist in Deutschland nicht mehr ohne Bettina Szrama vorstellbar. Mit "Sidonia - Eine teuflische Liebe" legt sie nun ihren neuesten Titel vor. 

Der Roman ist auch deswegen besonders interessant, weil er sich mit einem kaum bekannten Kapitel deutscher Geschichte befasst: dem Ehekrieg zwischen Sidonia von Sachsen und ihrem Ehemann Erich von Braunschweig, der sogar  in einem Hexenprozess mündete.

Wie könnt Ihr mitmachen? Einfach die Frage beantworten. 

Es gibt 10 handsignierte Printausgaben und 20 Ebooks zu gewinnen. Viel Glück!



260 BeiträgeVerlosung beendet
HistoryCats avatar
Letzter Beitrag von  HistoryCatvor einem Jahr

Auch wenn ich etwas länger gebraucht habe, hier nun schlussendlich meine Rezension:


https://www.lovelybooks.de/autor/Bettina-Szrama/Sidonia-Eine-teuflische-Liebe-2938829123-w/rezension/3008648242/


Diese werde ich auf Amazon und weiteren einschlägigen Seiten teilen, sofern das Buch dort gelistet ist.

In meiner Leserunde geht es um eine spannende Hundeabenteuergeschichte, in der  ein Tierarzt und zwei mutige Frauen für ihre Tierliebe ihr Leben riskieren. Sie beinhaltet eine tierische Botschaft, die heute zunehmend an Bedeutung gewinnt.  Das sensible Verhältnis Mensch- Hund/Tier, falsch verstandene Tierliebe, und Tierquälerei aus Gewinnsucht und Geldgier, die konkret bei Hundekämpfen, anspricht.


Liebe  Leserratten;

Meine Leserunde richtet sich an wirklich ernsthaft interessierte Leser und Tierfreunde. Denn dieser Roman ist mein Erstling aus den Neunzigern und für mich persönlich mein bisher erfolgreichstes Buch. Auf Grund zahlreicher Anfragen habe ich die Geschichte modernisiert und möchte mit ihrer Neuveröffentlichung, den vom Schicksal weniger begünstigten Tieren helfen. Ähnlich wie in meinen historischen Romanen bewege ich mich auch hier auf dem schmalen Grad zwischen Wahrheit, Recherche und Fiktion. Auf die Idee die Abenteuer des Boxers Trull und seiner  Besitzer aufzuschreiben,  brachte mich mein erster Boxer Max, der auf eine fast ähnliche Weise in meine Hände geriet.

64 BeiträgeVerlosung beendet
NieOhneBuchs avatar
Letzter Beitrag von  NieOhneBuchvor 2 Jahren

Ich muss mich für diese wunderschöne Rezension bedanken. Wirklich, sie ist sehr gut geschrieben und trifft genau das, was ich mit der Geschichte in die Welt bringen wollte. Vielen Dank!

Der spannende, historische Roman über das Leben der Blutgräfin von Ungarn – gewinne jetzt eines von 5 Taschenbüchern!

*** Buchverlosung zu spannendem, historischen Roman mit wahrem Hintergrund ***
Eine junge Hofdame gefangen zwischen Angst und Misstrauen …

Liebe Fans historischer Romane,

kennt ihr die Legende der Blutgräfin von Ungarn bereits? Nein? Dann wird es höchste Zeit! bewerbt euch jetzt um eines von 5 Taschenbüchern!

Beantwortet uns einfach diese Frage: Hast du bereits von der Blutgräfin von Ungarn gehört?

Abonniert gerne auch unseren Newsletter um nichts mehr zu verpassen: https://www.digitalpublishers.de/newsletter/anmeldung

Darum geht es: Ungarn, 1594: Hoffnungsvoll begibt sich die junge Adlige Susanna von Weißenburg an den Hof der ungarischen Gräfin Elisabeth Báthory-Nádasdy. Fasziniert und geblendet von der Pracht des Hochadels, folgt Susanna Elisabeths falschen Verlockungen. Doch als der Bruder der Gräfin ermordet aufgefunden wird, verurteilt man Susannas treuen Diener als Mörder. Auf sich selbst gestellt, gerät auch sie in ein Netz aus Intrigen und Verrat. Trotz der seltsamen Vorgänge im Schloss, der nächtlichen Todesschreie und Elisabeths zwei Gesichtern, ignoriert Susanna zunächst alle Warnungen – bis sie schließlich der scheinbar grenzenlosen Macht der Gräfin ausgeliefert ist …

Über die Autorin: Bettina Szrama ist Dipl.-Agraringenieurin und absolvierte nach Führungspositionen in der Landwirtschaft/Pferdezucht 1991 ein Literaturstudium in Hamburg. Danach war sie vorwiegend für bekannte Regionalzeitungen und Tierzeitschriften journalistisch tätig. Seit 1994 schreibt sie verstärkt Belletristik und Sachbücher.

Hier gibt es eine kostenlose Leseprobe:
https://www.digitalpublishers.de/romane/das-geheimnis-der-graefin-historisch-ebook/leseprobe

Viel Glück und toi, toi, toi wünschen euch
Annika und das dp-Team

90 BeiträgeVerlosung beendet
Katzenmichas avatar
Letzter Beitrag von  Katzenmichavor 2 Jahren

Nun ist es gelesen und ich habe meine Rezension hier bei LOVELYBOOKS https://www.lovelybooks.de/autor/Bettina-Szrama/Das-Geheimnis-der-Gräfin-2628915870-w/rezension/2799183723/ gemacht und dann noch auf meinem Blog https://michaelaweber58.wordpress.com und dann

bei bücher.de unter Katzenmicha aus Weimar Lahn

bei Hugendubel unter Katzenmicha

bei Thalia unter Michaela Weber aus Weimar

bei Bücher Pustet unter Katzenmicha

bei Zimmermann Die Buchhandlung unter Katzenmicha

bei Buchhandlung Rombach unter Katzenmicha

Bei Buchhandlung Im Roten Haus unter Katzenmicha

bei ecolibri der nahhaltige Online-Buchhandel unter Katzenmicha

bei was liest du? unter Katzenmicha

bei eBook.de unter Katzenmicha

Vielen Dank das ich das Buch lesen durfte,es war sehr spannend mit Grusel Faktor.

LG Michaela

Community-Statistik

in 219 Bibliotheken

von 56 Lesern aktuell gelesen

von 10 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks