Bettina Vibhuti Uzler Party am Abgrund

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Party am Abgrund“ von Bettina Vibhuti Uzler

Bettina Vibhuti Uzler ist 23 Jahre alt, als sie auf dem Rückweg von Kolumbien nach Deutschland mit 1,8 Kilogramm Kokain im Gepäck am Pariser Flughafen verhaftet wird und im französischen Frauenknast landet. Als sie freikommt, schließt sie sich der Freetekno-Bewegung an. Sie reist durch Europa, organisiert illegale Partys und gründet schließlich ihr eigenes Soundsystem. In der Technoszene fi ndet sie ein Zuhause, fühlt sich zugehörig. Doch auf die Ekstase folgt der Fall: Bettina lebt ohne Dach über dem Kopf und verliert sich im Drogenrausch. In ihrem autobiografi schen Buch berichtet die Autorin von waghalsigen Höhenfl ügen, ihrem tiefen Absturz und dem Weg in ein neues Leben. Bettina Vibhuti Uzler ist in Süddeutschland geboren und aufgewachsen. Sie machte eine Ausbildung zur staatlich geprüften Biologischtechnischen Assistentin und studierte Sozialpädagogik in Berlin, bevor sie ein Aussteigerleben in Europas Technoszene führte – und sich darin fast verlor. Heute arbeitet sie als Therapeutin in eigener Praxis am Institut für Beziehungsdynamik in Berlin. Sie ist Diplom-Sozialpädagogin und Heilpraktikerin.

Stöbern in Biografie

MUTIG

Wortwörtlich stark!

ameliesophie

Harte Tage, gute Jahre

Für mich keine Biografie sondern ein Roman mit fiktiven Gesprächen und Ereignissen. Schade, hatte mir mehr erhofft.

placeboduck

Weltmeister ohne Talent

Eine durchweg lesenswerte Biografie. Good job, Mr. Mertesacker ;-)

seschat

Barbarentage

Auch für NichtsurferInnen ein faszinierendes Buch!

Xirxe

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Eine berührendauthentische Entführungsgeschichte

dreamlady66

Ein deutsches Mädchen

Ein wichtiges Buch, das zeigt, dass wir Alternativen schaffen müssen und Angebote, die den Ausstieg aus dem Hass fördern und erleichtern.

WendyAleina

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks