The End of Unheard Narratives

The End of Unheard Narratives
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "The End of Unheard Narratives"

This collection of essays focuses on contemporary literatures of the southern African region and brings together the work of scholars who cover pressing questions about the constructions of Othering. Their work not only comprises aspects of the implementation of strategic devices which are used to justify and reinforce these constructions, but also elaborates the strategies which hold the potential to subvert and destabilise rigid conceptions. §The study reflects on issues such as the diverse modes of portraying HIV/AIDS in literatures of South Africa and Zimbabwe; it examines the socio-(homo)sexual experiences of Black Men in South Africa; it traces the traumatic transitions in Namibia from the war to its aftermath, read through the prism of gender; it proposes homoerotic readings of Black women's desires; and it demonstrates how'speaking'textiles function as a recurrent image for the contradictions inherent in the postcolonial voice and how they offer new structures to tackle silence. §These essays are united by the contributors'attempts to lift the veil from unheard narratives by moving them from the margin to the centre of discussion.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783000145148
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Kalliope paperbacks
Erscheinungsdatum:01.08.2005

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks