Bettina Westle Kollektive Identität im vereinten Deutschland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kollektive Identität im vereinten Deutschland“ von Bettina Westle

Auf der Grundlage einer Analyse alternativer Konzepte der Nation untersucht diese Studie den öffentlichen Diskurs um Nation und nationale Identität sowie die empirischen Strukturen nationaler Identifikation der Bürger in Deutschland seit der Vereinigung. Der Komplex des Nationalen stellte lange Zeit ein in der bundesrepublikanischen öffentlichen Diskussion und wissenschaftlichen Forschung eher marginales, nur gelegentlich und kurzfristig aufflammendes Thema dar. Mit den Systemumbrüchen in Osteuropa und der deutschen Vereinigung hat sich nunmehr eine äußerst kontroverse Debatte um Funktionen und Gefahren des Nationalen sowie die für die Deutschen angemessene Gestalt nationaler Identität entwickelt. Vor dem Hintergrund der typologischen Unterscheidung von Ethnos und Demos als Grundtypen der nationalen Idee untersucht die vorliegende Studie zunächst die in der alten Bundesrepublik und der ehemaligen DDR sowie seit der Vereinigung geführten öffentlichen Debatten um die nationale Identität der Deutschen. Nach der Entwicklung eines konzeptuellen Rasters wird die empirische Lage nationaler Identifikation der Deutschen analysiert. Im Zentrum stehen dabei die Fragen: Welche kognitiven und affektiven Bindungen haben die Deutschen in Ost und West an ihre neue politische Gemeinschaft im Vergleich zu ihren teilnationalen Bindungen entwickelt, wie sehen sie sich gegenseitig, welche Inhalte und Motive unterliegen ihrer Hinwendung zur oder Abwendung von der Nation, wie gestaltet sich bei ihnen das Verhältnis partikularer Identitäten und universaler, demokratischer Werte?

Stöbern in Sachbuch

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.