Bettine von Arnim Clemens Brentano's Frühlingskranz/Die Günderode

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Clemens Brentano's Frühlingskranz/Die Günderode“ von Bettine von Arnim

Nach dem Erfolg ihrer ersten Buchveröffentlichung Goethe's Briefwechsel mit einem Kinde (1835) hatte Bettine zunächst nur wenig Interesse an einer literarischen Laufbahn gezeigt. Erst fünf Jahre später erschien ihr zweites Werk, Die Günderode, und daraufhin entstanden in rascher Folge Dies Buch gehört dem König, Clemens Brentano's Frühlingskranz, eine Vielzahl von halböffentlichen Briefen und Broschüren sowie Teile eines Armenbuches. Inzwischen hat man die innere Einheit dieses breiten Spektrums im politischen Wollen der Bettine von Arnim gefunden.Bettines freier Umgang mit den Originalbriefen, die ihren Romanen zugrunde liegen, irritierte die Forschung lange Zeit. Der Kommentar dieser neuen Ausgabe rekonstruiert das geistige Umfeld der Briefromane, ohne die Originalbriefe zu vernachlässigen. Erst in dieser Doppelperspektive gewinnt die Leistung der Schriftstellerin Bettine ihre Kontur. Erstmals zeigt der Kommentar auch, wie Bettine sich in den politischen und religiösen Auseinandersetzungen der Zeit zu behaupten und stets, nach ihren eigenen Worten, »herzhaft in die Dornen der Zeit zu greifen« wußte.- Erste kommentierte Bettine-Edition - Bietet die Doppelperspektive auf Originalbriefe und Briefromane- Dokumentiert Bettines Kampf gegen konfessionelle und politische Pressionen um eine neue Form der Religion

Stöbern in Klassiker

Mary Poppins

Super toller Klassiker!

Eori

Der Besuch der alten Dame

Dafür, dass das Buch eine Schullektüre war, fand ich es ganz in Ordnung!

cosisbookworld

Mansfield Park

Fanny Price ist Jane Austens "Aschenputtel", das sie aber gut in Szene setzen kann!

Miamou

Peter Pan

Eins meiner Lieblingsbücher! Was hätte ich dafür gegeben einmal mit Peter zu fliegen und Abenteuer zu erleben...

ivischmi

Northanger Abbey

Ehrlich gesagt habe ich dieses Buch nur ungern zu Ende gelesen; es hat sich leider gezogen. Vielleicht hab ich es nicht richtig verstanden?!

Schnabelnde-Lesemaus

Stolz und Vorurteil

Wird dem Ruf mehr als gerecht!

lulebyj

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks