Betty Root , Simon Abbott Lernen mit Sternen Wie spät ist es?

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lernen mit Sternen Wie spät ist es?“ von Betty Root

So macht Lernen Spaß! • Abwechslungsreiche Aufgaben zur analogen und digitalen Uhrzeit • 66 goldene Belohnungssticker zum Einkleben für Erfolgserlebnisse • Zahlreiche Hinweise helfen Eltern, ihr Kind optimal zu unterstützen • Farbenfrohe Gestaltung und veredeltes Cover Dieses Übungsbuch aus der Reihe Lernen mit Sternen bietet Ihrem Kind einen optimalen Einstieg in die Uhrzeiten. Das Buch vermittelt analoge und digitale Uhrzeiten und erklärt halbe Stunden und Viertelstunden. Um ein besseres Zeitgefühl zu bekommen, kann Ihr Kind hier in alltagsnahen Aufgaben Ereignisabläufe sowie Wochentage und Monate lernen. Goldene Sticker für jede Seite machen das Ãœben zum Erfolgserlebnis. Belohnen Sie Ihr Kind für jede richtig ausgefüllte Seite mit einem glänzenden Stern! Große, runde Sticker können zusätzlich für besonders gute Leistungen vergeben werden. Mit den kunterbunten Aufgaben trainiert Ihr Kind seine Konzentration, Auffassungsgabe und das logische Denken. Zahlreiche Hinweise erklären Ihnen, wie Sie Ihr Kind optimal beim Lernprozess unterstützen können. Auf der letzten Seite finden Sie die Lösungen zu allen Ãœbungen. Das hochwertige Cover ist mit Goldfolie und Sternen bedruckt. Die farbenfrohen Innenseiten sind übersichtlich und ansprechend aufgebaut und weisen einen extra Platz für die Belohnungssticker auf.

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen