Beverly Swerling

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 12 Rezensionen
(9)
(16)
(4)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Das Erbe des Baders

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Erbe von Shadowbrook

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis der Heilerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Traum des Baders

Bei diesen Partnern bestellen:

City of God

Bei diesen Partnern bestellen:

City of Glory

Bei diesen Partnern bestellen:

Shadowbrook

Bei diesen Partnern bestellen:

City of Dreams

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auswanderer in New York

    Der Traum des Baders

    sommerlese

    12. November 2015 um 20:57 Rezension zu "Der Traum des Baders" von Beverly Swerling

    Den historischen Roman "*Der Traum des Baders*" schrieb "*Beverly Swerling*" im Jahr 2003. Er erscheint im "*Heyne Verlag*". Lucas Turner und seine Schwester Sally gehen als Einwanderer auf der Insel Manhattan an Land. Sie suchen ihr Glück in der Neuen Welt. Doch in der dicht besiedelten Stadt, die von feindlichem Indianergebiet umgeben ist, warten neue, nie gekannte Gefahren auf sie... Dieser Roman führt in eine Zeit um 1625, als New York noch eine kleine holländische Siedlung war. Der Hauptort der Kolonie war Neu-Amsterdam, das ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Traum des Baders" von Beverly Swerling

    Der Traum des Baders

    Stirbelwurm

    04. February 2013 um 13:01 Rezension zu "Der Traum des Baders" von Beverly Swerling

    Ein verhängnisvoller Fehler Auf der Insel Manhattan im 17. Jahrhundert: Der Bader Lucas Turner sucht den Erfolg als Chirurg und ist dazu auf die Hilfe seiner Schwester Sally angewiesen, die mit ihren Kräutern die Schmerzen der Patienten lindern und die Heilung beschleunigen kann. Doch als Sally selbst Lucas` Unterstützung braucht, begeht dieser einen Verrat, den er sein Leben lang bereuen wird....

  • Rezension zu "Das Erbe des Baders" von Beverly Swerling

    Das Erbe des Baders

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. October 2012 um 15:48 Rezension zu "Das Erbe des Baders" von Beverly Swerling

    Dieses Buch ist der letzte Teil der Saga, die mit "Der Traum des Baders" begann. Auch dieses Buch ist empfehlenswert, man sollte allerdings die anderen beiden Bücher vorher gelesen haben, da man sonst die Familienzusammenhänge nur begrenzt versteht. Der Fokus verschiebt sich in diesem Roman klar auf die Geschichte der jungen Vereinigten Staaten und ihre Handelsbeziehungen, die Medizingeschichte tritt etwas in den Hintergrund.

  • Rezension zu "Das Geheimnis der Heilerin" von Beverly Swerling

    Das Geheimnis der Heilerin

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. October 2012 um 15:44 Rezension zu "Das Geheimnis der Heilerin" von Beverly Swerling

    Dieses Buch ist die Fortsetzung zu "Der Traum des Baders", das Schicksal der im ersten Band eingeführten Familie, die Geschichte New Yorks und der Medizin wird spannend und interessant weitergeführt. Im Gegensatz zum ersten Band liest es sich flüssiger, weil man sich nicht alle paar Kapitel an neue Hauptfiguren gewöhnen muss. Klare Leseempfehlung für Fans historischer Romane der frühen Neuzeit.

  • Rezension zu "Der Traum des Baders" von Beverly Swerling

    Der Traum des Baders

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. July 2012 um 17:37 Rezension zu "Der Traum des Baders" von Beverly Swerling

    Der Traum des Baders ist eine Familiensaga, die mit einem Geschwisterpaar beginnt, das aus Europa nach New York auswandert. Die Geschichte der Familie über mehrere Generationen wird mit der Geschichte der Stadt New York und der Entwicklung der Medizin verwoben. Ich habe das Buch als eher entspannende und leichte Lesekost empfunden. Ein klarer Pluspunkt des Buches ist, dass man über die beiden oben genannten Themengebiete eine Menge erfährt - gerade der Bereich Medizin ist unglaublich interessant, wenn auch manchmal gruselig. Man ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Erbe von Shadowbrook" von Beverly Swerling

    Das Erbe von Shadowbrook

    vormi

    04. November 2011 um 15:32 Rezension zu "Das Erbe von Shadowbrook" von Beverly Swerling

    Ein toller historischer Roman. Auch wenn dieser nicht der Nachfolger Von "das Geheimnis der Heilerin" oder "der Traum des Baders" ist, geht es dich um die Familie. Wie schon die beiden eben genannten habe ich auch dieses Buch über die Kolonialzeit, Mitte des 18. Jahrhunderts in Amerika, verschlungen. Toll geschrieben, eine richtige Familiensaga.

  • Rezension zu "Das Geheimnis der Heilerin" von Beverly Swerling

    Das Geheimnis der Heilerin

    vormi

    16. June 2011 um 08:27 Rezension zu "Das Geheimnis der Heilerin" von Beverly Swerling

    Die Familiensaga aus New Yorks Gründerzeit geht weiter. Und genau so ist es. Genau wie im 1. Teil geht es auch hier wieder viel um Medizin. Meiner Meinung nach hört es sich sehr authentisch an und gut recherchiert. Das Buch ist wieder schön spannend und es kommen auch hier die Medicus-Dans auf Ihre Kosten.

  • Rezension zu "Der Traum des Baders" von Beverly Swerling

    Der Traum des Baders

    vormi

    27. May 2011 um 23:31 Rezension zu "Der Traum des Baders" von Beverly Swerling

    Ein absolutes Muß für alle Fans des "Medicus"! Eine Geschichte um den Aufbau von New York, die Entwicklung der Medizin im 17. Jahrhundert und um ein Geschwisterpaar, das versucht sich durchzuboxen. Spannend erzählt, das man sich freut, in einer Zeit zu leben, in der es Narkose und Chirurgen gibt. Erstklassig!

  • Rezension zu "Der Traum des Baders" von Beverly Swerling

    Der Traum des Baders

    simoneg

    23. April 2011 um 22:08 Rezension zu "Der Traum des Baders" von Beverly Swerling

    Lucas Turner und seine Schwester Sally gehen auf der Insel Manhattan mit großen Hoffnungen von Bord: Die beiden Einwanderer versprechen sich eine glückliche Zukunft in der Neuen Welt. Doch in der dicht besiedelten Stadt, die von feindlichem Indianergebiet umgeben ist, warten neue, nie gekannte Gefahren auf sie... Gut geschrieben und eine spannende Zeitreise zu den Anfängen New Yorks. Das Geschwisterpaar ist sehr mutig - er als Chirurg und sie als Kräuterkundige. Oft bewandern sie dabei schmale Grate und man fiebert mit ihnen. Die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Geheimnis der Heilerin" von Beverly Swerling

    Das Geheimnis der Heilerin

    simoneg

    23. April 2011 um 22:04 Rezension zu "Das Geheimnis der Heilerin" von Beverly Swerling

    New York um 1750: Morgan Turner bewahrt die junge Heilerin Roisin vor der Auspeitschung, doch er hält sie für eine Prostituierte. Sie flieht daraufhin aus seinem Haus. Aber sie geht ihm nicht aus dem Kopf. In den Wirren des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges macht er sich schließlich auf die Suche nach ihr... Man kann das Buch gut lesen. Es ist allerdings nicht sehr anspruchsvoll - gute Unterhaltungsliteratur.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks