Bianca Balcaen The Jade Circle - Melodie des Lebens

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Jade Circle - Melodie des Lebens“ von Bianca Balcaen

Band 2 der Jade Circle – Trilogie ***** Nur für kurze Zeit zum Einführungspreis von 0,99€ statt 3,99€ ***** *** Eine magische Liebesgeschichte, die von allem etwas enthält – Romantik, Schmerz, Freundschaft und den Moment der ersten Liebe.*** Faye muss erkennen, dass sie ihre magischen Kräfte nicht länger leugnen kann. Beide Seiten, sowohl die irdische Welt als auch die Anderswelt, erpressen sie, ein Geheimnis preiszugeben. Dabei schrecken besonders die Magier vor nichts zurück. Mit dem Versprechen, ihm sein Augenlicht zurückzugeben, wollen sie Luke in die Welt der Dämonen locken. Mutig beschließt Faye, ihren Bruder zurückzuholen. Dabei führt kein Weg an dem rätselhaften Jungen vorbei, der ihr so viel bedeutet. Quin ist jedoch seit der geheimnisumwitterten Nacht auf dem Rubens-Kliff ein wandelndes Pulverfass, denn in ihm schlummert ein Wesen, das er nur schwer bändigen kann. Je mehr er die Kontrolle über sein wahres Ich verliert, desto mehr bemüht er sich, Faye aus dem Weg zu gehen. Aber sie ist bereit, für ihre ungewöhnliche Liebe zu kämpfen. Als Quin von der Erpressung erfährt, versucht er auf seine Weise, ihr die Entscheidung, wer für sie das Liebste auf der Welt ist, abzunehmen: Er ist plötzlich verschwunden … Leseprobe »Oh… Hi«, stotterte sie überrascht und merkte, wie sich ihr Puls in Sekundenschnelle beschleunigte. »Wie geht’s?« »Liams Wisch geht’s prima, wenn er unterschrieben und abgestempelt ist.« Verwirrt legte sie eine Hand auf seinen Arm. »Ich meine, wie geht es dir, Quin?« Als hätte er sich verbrannt, zog er blitzschnell seinen Arm zurück. Mit einer undurchdringlichen Miene stemmte er seine Hand an den Türrahmen und beugte sich dicht zu ihr. »Wenn ich dir das erzählen wollte, hätte ich auf deine grob geschätzten zweitausend SMS geantwortet. Aber ich habe es nicht getan – und ich werde es auch nicht tun. Also hör damit auf und entferne mich aus deiner tariffreundlichen Liste für Freunde und Familie«, sagte er ironisch. »Wie bitte …?« Faye erstarrte. Fassungslos, als hätte er sie geschlagen, wankte sie einen Schritt zurück. »Warum sagst du so was? Wir müssen miteinander reden, Quin. Erklär es mir … bitte«, bat sie leise. »Es gibt nichts zu reden.« Quin wusste, dass er sich von ihr fernhalten musste, da er sonst keine Kontrolle mehr über seine menschliche Seite besitzen würde. Doch der schmerzerfüllte Ausdruck, den er jetzt in ihren traurigen hellbraunen Augen sah, traf ihn mehr, als er sich eingestehen wollte. Dieser zutiefst verletzte Blick, der sich wie ein Pfeil in sein Innerstes gebohrt hatte, dort, wo er vage sein Herz vermutete. Ganz gleich, wie wenig ihm die Vorstellung auch gefiel, er wusste, dass sie ihm unter die Haut ging. Und er ahnte, dass er ihr, noch bevor der Sommer vorbei war, wehtun würde. Band 1 ist unter dem Titel "The Jade Circle - Tanz des Lebens" erschienen. Auch von dieser Autorin: Die "Dreamtime Saga" Serie: Band 1 - Hüter der Gezeiten Band 2 - Seelen aus Eis Band 3 - Die Kristallinsel Chamsa – 5 Tage bis zur Ewigkeit --- eine Romantasy Kurzgeschichte

Es ist eine wunderschöne Fortsetzung :) Zeit zum träumen!!

— SnowWhiteFairy

Gute Fortsetzung ^^

— Lesemausi456

Ich möchte die Bücher!!! Das Cover & die Geschichte ist absolut schön! Must have!! *.*

— BuecherFeenkiste

Stöbern in Jugendbücher

Königlich verliebt

Wahnsinnig schöne Geschichte zum Träumen und Staunen

Booknerdsbykerstin

Almost a Fairy Tale - Verwunschen

Leider nicht das meinige. Hatte irgendwie etwas anderes erwartet. Zu viel Gewalt, zu wenig Märchen.

faanie

Boy in a White Room

Insgesamt ein recht spannendes Jugendbuch, das vor allem durch sein Spiel mit den Wahrheiten punkten kann und für einen Denkanstoß gut ist.

parden

Herz über Klick

Eine sehr schöne, locker leichte & spaßige kleine Liebesgeschichte. Das kribbeln im Bauch kommt definitiv auf.

schokigirl

Forever 21

Das Potential ist da... wurde aber nicht voll ausgeschöpft!

LisaChristina

The Hate U Give

Werde ich aufjedenfall ein zweites mal lesen.

Gracey15

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension - The Jade Circle - Melodie des Lebens

    The Jade Circle - Melodie des Lebens

    SnowWhiteFairy

    13. August 2014 um 14:34

    Die ersten drei Sätze Um fünf Uhr morgens an einem nebelverhangenen, windigen Julitag verließ Liam auf Zehenspitzen die Bibliothek des zweistöckigen Strandhauses. Dicht an die hellblaue Außenfassade gepresst, wartete er, bis die Lichter des Hauses verloschen. Als er sicher war, dass er nicht entdeckt werden konnte, lief er die Auffahrt hinunter und rannte durch die menschenleeren Straßen eines erwachenen Tages. Cover Das Cover ist in grün gehalten. Unten rechts sieht man eine Frau, die Faye darstellen soll. Die Schrift ist verspielt, so wie man es von der Autorin Bianca gewohnt ist. Es passt meiner Meinung nach gut zur Geschichte und sieht sehr schön aus. Schreibstil Der Schreibstil ist wie immer wunderschön. Es lässt sich leicht und verständlich lesen. Meine Meinung Also ich muss sagen, dass ich das Buch am Anfang etwas schleppend finde. Am Anfang spielt es hauptsächlich in der Schule und wirklich etwas passieren tut es nicht. Aber nach den ersten zwei Kapitel hat mich das Buch wieder in den Bann gezogen. Es wurde spannend und man wollte unbedingt wissen, wie es weiter geht. Ich weiß zwar nicht, ob es von Bianca gewollt ist, aber ich habe eine Parallele zu Vampire Diaries entdeckt. Und zwar benutzen die Vampire dort die Gedankenkontrolle, um die Menschen etwas anderes denken zu lassen, als es eigentlich passiert ist. Und das hat Quin auch gemacht. Die Augen wurden etwas glasig und verschwommen, dann wieder klar. Als ich das gelesen habe, musste ich direkt an die Serie denken. Genau, wie das Blutband zwischen Quin und Faye. Also ich habe mich auch ein bisschen in Quin verliebt, auch wenn es gefühlskalt und unnahbar ist, hat er etwas an sich, was einen in seinen Bann zieht. Umso mehr finde ich das Ende wirklich traurig. Ich habe mir die ganze Zeit nur gedacht: Nein, tu es nicht. Sei doch nicht so dumm. Aber leider hat er sich nicht erweichen lassen... Mein Fazit Dieses Buch ist wieder sehr schön. Ich liebe die Bücher von Bianca einfach! Sie schreibt so schön. "Melodie des Lebens" kann ich nur empfehlen, aber es wäre gut, wenn man den ersten Band schon gelesen hat :)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks