Bianca Iosivoni

 4.4 Sterne bei 1,857 Bewertungen
Autorin von Der letzte erste Blick, Soul Mates - Flüstern des Lichts und weiteren Büchern.
Bianca Iosivoni

Lebenslauf von Bianca Iosivoni

Eine der beliebtesten Romance-Autorinnen Deutschlands: Bianca Iosivoni studierte Sozialwissenschaften und arbeitete jahrelang in einer Online-Redaktion. Seit frühester Kindheit ist sie von Geschichten fasziniert und begann bereits als Teenager aktiv mit dem Schreiben, was heute nicht mehr aus ihrem Leben wegzudenken ist. Ob unterwegs oder zu Hause, ihr Notizblock, Schokolade und jede Menge Kaffee sind ihre ständigen Begleiter. 2012 gehörte sie zu den Gewinnern des LYX-Schreibwettbewerbs und veröffentlichte ihre erste Kurzgeschichte in der Anthologie „5 Jahre – 5 Geschichten“. Neben dem Schreiben eigener Projekte betreibt sie zusammen mit befreundeten Autoren das Online-Magazin „Schreibwahnsinn“, wo fleißig über verschiedene Schreibthemen gebloggt wird. Die Autorin lebt und arbeitet in Hannover.

Neue Bücher

Der letzte erste Song
 (1)
Erscheint am 30.11.2018 als Taschenbuch bei LYX.
Der letzte erste Song (Firsts-Reihe 4)
Erscheint am 30.11.2018 als E-Book bei LYX.digital.

Alle Bücher von Bianca Iosivoni

Sortieren:
Buchformat:
Bianca IosivoniDer letzte erste Blick
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der letzte erste Blick
Der letzte erste Blick
 (440)
Erschienen am 24.04.2017
Bianca IosivoniSoul Mates - Flüstern des Lichts
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Soul Mates - Flüstern des Lichts
Soul Mates - Flüstern des Lichts
 (301)
Erschienen am 23.08.2017
Bianca IosivoniDer letzte erste Kuss
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der letzte erste Kuss
Der letzte erste Kuss
 (254)
Erschienen am 26.10.2017
Bianca IosivoniDie letzte erste Nacht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die letzte erste Nacht
Die letzte erste Nacht
 (180)
Erschienen am 25.05.2018
Bianca IosivoniWas auch immer geschieht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Was auch immer geschieht
Was auch immer geschieht
 (165)
Erschienen am 11.11.2016
Bianca IosivoniSturmtochter - Für immer verboten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sturmtochter - Für immer verboten
Sturmtochter - Für immer verboten
 (121)
Erschienen am 12.06.2018
Bianca IosivoniSoul Mates - Ruf der Dunkelheit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Soul Mates - Ruf der Dunkelheit
Soul Mates - Ruf der Dunkelheit
 (120)
Erschienen am 18.04.2018
Bianca IosivoniHUNTERS - Special Unit: Vergessen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
HUNTERS - Special Unit: Vergessen
HUNTERS - Special Unit: Vergessen
 (49)
Erschienen am 25.09.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Bianca Iosivoni

Neu
book_by_vanessas avatar

Rezension zu "Die letzte erste Nacht" von Bianca Iosivoni

Zwei Menschen, ein bittere Wahrheit
book_by_vanessavor einem Tag

Autorin: Bianca Iosivoni

Verlag: Lyx Verlag

Format: Taschenbuch

Seitenzahl: 400

Preis: 10,00€

Genre: New Adult

Empfohlendes Alter: Ab 16 Jahren

ISBN: 978-3-7363-0717-9


Inhalt

Eine einzige Nacht kann dein ganzes Leben verändern …
Sie hätten niemals miteinander im Bett landen dürfen – das ist Tate und Trevor klar. Und schon gar nicht sollten sie den Wunsch verspüren, das Ganze zu wiederholen. Doch für die beiden ist es unmöglich, das Kribbeln zwischen ihnen zu ignorieren. Dabei kann Trevor auf keinen Fall erneut bei Tate schwach werden. Zu nah kommt die junge Studentin seinem dunkelsten Geheimnis: Während sie versucht, herauszufinden, warum ihr Bruder starb, setzt er alles daran, die Antwort auf diese Frage für immer vor ihr zu verbergen ...


Mein erster Gedanke zum Buch

Bianca Iosivoni hat mhc bei ihrer Lesung in Magdeburg neugierig gemacht. Sie hat dieses Buch vorgestellt und hat ein wenig über das Buch geredet. Am Ende der Lesung wusste ich, dass ich es sofort nach Elle und Luke lesen musste.


Meinung

Bianca Iosivoni hat nicht zu viel versprochen. Innerhalb in 5 Wochen war das Buch fertig geschrieben. Dann folgten Lektorate und weitere Arbeiten dazu. Die Arbeit hat sich gelohnt. Aber nicht nur viel Fleiß, sondern auch viel Liebe steckt in diesen Buch. In jeder einzelnen Seite. Doch diesmal waren die Gefühle zwischen den Charakteren ein wenig reduziert gewesen, als in den anderen zwei Vorgänger. Dafür hat sie es geschafft, dass die Geschichte spannend wurde. Tate hat ihren Bruder verloren und Trevor scheint etwas damit zu tun zu haben. Sofort war meine Neugier geweckt und habe mit gefiebert. Auch mit Tate habe ich mit geraten, wir ihr Bruder gestorben ist. Wenn man Eins und Eins zusammen zählt, kommt man drauf. Trotzdem war die Wahrheit wie eine Ohrfeige. Nicht nur für Tate, sondern auch für uns Leser. Tate tat mir unglaublich Leid. Und auch Trevor. Ich wollte nicht, dass beide wirklich getrennte Wege gehen. Doch Trevor hat einen mutigen Schritt gewagt den ich nicht erwartet hätte. Eine kleine Überraschende Wendung, die gefehlt hat. DIe letzten 100 Seiten waren die Besten. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen.


Charaktere

Tate habe ich schon von Anfang an geliebt. Trevor war dagegen war mir bis zu diesem Buch Fremd. Er ist ruhig und zurückhaltend. Eine Ruhe, die ich an ihn bewundere. Und doch ist er ein starker Mann, mit sehr viel Gefühl und einen starken Willen. Tate dagegen ist das komplette Gegenteil von Trevor. Die Geschehnisse zwischen Tates Bruder hat beide enger zusammengeschweift.


Schreibstill

Ich liebe den Schreibstill von Bianca Iosivoni. Voller Gefühl und voller Humor. Dazu simpel und schnell zu lesen.


Cover

Die Personen auf dem Cover sind definitiv Tate und Trevor. Genauso stelle ich mir die beiden vor. Das Cover könnte nicht besser dem Buch Ausdruck verleihen.


Schlusswort

Liest die Riehe. Ich habe bis jetzt jedes einzelne Buch geliebt und freue mich schon auf dem vierten Band.


Die Autorin

Schon seit frühester Kindheit ist Bianca Iosivoni, geb. 1986, von Geschichten fasziniert. Mindestens ebenso lange begleiten diese Geschichten sie durch ihr Leben. Den Kopf voller Ideen begann sie als Teenager mit dem Schreiben und kann sich seither nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören.

Kommentieren0
0
Teilen
J

Rezension zu "Sturmtochter - Für immer verboten" von Bianca Iosivoni

Stürmische Zeiten und elemantarische Gefühle
jessica_nguyvor 4 Tagen

Inhalt:

Seit ihrer Geburt bekommt die 19-jährige Kunststudentin Lucile beim Betrachten altertümlicher Engelsgemälde ein ungutes Gefühl. Immer wieder verwandeln sich die göttlich anmutenden Wesen vor ihren Augen in grausame Dämonen. Mit dem attraktiven Studenten Felix hat Lucile jedoch jemanden gefunden, der die merkwürdigen Ereignisse um sie herum ernstnimmt und ihnen auf den Grund geht. Nur Luciles Kunstprofessor verhält sich ihr gegenüber zunehmend sonderbar und scheint etwas von ihrer einzigartigen Gabe zu ahnen. Doch erst an ihrem zwanzigsten Geburtstag werden sich Luciles wahre Macht und ihre königliche Vergangenheit offenbaren…

Meine Meinung:
Ich bin total geplättet und überwältigt vom Buch und den Auftakt der Dilogie. Mit einer solchen Geschichte hätte ich nicht gerechnet.
Es geht nämlich um die 19-jährige Kunststudentin Lucille Bann, die von vielen nur Luci genannt wird.
Luci hat eine besondere Gabe, die es ihr ermöglicht, in die Gesichter unmutiger Engeln zu blicken und so das wahre Wesen erkennen. Diese Gabe ist ein Fluch und Segen zugleich, ihre Eltern verstehen sie nicht, ihre Freunde damals auch nicht aber ihre Freundin und Mitbewohnerin Marie steht zur Seite und versucht ihr so gut wie es geht zu helfen.
Plötzlich erscheint wie aus den Nichts Felix, der sie zu scheinen kennt und ihr sogar ihre Gaben glaubt.
Gemeinsam suchen sie den Hintergrund und kommen sich näher. Diese Anziehung und Spannung zwischen den beiden spürt man tatsächlich gut und man kann es sich sogar bildlich verstellen.

Und die Wahrheit noch unerwarteter als gedacht. Deswegen will ich da nicht zu viel verraten, lies die Geschichte selbst. Man bekommt Dinge und Sachen, die man gar nicht gedacht hätte. Sind die Engeln wirklich alle gut und friedlich und die Teufel immer böse und nach Macht strebend.
Der Schreibstil ist flüssig und spannungsaufreibend geschrieben, sodass man diese Geschichte sehr gerne liest.
Marie, die liebe und mir sehr sympathische junge Frau finde ich klasse, und eine sehr treue Seele

Mein Fazit:
Ich kann das Buch sehr empfehlen, lest es. Ich in sehr auf Band 2 gespannt und kann sagen, dass das Ende ein schönes Ende geben wird.

Kommentieren0
0
Teilen
Mivolis avatar

Rezension zu "Der letzte erste Blick" von Bianca Iosivoni

Kann ich wieder vertrauen?
Mivolivor 5 Tagen

Flucht vor der Vergangenheit. Aufbau eines neuen Leben. Und doch kommt alles anders als man denkt.

Das Buch ist aus der Sicht von zwei Personen geschrieben und man bekommt einen Einblick in die Gefühle beider Personen und in die Vergangenheit.

Emery findet neue Freunde, welche auch eine große Rolle in der Story haben und auch wichtig für die Handlung sind.

Das buch hat mich berührt und ich hoffe ich komme bald dazu die anderen Teile zu lesen. <3

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
NetzwerkAgenturBookmarks avatar
Wenn die Wellen tosen,
Blitze, Wind, Erde und Feuer aufbegehren, 
wenn eine uralte Fehde sich neu entfacht
und jeder Kuss einen Wirbelsturm herbeiruft -
dann ist die Zeit der Sturmkrieger gekommen.

Willkommen zur Leserunde »Sturmtochter - Für immer verboten« von Bianca Iosivoni. Bewerbt euch zur Leserunde und erfahre mehr über Ava und ihre Gabe. Welches Element könntest du beeinflussen?


Autoren oder Titel-Cover
Seit jeher herrschen fünf mächtige Clans, die die Elemente beeinflussen können, über Schottland und seine Inseln. Von alledem ahnt die 17-jährige Ava nichts, obwohl sie Nacht für Nacht Jagd auf Elementare macht - die Kreaturen, die ihre Mutter getötet haben. An ihrer Seite kämpft der geheimnisvolle, aber unwiderstehliche Lance. Sie kennt jede seiner Bewegungen, seiner Narben, den Blick aus seinen tiefbraunen Augen. Doch dann entdeckt Ava, dass sie die Gabe besitzt, das Wasser zu beherrschen. Und plötzlich werden die Naturgesetze außer Kraft gesetzt, sobald sie und Lance sich näherkommen …


Autoren oder Titel-Cover
Schon seit frühester Kindheit ist Bianca Iosivoni von Geschichten fasziniert. Mindestens ebenso lange begleiten diese Geschichten sie durch ihr Leben. Den Kopf voller Ideen begann sie als Teenager mit dem Schreiben und kann sich seither nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören.

Nach dem Abitur studierte sie in Hannover Sozialwissenschaften und arbeitete in einer Online-Redaktion. Inzwischen ist sie freiberufliche Autorin, tippt am heimischen Schreibtisch, schreibt gerne in Cafés und reist durch die Welt. Den Kampf gegen die tägliche Ideenflut hat sie mittlerweile aufgegeben. Ob unterwegs oder zu Hause, was immer dabei sein muss: Notizheft, Stifte, Buch, Schokolade und jede Menge Koffein.

Weitere Infos auf www.bianca-iosivoni.de

Wir suchen insgesamt 10 Leser, die Lust haben, diesen Fantasy Auftakt von Bianca Iosivoni »Sturmtochter - Für immer verboten« zu lesen. Wir vergeben dafür 10 Bücher in Print.

Aufgabe: Wie ist dein Eindruck zur Leseprobe und welches Element würdest du gerne beeinflussen wollen? 

Bitte beachte die allgemeinen Richtlinien von Lovelybooks       
_zeilenspringerin_s avatar
Letzter Beitrag von  _zeilenspringerin_vor 2 Monaten
Meine Rezension: https://zeilen-springerin.blogspot.com/2018/08/sturmtochter-fuer-immer-verboten-bianca-iosivoni.html#more https://www.lovelybooks.de/autor/Bianca-Iosivoni/Sturmtochter-F%C3%BCr-immer-verboten-1537839622-w/rezension/1656980121/ https://wasliestdu.de/rezension/die-power-der-elemente Bei Lesejury und amazon ist sie auch schon eingestellt :) Danke schön, dass ich mitlesen durfte. Ich bin jetzt schon gespannt auf die Fortsetzung. Schade, dass wir uns da noch so lange gedulden müssen :(
Zur Leserunde
NetzwerkAgenturBookmarks avatar

Ruf der Dunkelheit

Herzlich willkommen zu einer neuen Leserunde.  Wir haben euch diesmal den 2. Band von Bianca Iosivoni »Soul Mates: Flüstern des Lichts« mitgebracht.
Möchtet ihr wissen, wie es mit Rayne & Colt weitergeht?
Dann bewerbt euch direkt mit eurer Lieblingsszene aus Band 1!

Autoren oder Titel-Cover
Rayne und Colt sind Seelenpartner - und ihre Liebe bringt sie in größte Gefahr. Denn Lauren, die Anführerin der Dunkelseelen, hat Rayne auf ihre Seite gezogen und versucht auf jede erdenkliche Weise, ihren Willen zu brechen. Doch Colt kämpft weiterhin für die Lichtseelen und würde alles dafür tun, um Rayne zurückzugewinnen.




Autoren oder Titel-Cover
Schon seit frühester Kindheit ist Bianca Iosivoni von Geschichten fasziniert. Mindestens ebenso lange begleiten diese Geschichten sie durch ihr Leben. Den Kopf voller Ideen begann sie als Teenager mit dem Schreiben und kann sich seither nicht vorstellen, je wieder damit aufzuhören.

Nach dem Abitur studierte sie in Hannover Sozialwissenschaften und arbeitete in einer Online-Redaktion. Inzwischen ist sie freiberufliche Autorin, tippt am heimischen Schreibtisch, schreibt gerne in Cafés und reist durch die Welt. Den Kampf gegen die tägliche Ideenflut hat sie mittlerweile aufgegeben. Ob unterwegs oder zu Hause, was immer dabei sein muss: Notizheft, Stifte, Buch, Schokolade und jede Menge Koffein.

Weitere Infos auf www.bianca-iosivoni.de

Wir suchen insgesamt 10 Leser, die Lust haben, dieses Jugendbuch von Bianca Iosivoni »Soul Mates: Ruf der Dunkelheit« zu lesen. Wir vergeben dafür 10 Bücher als Rezensionsexemplar in Print.

Aufgabe: Schreibe uns deine Lieblingsszene aus Band 1: Flüstern des Lichts

Bitte beachte die allgemeinen Richtlinien von Lovelybooks  
Zur Leserunde
diewortklauberins avatar

Tritt ein in die exklusive LYX LOUNGE!

Wir freuen uns gar sehr, dass wir nach der großartigen Geburtstagsparty mit LYX euch nun eine weitere exklusive Aktion für alle Fans großer Gefühle präsentieren dürfen:
Kommt mit in die LYX LOUNGE und entdeckt das großartige Programm von LYX auf eine ganz besondere Art und Weise! 

Mehr zum Buch
Wenn ein einziger Kuss alles verändert ... 

Elle und Luke sind beste Freunde - und das ist auch gut so. Zu oft sind sie in der Vergangenheit verletzt worden, als dass sie noch an die große Liebe glauben würden. Doch dann ändert ein leidenschaftlicher Kuss alles. Und auf einmal ist es unmöglich, das heftige Prickeln zwischen ihnen noch länger zu ignorieren. Dabei wissen Elle und Luke, wieviel für sie auf dem Spiel steht. Und sie wissen auch, dass sie ihre Freundschaft mehr denn je brauchen ... 



>> Neugierig geworden? Hier geht's zur Leseprobe!

Gemeinsam mit LYX verlosen wir 25 Bücher von "Der letzte erste Kuss" von Bianca Iosivoni

Bewerbt euch einfach über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Könnt ihr euch noch an euren ersten Kuss erinnern? Erzählt uns davon!



Aufgepasst! Mit eurer Bewerbung sichert ihr euch eine Praline für eure Pralinenschachtel in der LYX LOUNGE! 

Alle weiteren Informationen zur LYX LOUNGE findet ihr hier. 

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Bianca Iosivoni im Netz:

Community-Statistik

in 2,208 Bibliotheken

auf 1,517 Wunschlisten

von 108 Lesern aktuell gelesen

von 77 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks