Bianca K. Linger

 4.2 Sterne bei 18 Bewertungen
Bianca K. Linger

Lebenslauf von Bianca K. Linger

Ich wuchs in einem kleinen, beschaulichen Ort im Norden Oberösterreichs auf. Inspiriert von der Natur und von Büchern und Filmen wie Harry Potter, Herr der Ringe sowie diversen Dramen und Liebesgeschichten beschloss ich eines Tages, meinen eigenen Fantasy-Roman zu kreieren. Mit zahlreichen Unterbrechungen schrieb ich rund fünf Jahre lang an meinem Debütroman »David White – Trügerisches Verlangen«. Derzeit verfolge ich mein Lehramtsstudium in Salzburg, reise und arbeite an einer Fortsetzung der David White Fantasy-Saga. Mehr über mich erfährst du auf biancaklinger.com , Instagram, Facebook oder Twitter. Ich würde mich freuen, wenn du auf einer meiner Seiten vorbeischaust :)!

Alle Bücher von Bianca K. Linger

Neue Rezensionen zu Bianca K. Linger

Neu
Karin_Kehrers avatar

Rezension zu "David White - Trügerisches Verlangen" von Bianca K. Linger

Liebe, Macht und Besitztümer
Karin_Kehrervor 2 Jahren


Der Waisenjunge David White wird von der Königsfamilie des Volkes der Spiralen aufgenommen und zum Soldaten ausgebildet. Sein größter Wunsch: den Tod seines Vaters zu rächen, der von den Roten Barbaren getötet wurde.
Als ein neuerlicher Angriff des Feindes bevorsteht, soll ein Bündnis mit den Elaten geschlossen werden, einem Volk, das ausgezeichnete Bogenschützen ausbildet.
David verliebt sich Hals über Kopf ausgerechnet in die schöne Laelia, die Verlobte des Elatenfürsten. Sie werden in ein blutiges Ränkespiel um Macht, Besitztümer und Liebe verwickelt.


Das Debüt der jungen Autorin Bianca K. Linger ist der Auftakt zu einer Fantasy-Serie um den Schwertkämpfer David White. Der nächste Teil ist schon in Arbeit. 
Eine spannende Geschichte mit ambivalenten Charakteren. David ist kein strahlender Held, er macht folgenschwere Fehler und auch die anderen Charaktere werden neben ihren Stärken mit sehr menschlichen Schwächen dargestellt. 
Freunde entpuppen sich als Feinde und umgekehrt. Geschickt inszeniert und nachvollziehbar erzählt. 
Eine Geschichte mit Potenzial.
Die Liebesszenen sind wohltuend kitschfrei.
Der Schreibstil ist noch ein wenig unausgereift, zu viele – zum Teil sehr drastische – Vergleiche (z.B. ein Funke Hoffnung, der sich langsam zu einer Stichflamme ausweitet?)
Manche Abschnitte wirken zu beschreibend, vor allem, wenn es um das Innenleben der Charaktere geht. Hier sollten eigentlich die Dialoge sprechen.
Mich wundert, dass der König der Spiralen so gut wie gar nichts über das Volk der Elaten weiß, obwohl es nur zwei Tagesreisen entfernt wohnt.
Die englischen Namen in einer Fantasy-Welt haben mich ein wenig irritiert, aber das ist natürlich Geschmackssache. 
Ein Kritikpunkt noch für das Layout: Der letzte Satz eines Kapitels wird immer im Blocksatz aufgeteilt, sodass große Abstände zwischen den Wörtern erscheinen. Das sollte man beheben.


Das Cover finde ich sehr ansprechend und gut gelungen.


Fazit: Debüt mit Potenzial!

Kommentieren0
5
Teilen
Arianes-Fantasy-Buechers avatar

Rezension zu "David White - Trügerisches Verlangen" von Bianca K. Linger

David White - Trügerisches Verlangen
Arianes-Fantasy-Buechervor 2 Jahren

Kurzbeschreibung:

Nachdem David's Vater von den roten Barbaren ermordert wird, wird er von dem König Henry aufgenommen und wird schnell Familienmitglied und Freund des Prinzen Paul. Viele Jahre später, als David schon erwachsen ist, kommen die roten Barbaren zurück. Um der riesigen Armee gegenüber treten zu können, soll die Heirat von Paul mit den benachbarten Elaten einen Bund schaffen. Doch David verliebt sich in die Ehefrau des Elatenkönig's und bringt damit alle in Gefahr.

Meine Meinung:

Das Cover des Buches ist sehr schlicht gehalten. Ich finde es gar nicht schlecht, aber ich finde der Zusammenhang könnte zum Buch etwas besser sein.

Die Hauptcharaktere sind sehr gut beschrieben, sympatisch und passen trotz ihrer Unterschiede stimmig zusammen. Die Autorin hat sich dabei bemüht, sehr bildlich zu bleiben, damit wir Leser die Gefühle der Protagonisten gut erfassen und miterleben können.

Die Story steckt voller Intriegen, Liebe und Freundschaft. In manchen Stellen des Buches schritt mir die Geschichte aber zu schnell voran, sodass sie leicht sprunghaft wirkte. 

Auch fand ich den kleinen Cliffhanger am Ende etwas unglücklich gewählt und ich denke die Autorin hätte einen besseren Weg finden können, da Laelia's Reaktion für mich etwas übertrieben wirkt.

Trotz all der Kritik fand ich das Buch für ein Debüt sehr gelungen und denke, dass im zweiten Band sicherlich auch die Kleinigkeiten aufgebessert werden.

Kommentieren0
7
Teilen

Rezension zu "David White - Trügerisches Verlangen" von Bianca K. Linger

Super Weihnachtsgeschenk für Fanatsyfans!
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Jahren

Das Cover:

Das Cover ist sehr schlicht und einfach gehalten. In der Mitte erkennt man Wasser in welchem ein Schwert steckt. Im oberen Teil ist der Titel abgebildet, während im unteren Teil der Name der Autorin steht. Der Hintergrund ist in Blau gehalten. Insgesamt finde ich das Cover sehr schick und es macht defenitiv neugierig.

 

Meine Meinung:

Die Autorin dufte ich während der Frankfurter Buchmesse treffen und interviewen. Das komplette Gespräch bekommt in den nächsten Tagen.

 

Die Handlung:

Der Leser wurde in die Handlung hineingeschmissen, was ich sehr super fand. Zudem ist das Buch vielseitig und man wird in den Bann gezogen. Man gerät wie David in eine turbulente Handlung. Außerdem bleibt die Spannung bis zum Schluss erhalten. 

 

Die Charaktere:

Die Charaktere sind vielschichtig und haben Eigenschaften, die man zuerst gar nicht glaubt, dass sowas passiert. Jeder einzige Figur wurde super ausgearbeitet und umgesetzt. Man erkennt die Liebe zum Detail bei der Autorin.

 

Der Stil:

Der Stil spannend und unterhaltsam. Zudem ist er flüssig und schön zum Lesen. Die Geschichte wird durch ihn fast lebendig. Super Stil!


Das Ergebnis:

Super Auftakt der "David White" - Serie. Die Charaktere und die Geschichte sind super kombiniert und auch der Stil passt dazu. Ein Muss für jeden Fantasy-Fan. Ich freue mich den zweiten Band der Serie zu lesen und hoffe, dass ein Verlag diese Geschichte verlegt.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
BiancaKLingers avatar
10 Taschenbücher & 5 E-BooksEnde der Bewerbung: So, 17.07.16Dauer der Leserunde: ca. 4 Wochen
Hallo liebe/r LovelyBooks-Leser/in,Bei dieser Leserunde hast du die Möglichkeit, eins von 10 Taschenbüchern oder 5 E-Books meines Fantasy Romans "David White - Trügerisches Verlangen (David White Fantasy-Saga, Band 1) zu gewinnen. Es handelt sich dabei um mein Erstlingswerk.
Inhalt: »Mein Großvater, ein Geweihter, hat Folgendes gesagt: Das Verlangen ist der Trieb deiner Entscheidungen, doch du musst wachsam sein, damit es dich nicht ins Verderben führt. Verstehst du die Worte?«
Inmitten der grünen Idylle seines Zuhauses, dem Spiralenreich, muss David als kleiner Junge Grausames miterleben. Sein Vater wird von Barbaren ermordet. Vom Gedanken an Rache bestimmt, wächst David zu einem Soldaten heran, der das Schwert zu schwingen weiß wie kaum ein anderer. Doch als der Tag der Vergeltung immer näher rückt, scheint er sich ausgerechnet selbst im Weg zu stehen. Er verliebt sich Herz über Kopf in die schöne Laelia und gerät schon bald in ein blutiges Ränkespiel um Macht, Besitztümer und Liebe. Aber wer hält dabei tatsächlich die Fäden in der Hand? Und kann David überhaupt noch gewinnen?
Der turbulente Auftakt einer Fantasy-Saga.


Um dich bewerben zu können, beantworte bitte folgende Frage:
Glaubst du an Gut und Böse? Begründe deine Entscheidung kurz.


Gib bei deiner Bewerbung bitte auch bekannt, ob du ein Taschenbuch oder ein E-Book möchtest oder welches der beiden du bevorzugst.
Wenn die etwas mehr Information über mein Buch und mich möchtest, dann schau doch ganz einfach auf meiner Website vorbei :):biancaklinger.com
Über ein paar Zeilen Feedback auf Amazon würde ich mich natürlich auch immer freuen, da mein Buch derzeit ausschließlich dort erhältlich ist.
Hoffe du bist bei der Leserunde dabei! Solltest du kein kostenloses Exemplar ergattern, dann bist du trotzdem herzlich eingeladen, mitzumachen. Aber erst einmal viel Glück :)!
Liebe Grüße,
Bianca K. Linger 
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Bianca K. Linger wurde am 09. Juli 0093 in Rohrbach (Österreich) geboren.

Community-Statistik

in 29 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks