Bianca Palma

 3.6 Sterne bei 64 Bewertungen
Autor von Römische Vergeltung, Römisches Vermächtnis und weiteren Büchern.
Autorenbild von Bianca Palma (©bianca palma)

Lebenslauf von Bianca Palma

Bianca Palma studierte Musik und arbeitete als Dolmetscherin in Rom. Zeitweise lebte sie auch in Sizilien und einem sturmumwehten Bergdorf in Umbrien. Heute verbringt sie die Sommermonate in Italien, den Rest des Jahres lebt sie mit ihrem Jack Russel in Deutschland. Sie liebt Verdi, Wagner und die internationale Filmszene. Neue Infos finden Sie auf meiner fb-Seite: https://www.facebook.com/Bianca-Palma-116108181830704 Bis bald!

Neue Bücher

Römische Ermittlungen / Römische Verwicklungen / Römische Verdächtigungen

Neu erschienen am 29.05.2020 als E-Book bei Lübbe.

Alle Bücher von Bianca Palma

Cover des Buches Römische Vergeltung (ISBN: 9783732557752)

Römische Vergeltung

 (18)
Erschienen am 03.07.2018
Cover des Buches Römisches Vermächtnis (ISBN: 9783732543601)

Römisches Vermächtnis

 (16)
Erschienen am 01.06.2017
Cover des Buches Römische Verdächtigungen (ISBN: 9783732526246)

Römische Verdächtigungen

 (12)
Erschienen am 07.06.2016
Cover des Buches Römische Ermittlungen (ISBN: 9783732526185)

Römische Ermittlungen

 (11)
Erschienen am 07.06.2016
Cover des Buches Römische Verwicklungen (ISBN: 9783732526239)

Römische Verwicklungen

 (7)
Erschienen am 07.06.2016

Neue Rezensionen zu Bianca Palma

Neu

Rezension zu "Römische Verdächtigungen" von Bianca Palma

Römischer Krimi
annluvor 6 Monaten

„Und überhaupt, ich kann dir helfen, Alessandro, niemand kannte Simona so gut wie ich!“


Commissario Caselli ermittelt


Als eine Kunststudentin ermordet wird, steht Comissario Caselli vor einem Rätsel. Wer hat ein Motiv? Neben ihren Verflossenen gerät ein exzentrischer Kunstprofessor in den Verdacht. Der drückend heiße Sommer samt Streik der Spurensicherung bremst Caselli ein – auch seine privaten Probleme scheinen ihn einzuholen. 



Da dieser Band mein erster Caselli Krimi ist, musste ich die Protagonisten erst einmal kennenlernen. Nicht immer ist mir das leicht gefallen. Caselli erschien mir auf Grund einer seiner Entscheidungen sehr leichtgläubig. Auch seinen Sergente konnte ich nicht einordnen – zum einen kennt er sich sehr gut in allen Kunstbelangen aus, auf der anderen Seite zeigt er sich aber sehr leicht zu beeindrucken. So richtig warm bin ich weder mit dem einen noch mit dem anderen geworden. 


Der Krimi startet mit einem Blick auf das Opfer und ihren Cousin, der im Laufe der Geschichte noch eine größere Rolle einnimmt. Nach dem Mord kommt die Ermittlung aber nicht so recht in Fahrt. Einerseits sind die äußeren Umstände (ein Streik) dafür verantwortlich, andererseits schienen sich aber auch der Commissario und sein Sergente nicht sonderlich einzusetzen. Sie gehen Verdächtigungen nach, die – näher betrachtet – auf bloßen Aussagen basieren, auch an Beweisen fehlt es. Zudem sind beide durch ihr Privatleben abgelenkt. So erfährt man fast mehr über den Liebeskummer von Caselli und die Eheprobleme des Sergente als über ihre Arbeit. 


Fazit: Die Beschreibungen von Rom, die man hier samt kunsthistorischer Hintergründe bekommt, waren ansprechend, wenn auch etwas ausführlich. Aber weder die Charaktere (allen voran der im Klappentext erwähnte exzentrische Professor) noch der Fall konnten überzeugen. 

Kommentieren0
12
Teilen

Rezension zu "Römische Vergeltung" von Bianca Palma

Römische Vergeltung
Booky-72vor 2 Jahren

Der sympathische Commissario Alessandro Caselli ermittelt schon in seinem 5. Fall, angekündigt als sein persönlichster.

Die Liebe hat den Commissario voll im Griff, er wandelt diesmal in der High Society, den Kollegen macht schon Sorge, dass er sich nicht komplett auf seine Arbeit konzentrieren könnte. Er selbst wird von der Mafia bedroht, da ist wohl noch eine Rechnung offen. Und sein einziger Feind ist das nicht.

Wieder eine gute Mischung aus Spannung und guten zwischenmenschlischen Aspekten, das reizt mich an dieser Reihe sehr und lässt sich leicht und gern weiterempfehlen.


Kommentieren0
7
Teilen

Rezension zu "Römische Vergeltung" von Bianca Palma

Auch Band 5 macht immer wieder großen Lesespaß!
Wildponyvor 2 Jahren

Römische Vergeltung  -  Bianca Palma

Kurzbeschreibung Amazon:

Commissario Casellis persönlichster Fall!

Es ist Frühsommer in Rom, die Nächte sind lau und sternenklar, die römische Gesellschaft feiert auf den Dachterrassen der Palazzi. Und Commissario Caselli fühlt sich wie ein neuer Mensch. Denn er ist verliebt. Die hinreißende Französin Chantal hat ihm ordentlich den Kopf verdreht. Sie eröffnet Caselli die Welt der Reichen und Schönen, nimmt ihn mit zu den Soireen des Saudischen Prinzen Kabir im luxuriösen Hotel de Russie und bringt ihn mit den femminielli in Kontakt. Doch schon bald ziehen dunkle Wolken auf. Sergente Scurzi muss den Mord an einer Prostituierten aufklären, und Caselli erhält bedrohliche Botschaften von einem alten Feind, dem vorzeitig aus der Haft entlassenen Mafiakiller Enzo Calduzzo. Und als Chantal plötzlich verschwindet, tappt der Commissario in eine tödliche Falle ...

Commissario Alessandro Caselli ermittelt in Rom - ein eleganter Kriminalbeamter mit guten Manieren und Geschmack. Für Krimifans, Italienliebhaber, Romreisende und Leser von Andrea Camilleri.

Mein Leseeindruck:

Ja, es stimmt was Amazon hier in der Beschreibung aussagt: Commissario Caselli ist ein tolle Protagonist mit echt italienischem Charme und dem typischen römischen Touch. So habe ich ihn auch in Band 1-4 kennen lernen dürfen. Daher habe ich mich auch auf den neuen Fall sehr gefreut.

Auch in Band 5 mogelt er sich schnell in die Herzen der Leser, auch wenn sie vielleicht die Vorgängerbände noch nicht kennen. Dieses Fall ist jedoch für ihn etwas besonderes, ist er doch verliebt in die Französin Chantal, welche ihm plötzlich ein ganz anderes Leben bietet und er plötzlich mitten in der Welt der High Society mit drin ist. Aber jede Sonnenseite hat auch ihre Schatten und das muss auch Caselli in diesem Fall doch sehr schnell erkennen. Und es wird auch ganz schön gefährlich für ihn.

Spannung ist garantiert und ich habe mich auch bei Band 5 wieder sehr wohl gefühlt.

Schade das es Band 5 noch nicht als Printausgabe gibt. Ich bin leider nicht so der Ebook-Leser und würde natürlich auch Band 5 wie die Vorgängerbände gern in mein privates Bücherregal stellen.

Fazit:

Spannende Stunden für den Leser im schönen und hier doch sehr mondänen Rom. In der Welt der Reichen, Schönen und Mächtigen, die für unserer Commissario doch sehr ungewohnt und Neuland sind. Aber es ist nicht alles Gold was glänzt.... daher unbedingt lesen!

Kann auch gut ohne die Vorgängerbände gelesen werden, wäre natürlich schön wenn man Caselli bereits kennen würde.

Von mir gibt's wieder 4,5 Sterne, die ich gerne auf 5 Sterne aufrunde.

****1/2

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Römische Vergeltung
Ich starte eine Leserunde für den neuen Band 5.
Römische Vergeltung.

Es ist Frühsommer in Rom, die Nächte sind lau und sternenklar, die römische Gesellschaft feiert auf den Dachterrassen der Palazzi. Und Commissario Caselli fühlt sich wie ein neuer Mensch. Denn er ist verliebt. Die hinreißende Französin Chantal hat ihm ordentlich den Kopf verdreht. Sie eröffnet Caselli die Welt der Reichen und Schönen, nimmt ihn mit zu den Soireen des Saudischen Prinzen Kabir im luxuriösen Hotel de Russie und bringt ihn mit den femminielli in Kontakt. Doch schon bald ziehen dunkle Wolken auf. Sergente Scurzi muss den Mord an einer Prostituierten aufklären, und Caselli erhält bedrohliche Botschaften von einem alten Feind, dem vorzeitig aus der Haft entlassenen Mafiakiller Enzo Calduzzo. Und als Chantal plötzlich verschwindet, tappt der Commissario in eine tödliche Falle ...

Commissario Alessandro Caselli ermittelt in Rom - ein eleganter Kriminalbeamter mit guten Manieren und Geschmack. Für Krimifans, Italienliebhaber, Romreisende und Leser von Andrea Camilleri.

eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung! 
 
https://www.amazon.de/stores/page/F952176E-49FB-4BD4-B808-BFB325BCCBB8?store_ref=SPONSORED_SEARCH_AC1P7B0X5X8EO4E&store_ref=SPONSORED_SEARCH_AC1P7B0X5X8EO4E&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_p=656956014884995344&pf_rd_s=desktop-sx-top-slot&pf_rd_t=301&pf_rd_i=bianca+palma&hsa_cr_id=4286638330002&lp_slot=auto-sparkle-hsa-tetris&lp_asins=B01ELJTAU6,B01F3KV992,B079SFVFLD&lp_mat_key=palma%20bianca&lp_query=bianca%20palma

213 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  biancapalmavor 2 Jahren
Cover des Buches Römisches Vermächtnis

Liebe Lovelybookers,


ich starte eine Leserunde für Band 4.
Hier auf LOVELYBOOKS sind 8 E-books zu gewinnen!


Wer keinen E-book Reader hat, das kommt ja ab und an vor, kann hier trotzdem mitmachen, und bekommt von mir dann eine Print-Ausgabe.  Zwei habe ich in petto.
Und:
In Band für kommt Alessandro Caselli in Kontakt mit einer Wahrsagerin, die ihm vorhersagt,  er werde sich sehr bald verlieben ... 
deshalb gibt es auf meiner fb-Seite noch eine ganz besondere Überraschung für Euch: 

https://www.facebook.com/biancapalmaRom/

Seite liken, Amazon-Rezi posten, (kurz, keine Inhaltsangabe, das gibt bei einem Krimi immer viel zu viel preis, sondern in zwei, drei Sätzen Eure Meinung) und dann könnt ihr erfahren was euch denn so in der Liebe erwartet. 
Jede andere Frage geht auch.
Das Keltische Kreuz deckt alles auf, und verrät euch was kommt.
Ich lege per Telefon auch für einige von LB die Karten, die Interesse daran haben.  Erklärung wie's geht auf fb. 
Eine einmalige Sache! Und nur weil es in Band 4 vorkommt, sonst mache ich das nur privat und mal für Freunde, aber diesmal eben auch für euch, meine Leserinnen, natürlich nur für die, die sich ein Herz fassen und sich trauen... ;-)  


Bis bald!
B.P. 

198 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Die Winterreise der Lydia Vallberg
Du kannst hier auf LB ein e-book der WINTERREISE gewinnen, sowie einen glitzernden Fotorrahmen vom Lisbeth Dahl, für ein Foto von jemandem den du liebst.  

Für alle gibt es auch mehrere Trostpreise, geht dazu auf meine fb-Seite.
https://www.facebook.com/biancapalmaRom/

Cordialmente,
Bianca
8 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  biancapalmavor 3 Jahren
Liebe Leserinnen, Gewonnen hat Anni84! Glückwunsch! Für alle die mitgemacht haben, geht es wenn ihr Lust habt, auf fb weiter. https://www.facebook.com/biancapalmaRom/ Dort gibt es als Trostpreis für jeden der die Winterreise der Lydia Vallberg als Taschenbuch kaufen möchte, einen 5 Euro Gutschein von Amazon. Seite liken, Buch kaufen und Gutschein sicher erhalten. Das auf fb ist keine Verlosung. Wie es geht wird auf der Seite erklärt! Euch allen ein herzliches Dankeschön fürs Mitmachen und Frohe Weihnachten! Cordialmente, Bianca Palma

Zusätzliche Informationen

Bianca Palma im Netz:

Community-Statistik

in 49 Bibliotheken

auf 7 Wunschzettel

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks