Bianca Ritter

 4.5 Sterne bei 10 Bewertungen

Alle Bücher von Bianca Ritter

Das Erbe von Alchatar

Das Erbe von Alchatar

 (10)
Erschienen am 07.09.2012
Guten Morgen Ibiza

Guten Morgen Ibiza

 (0)
Erschienen am 07.07.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Bianca Ritter

Neu
Taeubners avatar

Rezension zu "Das Erbe von Alchatar" von Bianca Ritter

Ein Herzöffner
Taeubnervor 2 Jahren


Das Buch ist ein Herzöffner, es beschenkt einen mit einer spannenden Geschichte über die Liebe, das Leben und der Idee, das all das, was uns weiter bringt in uns selbst vorhanden ist. Liebevoll gezeichnete, durch Worte beschriebene mystische Orte, magische Momente stehen der Realität gegenüber, die durch Zauberhand ineinander verschmelzen und einen wunderbare Geschichte formen.
Freude, Mitgefühl, Magisches, Geheimnisvolles kommen gleichermaßen zum Ausdruck und verführen den Leser dazu, das Buch nicht aus den Händen zu legen.
Ein magisches Buch mit tiefer Hingabe an das vergangene und das Leben im Jetzt geschrieben. Absolut empfehlenswert.
Das Buch bekommt von mir vier von fünf Sternen, da ich als Leser gerne meine eigenen Bilder der Magie entwickle, die Autorin aber durch ihre wirklich fabelhaften, gezeichneten Bilder wenig Raum dafür lässt. Ein Lob und eine Kritik zugleich - unbedingt lesen.

Kommentieren0
0
Teilen
Schuggas avatar

Rezension zu "Das Erbe von Alchatar" von Bianca Ritter

Lebensweisheiten für Erwachsene liebevoll verpackt
Schuggavor 2 Jahren

Zu ihrem 29. Geburtstag bekommt die grad beruflich aufstrebende Reporterin Laura von ihrer Mutter ein Buch geschenkt. Nicht einfach irgendeines, sondern ein Buch, dessen Geschichte seit Generationen jeweils zum 29. Geburtstag an die Tochter weiter gegeben wird. Kurz darauf macht Lauras Leben eine 180°-Wende...

"Das Erbe von Alchatar" ist ein sehr einfühlsames und mitreissendes Buch. Eine junge Frau, welche vor lauter beruflichem Stress sich selbst und die eigenen Träume beinahe vergessen hat, erfährt durch eine jahrhunderte Jahre alte Geschichte den Mut und die Kraft, wieder dem eigenen Herzen zu folgen und somit glücklich zu werden. Der Leser nimmt hierbei so nach und nach an ihren Gedanken und Veränderungen teil - gleichzeitig taucht er in die phantastische Geschichte um die Insel Alchatar ein, auf welcher ein Schiffbrüchiger das Abenteuer seines Lebens erfahren wird.

Beide Handlungsstränge, das reale Leben in der Gegenwart sowie die phantastische Geschichte um Alchatar, sind auf ihre Art spannend geschrieben und lassen sich leicht lesen. Durch Kursivschrift ist das Abenteuer auf Alchatar optisch von der realen Story getrennt. Die Protagonisten sind wunderbar gezeichnet und jeweils auf ihre Art sympathisch.

Mit ihrem Roman hat Bianca Ritter es geschafft, gewichtige Lebensweisheiten liebevoll für Erwachsene zu verpacken!

Kommentieren0
3
Teilen
Christine2000s avatar

Rezension zu "Das Erbe von Alchatar" von Bianca Ritter

Kann ein Buch dein Leben verändern?
Christine2000vor 2 Jahren

Im "Erbe von Alchatar" ist das auf jeden Fall so. Das handgeschriebene Manuskript, das die junge Laura von ihrere Mutter erhält, wird ihr Leben beeinflussen. Im Märchenland Alchatar, das ein wenig an das "Paradies" oder auch an "Atlantis" erinnert, stehen die Dinge nicht zum Besten. Eine rätselhafte Prophezeihung und die Ankunft des "Fremden" lassen Böses ahnen. Laura hingegen lebt in unsrer Zeit und ist nicht wirklich glücklich, obwohl sie ein erfolgreiches und geordnetes Leben führt. Die Lektüre des Buches und andere Eeignisse verändern ihre Wahrnehmung jedoch mehr und mehr und das ist spannend zu lesen. Worum geht es wirklich im Leben? Das ist die Frage, der sich Laura stellen muss. Auch ich frage mich, wo ist bei mir noch Luft nach oben? Wo könnte, sollte ich mutiger, ehrlicher, vertrauensvoller sein? "Das Erbe von Alchatar" stellt auf jeden Fall die richtigen Fragen. Manche der Figuren hätten für mich etwas lebendiger sein können, aber insgesamt fühlte ich mich gut unterhaltlen und positiv berührt. Ein Buch, das die Stimmung hebt und Mut macht für ein besseres Leben. Mehr davon.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
BiancaRitters avatar
Ein Buch für die Träumer unter euch.

Inhalt:
"Als Laura, Redakteurin bei einer Zeitung, zum 29. Geburtstag von ihrer Mutter ein Buch erhält, ahnt sie nicht, dass die geheimnisvolle, uralte Geschichte, von der es handelt, aufs engste mit ihrer eigenen verwoben ist. Über Generationen wurde das Buch von der Mutter an die Tochter weitergegeben.

Es erzählt von der wundersamen Insel Alchatar. Krieg und Machtgier haben dort Einzug gehalten. Darius, ein Schiffbrüchiger und der erste Fremde in diesem Land, gerät mitten hinein in die Auseinandersetzungen. „Glaube an die Kraft tief in dir! Selbst wenn alles verloren scheint, ist die Rettung doch so nah“, lautet der Rat einer Heilerin voller Weisheit, die ihm hilft, sein Schicksal zu meistern.

Das Erbe von Alchatar ist Bianca Ritters erstes Buch. Und es ist wahrlich ein fulminantes Romandebüt! Mitreißend und spannend geschrieben, erzählt es von der faszinierenden Welt Alchatars, aber auch von einer jungen Frau heute, die, bestärkt von der Botschaft des Buches von Alchatar, ihre Angst überwindet und endlich der Stimme ihres Herzens folgt."

Weitere Infos über mich als  Autorin und Bloggerin findet ihr auf:
http://sternschnuppenzeit.de/
Zu meinem Start hier auf LovelelyBooks verschenke ich als Autorin 5 Bücher für diese Leserunde, zu der ich euch alle ganz herzlich einlade. Wenn ihr also Lust darauf hat, bewerbt euch bis zum Dienstag, den 05. Juni, um eines der Freiexemplare. Hierzu bitte ich euch um Beantwortung eine folgender Fragen:
Welchen Traum möchtest du dir in deinem Leben noch erfüllen?
Was spricht dich an dem Buch an?
Was erwartest du?

Ich freue mich sehr auf meine 1. Leserunde mit euch, bin ganz aufgeregt und gespannt! :-)

Ganz liebe Grüße,
Bianca
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Bianca Ritter wurde am 06. November 1981 in Bad Ems (Deutschland) geboren.

Bianca Ritter im Netz:

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks