Bianca Stücker

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 59 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 0 Leser
  • 15 Rezensionen
(21)
(12)
(5)
(3)
(1)

Lebenslauf von Bianca Stücker

Bianca Stücker ist bereits seit langer Zeit auf der Welt und hat entsprechend viel erlebt. Da sie keine Hobbys hat, nutzt sie jede freie Minute für die Ausübung ihrer verschiedenen Berufe. In erster Linie arbeitet sie als Erfinderin von Geschichten, Liedern und auch Tänzen. Nebenbei studierte sie in ihrer Jugend Musikwissenschaft, Kunstgeschichte und Geschichte, bestand überraschend das kirchenmusikalische C-Examen und betreibt noch heute die schöne Tätigkeit des Hinterhoftätowierens. Viele Jahre lang leitete sie einen Kirchenchor. Und zum Spaß promoviert sie gerade an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Als Musikproduzentin, Sängerin und Instrumentalistin hat sie zahlreiche CDs mit dem Underground-Music-and-Bellydance-Projekt The Violet Tribe, der Medieval-Crossover-Formation Violet, dem Ensemble Violetta und ihrem Electro-Solo-Projekt VaNi veröffentlicht und gibt international Konzerte und Unterricht (u.a. in Deutschland, den Niederlanden, Polen, Österreich, der Schweiz und den USA).2007 wurde ihr Debütroman ESchaulaufen für Anfänger" als Fischer Taschenbuch veröffentlicht, nebenbei schreibt sie die satirisch-kritische Kolumne "Ansichten einer Anachronistin" und denkt sich ab und zu Kleinigkeiten für Titanic aus. Im Herbst 2012 erschien ihr zweiter Roman "The Spooky Verona Freak Show" im Unsichtbar Verlag.

Bekannteste Bücher

99%

Bei diesen Partnern bestellen:

Zu viel Lob ist auch nicht gut!

Bei diesen Partnern bestellen:

Schaulaufen für Anfänger

Bei diesen Partnern bestellen:

The Spooky Verona Freak show

Bei diesen Partnern bestellen:

Gothic Electro

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Bianca Stücker
  • Bassist gesucht

    The Spooky Verona Freak show
    Sabine17

    Sabine17

    Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    Einen Probenraum auf dem Dachboden der Schwester, wo es nach Verwesung riecht, eine hübsche, Gitarre spielende Freundin, die gern Alkohol trinkt und ein Schlagzeuger, der ständig seine Sticks vergisst und einen dreibeinigen Hund besitzt. Das ist Vickys Band. Auf der Suche nach einem Bassisten finden sie noch einen transsylvanischen Trompeter. Der bringt die Band zwar voran, aber ein Bassist fehlt immer noch. Zumindest finden sie aber schon einmal einen neuen Namen: The Spooky Verona Freak Show.   Im Laufe der Zeit testen sie so ...

    Mehr
    • 12
    Igelmanu66

    Igelmanu66

    15. October 2014 um 20:47
  • Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    The Spooky Verona Freak show
    Lichtscheue

    Lichtscheue

    18. February 2013 um 16:00 Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    Ja, diese Buch ist eines der wenigen, die mich wirklich zum Lachen gebracht haben. Ich frage mich nur, ob dieser Humor auch bei Menschen funktioniert, die selbst keine Band haben oder hatten? Zu empfehlen ist dieses Buch auf alle Fälle für Musiker innerhalb einer solchen Gemeinschaft, die sich Band nennt. Da werden gern die unterschiedlichsten Charaktere zusammengewürfelt, so auch hier, und aufregende Erlebnisse sind vorprogrammiert. Wer eine Band hat oder hatte, wird viele Situationen wiedererkennen. Unser Bassist meinte, das ...

    Mehr
  • Rezension zu "Schaulaufen für Anfänger" von Bianca Stücker

    Schaulaufen für Anfänger
    milasun

    milasun

    16. January 2013 um 18:33 Rezension zu "Schaulaufen für Anfänger" von Bianca Stücker

    Nancy, Mitte 20, Studentin und weniger cool, als sie es gerne wäre, landet - mehr durch Zufall als durch eigene Entscheidung - in einer Männer-WG: schöne Menschen, souveränes Leben. Doch dann verliebt sie sich ausgerechnet in Raffaele, der so gar nicht in das WG-Schema von "jung, dünn, sexy" passt: Raffaele ist "unzeitgemäß" und dick ist er auch noch. Dennoch ist er der Eine und Nancy endlich mal glücklich. "Sie haben Recht, ging es mir durch den Kopf, dass Sex eine verdammt starke Energie ist, die einen treibt, dabei war ich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Schaulaufen für Anfänger" von Bianca Stücker

    Schaulaufen für Anfänger
    Si-Ne

    Si-Ne

    04. December 2012 um 15:52 Rezension zu "Schaulaufen für Anfänger" von Bianca Stücker

    Fazit: Das Buch erzählt ein Geschichte, die sehr real ist. Es ist eben wie, als ob ich jemanden Normalen im realen Leben beobachten würde und ihre Gedanken hören könnte. Da ich ein bisschen mehr auf Spannung stehe, ist dieses Buch nichts für mich. Anderen würde ich daher nicht von meiner Rezension abschrecken lassen. Daher gebe ich 2 Sterne. Das Cover: Dadurch, dass auf dem Cover nur der Titel steht, sticht er auch ins Gesicht. Pluspunkte: Nancy ist eher eine ungewöhnliche Charakteren, die mir aber trotzdem sympathisch ist. Der ...

    Mehr
  • Leserunde zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    The Spooky Verona Freak show
    Unsichtbar_Verlag

    Unsichtbar_Verlag

    zu Buchtitel "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    Kurz vor dem großen Durchbruch fehlt der Spooky Verona Freak Show nur noch eines: der richtige Bassist – denn ohne Bassist kein Auftritt auf dem Millyways, dem wichtigsten Festival des Untergrunds. Direkt nach der Bandgründung fangen die Probleme auch schon an: Im Proberaum riecht es nach Verwesung, der frisch angeheuerte Schlagzeuger Nico hat seine Hausschlappen, einen Sparkassenbeutel und seinen Hund, den kleinen Saalfeld, mitgebracht, nicht aber seine Sticks, und Vicky muss als Raummiete ständig ihren zehnjährigen Neffen Hauke ...

    Mehr
    • 115
  • Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    The Spooky Verona Freak show
    conneling

    conneling

    07. October 2012 um 22:10 Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    Vicky und Scarlett haben eine Band gegründet, The Spooky Verona Freak Show und sie stehen kurz vor dem großen Durchbruch, allerdings fehlen ihnen noch Bandmitlieder. Nico soll das Ganze als Schlagzeuger ändern, allerdings kommt er mit Hausschlappen, einem Sparkassenbeutel und seinem dreibeinigen Hund in den Probenraum und ohne Sticks. Dass hilft nicht, auch nicht, dass es im Probenraum nach Verwesung riecht und immer noch kein Bassist da ist, diese kommen und gehen und man lernt viele verschiedene Charaktere kennen. Herrlich ...

    Mehr
  • Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    The Spooky Verona Freak show
    Sophie333

    Sophie333

    27. September 2012 um 23:56 Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    The Spooky Verona Freak Show - eine Band die unorganisierter nicht sein kann. Vicky und Scarlett hoffen auf den großen Durchbruch. Doch zunächst müsste dazu erstmal eine vollständige Band vorhanden sein. Zumindest ein Schlagzeuger mit dreibeinigem Hund und Hausschlappen, jedoch ohne Sticks und eigenem Schlagzeug, sowie ein transsylvanischer Trompeter sind schnell gefunden. Doch das größte Problem steht ihnen noch bevor. Einen Bassisten finden. Insgesamt kommen sie dabei auf einen Verschleiß von 8 Stück, bis der Neunte endlich der ...

    Mehr
  • Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    The Spooky Verona Freak show
    Linny

    Linny

    21. September 2012 um 09:35 Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    The Spooky Verona Freak Show Alles könnte so toll sein. Der Auftritt der, der Band den Durchbruch bringen könnte. Es fehlt nur noch zum Glück der richtige Bassist. Kann ja eigentlich nicht so schwer sein? Doch weit gefehlt. Der Probenraum riecht nach allen möglichen, nur nicht nach frischer Luft. Der Schlagzeuger Nico hat alles mögliche mit im Gepäck, nur nicht sein „Werkzeug“ die Sticks. Und Vicky versucht dieses skurille und liebenswerte Chaos unter einen Hut zubekommen. Ein Roman der mit der Zeit ein richtiges Lesevergnügen ...

    Mehr
  • Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    The Spooky Verona Freak show
    cybersyssy

    cybersyssy

    19. September 2012 um 16:13 Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    ** Klappentext ** Kurz vor dem großen Durchbruch fehlt der Spooky Verona Freak Show nur noch eines: der richtige Bassist denn ohne Bassist kein Auftritt auf dem Millyways, dem wichtigsten Festival des Untergrunds. Direkt nach der Bandgründung fangen die Probleme auch schon an: Im Proberaum riecht es nach Verwesung, der frisch angeheuerte Schlagzeuger Nico hat seine Hausschlappen, einen Sparkassenbeutel und seinen Hund, den kleinen Saalfeld, mitgebracht, nicht aber seine Sticks, und Vicky muss als Raummiete ständig ihren ...

    Mehr
  • Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    The Spooky Verona Freak show
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. September 2012 um 16:09 Rezension zu "The Spooky Verona Freak show" von Bianca Stücker

    Ein Roman, wie ein skuriler Roadmovie * "Ist deine Schwester auch hier", fragte Robin. "Was sollen Wildschweine denn zu tun haben", fragte Hauke und verzog angewidert das Gesicht, "die Arschlöcher?" "Arsch sagen wir nicht", erinnerte ich ihn und sah Robin an. "Nein", antwortete ich, "sie ist auf einem anderen Fest." "Das hab ich mir schon gedacht", erklärte Robin, "die ist bestimmt bei GraphArts, oder?" "Stimmt", staunte ich, "woher weißt du das?" "Die Arschlöcher sollen wiederkommen", verlangte Hauke und rüttelte an der ...

    Mehr
  • weitere