Neuer Beitrag

Unsichtbar_Verlag

vor 5 Jahren

Kurz vor dem großen Durchbruch fehlt der Spooky Verona Freak Show nur noch eines: der richtige Bassist – denn ohne Bassist kein Auftritt auf dem Millyways, dem wichtigsten Festival des Untergrunds.

Direkt nach der Bandgründung fangen die Probleme auch schon an: Im Proberaum riecht es nach Verwesung, der frisch angeheuerte Schlagzeuger Nico hat seine Hausschlappen, einen Sparkassenbeutel und seinen Hund, den kleinen Saalfeld, mitgebracht, nicht aber seine Sticks, und Vicky muss als Raummiete ständig ihren zehnjährigen Neffen Hauke betreuen, der sich hauptsächlich für Scharfrichter, Henker und das Übernatürliche interessiert. Und die wechselnden Bassisten sind auch keine Glücksgriffe. Der einzige Lichtblick ist Cristian, der transsylvanische Trompeter.

Leider ist ein Trompeter jedoch kein Bassist, und so geht die Suche weiter…

Autor: Bianca Stücker
Buch: The Spooky Verona Freak show

Unsichtbar_Verlag

vor 5 Jahren

Und hier gibts noch den Video-Trailer mit einem kleinen Vorgeschmack auf das Buch: http://www.unsichtbar-verlag.de/index.php?id=thespookyveronafreakshow

Nefertari35

vor 5 Jahren

Also das Buch hört sich ja wirklich super an und ich habe echt Lust es zu lesen, aber sorry, der Trailer ist echt ... ähhhh, mir fehlen die Worte!
EInen Bandnamen? Oje!
Hm, wie wärs mit The Bloody Mary with Salt and Pepper- Band???
Zombierama

Keine Ahnung. Bin wohl heute etwas unkreativ. Bin schon gespannt auf die witzigen Vorschläge der anderen.
Da es kein Bewerbungsunterthema gibt: Hiermit bewerbe ichmich für eines der Leseexemplare.

Beiträge danach
105 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Elenas-ZeilenZauber

vor 5 Jahren

Vorstellungsrunde/Warten auf das Buch

Unsichtbar_Verlag schreibt:
Achtung an alle Verona Fans! Wir sind total aufgeregt und rutschen schon den ganzen Tag unruhig auf unseren Bürostühlen herum: Bianca Stücker hat die größten Hits der Spooky Verona Freak Show aufgenommen! Hier könnt ihr euchkostenlos das ganze Demo-Tape anhören! Wir finden die Songs jedenfalls klasse und träumen schon heimlich von einem Konzert... http://www.unsichtbar-verlag.de/index.php?id=thespookyveronafreakshow Und wer immer noch nicht genug von der Band hat: Wir haben auch T-Shirts im Shop ;)

Die Lieder gefallen mir besser als das Buch ;-)

conneling

vor 5 Jahren

Teil 4: S.240 - S.311
Beitrag einblenden

Ich war über die Ereignisse am Schluss sehr erstaunt, das hätte ich so nicht erwartet! Robin der Eigentümer von Eygennutz hätte ich nie geglaubt. Rasantes Tempo am Ende und viele Ereignisse auf einmal, war positiv überrascht und möchte mich bedanken für die Möglichkeit The Spooky Verona Freak Show lesen zu können, es hat Spass gemacht. Rezension folgt.

Franzi293

vor 5 Jahren

Teil 2: S.83 - S.169
Beitrag einblenden

Auch im zweiten Abschnitt geht es wieder sehr chaotisch weiter.

Die Band steht nach wie vor ohne Bassisten da, dafür hat sie ein klasse Shooting hinter sich.
Und die ersten Anzeichen für einen Schuss Romantik kündigen sich langsam an. :)
Hauke ist rotzfrech, ein typischer 10-jähriger, der die Geschichte zusätzlich aufpeppt. er erinnert mich an den kleinen Bruder einer Freundin, der ihm von der Art her sehr ähnlich ist.
Der geheimnisvolle Brief wirft einige Fragen auf, ich bin gespannt was dahinter steckt.

Unsichtbar_Verlag

vor 5 Jahren

Wie hat Dir das Buch gefallen? Deine Meinung

Toll, das das Buch so gut bei euch angekommen ist! Wir freuen uns riesig über die ganzen Rezensionen von euch - Vielen lieben Dank euch allen!

Vimpsy

vor 5 Jahren

Teil 1: S.5 - S.82
Beitrag einblenden

Nach ziemlich harten letzten Tagen, konnte ich jetzt auch endlich anfangen zu lesen.

Und was soll ich sagen, super, genau mein Geschmack.
Der Einstieg fiel mir sehr leicht, sofort war ich in der Geschichte drin.
Grandiose Story, was ein skuriler Haufen Musiker.
Der Humor gefällt mir total und beim lesen kriege ich das Grinsen nicht aus dem Gesicht (sagt mein Mann :-) )
Ich mag auch am liebsten den transylvanischen Trompeter, aber auch Vicky ist mir sehr sympathisch. Nico finde ich ne Spur zu skuril und Scarlett kann ich noch nicht richtig einschätzen.
Ich bin super gespannt, wie die Suche nach dem Bassisten weiter geht und aus was für Nullnummern sie noch treffen werden.

Franzi293

vor 5 Jahren

Teil 3: S.170 - S.239
Beitrag einblenden

Ohje, Vicky plagen weiter die Selbstzweifel und ziehen sie ziemlich runter. Und auch allgemein gibt es wieder einmal einige Rückschläge für die Band.

Wie gewonnen-so zerronnen. Kaum haben sie eine gute Bassistin gefunden, wird diese von Nico schwanger. Ich selbst hätte das von einem Kerl wie ihm am wenigsten erwartet aber gut, es kommt in dem Buch ja öfter mal anders als man denkt.
Nun muss die Band erst einmal vorlieb mit Vickis Schwager nehmen und der setzt den Auftritt dann richtig in den Sand.
Neue Runde, neues Glück, so viele kommen ja jetzt nichtmehr bis zu Bassist Nummer 9. Bin gespannt, wer noch so alles auftaucht.
Aus Robin wird man irgendwie noch nicht richtig schlau, er ist bestimmt ein Scout oder ähnliches, die ganze Wahrheit hat er über sich bestimmt noch nicht offen gelegt. Vielleicht wird er ja sogar noch zu einem Trumpf für die Band. Aber das wird sich bestmmt bald klären.

Vimpsy

vor 5 Jahren

Teil 2: S.83 - S.169
Beitrag einblenden

Immer noch herrlich erfrischend. Ich mag das Buch total gerne.
Gerade eben auch wieder das Fotoshooting, sowas von schräg.
Aber es scheint auch ein wenig zu knistern zwischen Christian und Vicky. Ich bin wirklich neugierig, was in dem Brief stand. Ob wir ihn noch zu lesen kriegen?
Ich freue mich gleich weiterlesen zu können.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks