Bianca Stuck , Bianca Stuck Rudi die Rechenraupe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rudi die Rechenraupe“ von Bianca Stuck

Mit diesem Buch werden Kinder, im Alter von 3 bis 6 Jahren, spielerisch an das Zählen und Rechnen herangeführt. Rudi die Rechenraupe ist als treuer Gefährte gedacht, bis die Kinder sich sicher genug fühlen, erste Aufgaben selber zu rechnen. In jeder Geschichte kommt es vor, dass Rudi zählt oder rechnet. Die Geschichten können zum Mitmachen animieren, oder aber auch einfach nur vorgelesen werden. Bei jedem Zählen und bei allen Aufgaben, die Rudi meistert, können die Kinder mitmachen. Am Ende des Buches gibt es noch eine Bauanleitung für Rudi.

...nette Geschichte, hübsche, altersentsprechende Illustrationen!

— DerBUECHERWURM

Stöbern in Kinderbücher

Plötzlich unsichtbar

Eine fantastische Geschichte.

cecilyherondale9

Der Weihnachtosaurus

Spannende Weihnachtsgeschichte mit skurrilen Einfällen.

Sabine_Hartmann

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Ein wunderschönes und humorvolles Abenteuer rund um die Weihnachtszeit, versehen mit vielen detailreichen Illustrationen

Esme--

Die königlichen Kaninchen von London

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich perfekt zum Vor- und Selber lesen eignet!

pantaubooks

Nacht über Frost Hollow Hall

Spannende Geistergeschichte, perfekt für kalte Wintertage!

Tigerkatzi

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein buntes Bilderbuch, welches spielerisch an Zahlen und das Rechnen heranführen möchte...

    Rudi die Rechenraupe

    DerBUECHERWURM

    "...mein Name ist Rudi. Ich bin eine Raupe, aber nicht irgendeine Raupe, sondern Rudi, die Rechenraupe." Das Bilderbuch "Rudi die Rechenraupe" beginnt mit einem Vorwort der Autorin. Danach kommt auch schon der Protagonist des Buches zu Wort. "Rudi die Rechenraupe" ist nämlich keine gewöhnliche Raupe, sondern eine Rechenraupe. "Kannst Du schon bis 20 zählen?", fragt Rudi. Und wenn nicht, halb so schlimm, es gibt doch ihn, Rudi! Die kleinen Geschichten aus Rudi's zahlenreichem Alltagsleben, beginnen mit Geburtstagsvorbereitungen für seine Freundin Stachelinchen. Rudi möchte gern der hübscheste Geburtstagsgast sein. Dafür hat er die schönste Fliege angezogen, die er in seinem Kleiderschrank finden konnte. Die hat auf der einen Seite vier und auf der anderen Seite drei Punkte. Wieviele das wohl zusammen sind? Ob Geburtstagsgeschenk, Geburtstagsfeier, ein Ausflug in den Zoo oder Besuch von Dr. Hilfreich, überall findet man Zahlen und kleine Rechenaufgaben im Buch. Während Rudi sich im Garten von einer Sommergrippe erholt und darüber nachdenkt, was er wohl am nächsten Tag unternehmen könnte, werden eine Wiederholung der Rechenaufgaben im Buch und eine Bastelei angeboten... Das hübsch Illustrierte Hardcover hat eine, für die Leserkategorie ab 3 - 6 Jahren, entsprechende Größe. Es ist auch für eine kleine Kinderhand gut zu Händeln, robust und abwaschbar . Das Buch ist altersgerecht geschrieben und eignet sich auf Grund der großen Schrift auch für Erstleser. Besonders hübsch sind die vielen farbig illustrierten, ganzseitigen Bilder. Es wurden kräftige Farben gewählt, die Kinder besonders ansprechen. Der Focus des Buches ist auf Zahlen gerichtet. Die Zahlen 1 - 20. Es gibt im Buch keinen sturen chronologischen Verlauf. Die Zahlen fließen in den Text ein, ebenso wie die einfachen Rechenaufgaben (10 Rosen plus (+) 5 Rosen, 2 Äpfel + 3 Bananen + 1 Flasche Saft + 1 Brot...) Rechenzeichen werden kurz erklärt. Die Geschichte darf wohl als erster Kontakt mit Zahlen im Alltag, für die jüngeren Kinder und als eine Art "Gehirnjogging" für die 6jährigen, betrachtet werden... Zahlen gibt es überall! Heißt: "...schaut doch mal genau hin!"

    Mehr
    • 2

    DerBUECHERWURM

    17. September 2014 um 16:17
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks