Bianca Wortmann Tanz mit dem Teufel

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tanz mit dem Teufel“ von Bianca Wortmann

England, 1758. Beinahe ihr ganzes bisheriges Leben verbringt die junge Margarete Anne O'Reilly auf der "Conqueror of Sea", dem Schiff ihres Vaters Jonathan O'Reilly. An einem trüben Tag, als das Schiff in London anlegt, folgt Margarete ihrem Vater in das "Sailor's Pub" und stösst dabei auf ein düsteres Familiengeheimnis. Nichts ist mehr, wie es war, und als der Teufel ihr die Hand zum Tanzen hält, kann sie nicht anders, als dieser Aufforderung nachzukommen... Mit gesetzten Segeln, gehisster Flagge und offenen Kanonenluken hält Bianca Wortmann in ihrem historischen Roman "Tanz mit dem Teufel" Kurs auf Abenteuer und Spannung. Und irgendwie liegt der Geruch von Salz, Rum und Schiesspulver in der Luft, hört man die Segel schlagen und die Planken knarren und spürt Gischt auf der Haut...

Mit viel Herz geschrieben, einzigartig recherchiert - ein absolut gelungenes und empfehlenswertes Debüt!

— Metalhepchen
Metalhepchen

Ich bin jetzt bei der Hälfte - binnen zwei Tagen! Gefällt mir sehr gut bisher :)

— leseloewin
leseloewin

Stöbern in Historische Romane

Die Stadt des Zaren

ansprechendes Cover, unvorhersehbare interessante Handlung, farbige Charaktere die sympathisch und unsympathisch gelungen sind,

sabrinchen

Der Preis, den man zahlt

Spannend und mitreißend mit kleineren Schwächen.

once-upon-a-time

Das Ohr des Kapitäns

Phenomenal!

KristinSchoellkopf

Die Legion des Raben

Eine geniale Fortsetzung von "Fortunas Rache" - fesselnd bietet das Buch einen Einblick in das Leben von Sklaven im Röm. Reich

Bellis-Perennis

Schwert und Krone - Meister der Täuschung

Rundherum gelungen würde ich zusammenfassend sagen, ich bin schon extrem neugierig, wie die Geschichte weitergeht.

HEIDIZ

Nachtblau

Ein etwas flacher Roman

Melli274

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tanz mit dem Teufel" von Bianca Wortmann

    Tanz mit dem Teufel
    leseloewin

    leseloewin

    13. November 2012 um 23:57

    England, 1758. Die eigenwillige Kaufmannstochter Mag O'Reilly lebt nach dem Tod ihrer Mutter ein freies und ungezwungenes Leben auf dem Handelsschiff ihres Vaters. Eines Tages erfährt sie von einem dunklen Familiengeheimnis, das sie in große Gefahr bringt und ihr Leben von Grund auf ändert. Ich habe mir das Buch auf von einer Arbeitskollegin ausgeliehen, eigentlich bin ich nicht so der Fan von Historischen Romanen. Aber "Tanz mit dem Teufel" hat mir sehr gut gefallen! Aufgrund der Ich-Perspektive der Hauptperson Mag O'Reilly ist man immer mitten im Geschehen und wird von der ersten Seite an in den Bann der spannenden Geschichte gezogen. Die Autorin versteht es, eine packende Mischung aus Humor und Spannung, gepaart mit historischer Korrektheit und erstaunlicher Sachkenntnis (Segeln!!!) zu einem harmonischem Buch zusammenzufügen. Neben dem Abenteuer enthält "Tanz mit dem Teufel" auch eine wunderschöne Liebesgeschichte, die einem wirklich ans Herz geht. Einen Punkt Abzug gebe ich allerdings für die schlampige Arbeit des Lektors. Gerade im ersten Drittel des Buches stolpert man über den ein oder anderen Fehler. Schade! Laut Website der Autorin erscheint die Fortsetzung von "Tanz mit dem Teufel" im nächsten Jahr. Ich bin sehr gespannt!

    Mehr