Bianka Bleier

 4,2 Sterne bei 52 Bewertungen

Lebenslauf von Bianka Bleier

Bianka Bleier (Jg. 1962) ist Autorin zahlreicher Bücher, Kalender und Zeitschriftenbeiträge. Seit sie dreizehn ist, schreibt sie Tagebuch. Ihre authentischen Tagebuchromane nehmen ihre Leserinnen seit 25 Jahren mit hinein in ihr Leben mit ihrer Familie. Ihre Leidenschaft für schöne Bilder und gute Zitate sind der Stoff, aus dem ihre zahlreichen Kalender sind. Sie lebt mit ihrem Mann in Forst/Baden, wo sie das Event-Laden-Café Sellawie gegründet hat (www.sellawie.de), das nach der aktiven Familienzeit und Mitarbeit in einer FeG zu ihrem neuen Lebensmittelpunkt geworden ist. Ihre Affinität zum Buch lebt die gelernte Bibliothekarin neben dem Schreiben bei der Auswahl ihrer Lieblingsbücher für die kleine Buchhandlung, die zum Sellawie gehört. Ihre Homepage www.fromme-hausfrau.de ist ein beliebter Treffpunkt für Glaubens- und Lebensfragen. In ihrer Freizeit hält sich Bianka Bleier am liebsten in der Natur auf: Unterwegs mit dem E-Bike, am Lagerfeuer auf ihrem Freizeitgrundstück und auf Reisen mit ihrem Wohnwagen. https://www.sellawie.de/

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Bianka Bleier

Cover des Buches Aufblühen in der Lebensmitte (ISBN: 9783775157735)

Aufblühen in der Lebensmitte

 (8)
Erschienen am 30.01.2017
Cover des Buches Sellawie - So ist das Leben (ISBN: 9783775160148)

Sellawie - So ist das Leben

 (7)
Erschienen am 01.09.2021
Cover des Buches Besser einfach – einfach besser (ISBN: 9783775159388)

Besser einfach – einfach besser

 (8)
Erschienen am 14.01.2019
Cover des Buches Bis hierher und dann weiter (ISBN: 9783775158596)

Bis hierher und dann weiter

 (7)
Erschienen am 19.08.2019
Cover des Buches Besser einfach - einfach besser (ISBN: 9783775152044)

Besser einfach - einfach besser

 (6)
Erschienen am 29.01.2015
Cover des Buches Das Leben feiern (ISBN: 9783789398308)

Das Leben feiern

 (2)
Erschienen am 17.06.2021
Cover des Buches Grenzenlos geliebt (ISBN: 9783417264326)

Grenzenlos geliebt

 (2)
Erschienen am 26.09.2011
Cover des Buches Die Liebe feiern (ISBN: 9783789395116)

Die Liebe feiern

 (2)
Erschienen am 16.10.2013

Neue Rezensionen zu Bianka Bleier

Cover des Buches Sellawie - So ist das Leben (ISBN: 9783775160148)
R

Rezension zu "Sellawie - So ist das Leben" von Bianka Bleier

Vom Loslassen und Lebensträume verwirklichen
Rosi25vor einem Jahr

Bianka Bleier schreibt Tagebucheinträge und erzählt hier, in einer Zeitspanne von 3 Jahren, aus ihrem Leben. Sie ist Ehefrau , Mutter von drei Kindern und Christin. Ihre Kinder sind erwachsen geworden und sind frisch ausgezogen. Sie hält ihre Gedanken und Gefühle diesbezüglich in ihren Tagebucheinträgen fest. Mir hat ihre Schreibweise sehr gut gefallen. Sie schreibt ehrlich und schonungslos. Auch gut fand ich, dass sie passende Bibelzitate mit eingefügt hat. Da nun ein neuer Lebensabschnitt beginnt, muss sie sich und in ihrer Beziehung neu finden. Sie träumt von einem eigenen Cafe und Hofladen und sie läst uns an ihren Gedanken und an der Entstehung teilhaben. Schön fand ich auch ihre Beziehung zu ihren Kindern. Was ich ein bisschen schade fand, war, dass sie zwar zur Eröffnung des Cafes etwas schreibt, aber danach bekommen wir keinen Einblick mehr, wie er läuft und ob sie zu Frieden ist. Das ist sehr kurz gehalten. Ansonsten war es ein sehr inspirierendes und mutmachendes Buch.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sellawie - So ist das Leben (ISBN: 9783775160148)
gusacas avatar

Rezension zu "Sellawie - So ist das Leben" von Bianka Bleier

Abschied und Aufbruch
gusacavor einem Jahr

Die 50-jährige Autorin läßt die Leser dieses Buches an ihrem Leben teilhaben. In Tagebuchform berichtet sie über den Loslöseprozess von ihren Töchtern und dem Tod ihrer Mutter. Ihre Trauer und ihre inneren Kämpfe werden dem Leser sehr plastisch vor Augen geführt. Ihre zwiespältigen Gefühle ihrem Vater und ihrem Ehemann gegenüber sind immer wieder Thema. Stückchenhaft erfährt man einiges aus ihrer Vergangenheit und ihre berufliche Entwicklung. Ihr starker Glaube und ihre Vernetzung in ihre Gemeinde helfen ihr über schwierige Zeiten hinweg und schließlich kommt sie zusammen mit ihrem Mann zu einem entscheidenden beruflichen Wendepunkt. 

Das Buch hat mich an einigen Stellen sehr berührt, besonders weil ich mich in einer ähnlichen Lebensphase wie die Autorin befinde. Andere Stellen sind mir zu langatmig und voller Wiederholungen. Die Bilderserie in der Mitte des Buches sind sehr informativ. Der e-mail Austausch mit ihrer Mutter und ihren Töchtern und Freundinnen läßt tief in das familiäre Geflecht blicken. Die Autorin ist tief im christlichen Glauben verwurzelt und lebt diesen Glauben auch intensiv aus. Sie sieht im Alltag Gottes Wirken auch wenn unterschwellige Zweifel manchmal durchblicken. Das macht ihren Glauben nur authentischer. Mir persönlich war das Buch etwas zu langatmig und manche Emotionen zu wiedersprüchlich. Einiges wiederholt sich , aber ich denke Sellawie.


https://www.lovelybooks.de/autor/Bianka-Bleier/Sellawie-So-ist-das-Leben-2936504887-w/rezension/3456939646/

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RPHHD5P06DPTJ/ref=cm_cr_srp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3775160140

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1060721604

https://www.hugendubel.de/de/buch_gebunden/bianka_bleier-sellawie_so_ist_das_leben-40649145-produkt-details.html

https://wasliestdu.de/rezension/abschied-und-aufbruch

https://www.lesejury.de/bianka-bleier/buecher/sellawie-so-ist-das-leben/9783775160148?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://www.buecher.de/shop/briefe-tagebuecher-biografien/sellawie-so-ist-das-leben/bleier-bianka/products_products/detail/prod_id/61534467/

https://www.weltbild.de/artikel/buch/sellawie-so-ist-das-leben_34876447-1

https://www.scm-shop.de/sellawie-so-ist-das-leben.html



Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Sellawie - So ist das Leben (ISBN: 9783775160148)
strickleserls avatar

Rezension zu "Sellawie - So ist das Leben" von Bianka Bleier

Freude und Schmerz bei der Erfüllung eines Lebenstraums
strickleserlvor einem Jahr

In diesem Buch nimmt die Autorin ihre Leser mit hinein in ihr bewegtes Leben. Anhand von Tagebuchauszügen entsteht so ein buntes Bild von Erfolgen und Freuden, Zweifeln und Nöten. Neben einem Schwerpunkt auf die Bearbeitung ihrer Trauer und der Bewältigung einer neuen Herausforderung, enthält es ein Sammelsurium an Gedankensplittern, die teilweise lustig sind und oft zum Nachdenken anregen. 


Die Tagebucheinträge beginnen Januar 2009. Obwohl ihre beiden Töchter schon eine Weile in Australien sind, vermisst Bianka sie sehr. Gleichzeitig setzt sie sich damit auseinander, wie sie diese neue Lebensphase gestalten soll, eine Phase, in der sie eigene Ziele verfolgen kann, da ihre Kinder erwachsen sind und selbstständig werden.


Kaum sind die Kinder zurück und die Familie wieder vollständig, stirbt ihre Mutter. Unerwartet und viel zu früh. Das wirft Bianka vollkommen aus der Bahn und wirft Fragen und Zweifel auf. Doch trotz allem Schmerz geht das Leben weiter.


Bianka und ihr Mann überlegen, wie sie die letzten Jahre ihrer Berufstätigkeit gestalten wollen. Sie haben einen Traum, der sie einfach nicht loslässt. Es scheint unmöglich zu sein, der Misserfolg vorprogrammiert, doch sie träumen weiter. Sie wollen einen Ort der Begegnung schaffen. Ein Café und gleichzeitig ein Laden. Monate vergehen. Und auf einmal ist beiden klar, sie packen es an!


Der Weg zur Erfüllung ihres Traumes ist sowohl steinig als auch schön. September 2012 wird ihr großer Traum wahr, das Café wird eröffnet. „Sellawie“ heißt dieser besondere Ort, in Erinnerung an eine Wortschöpfung ihrer Mutter.


Es dauert ein paar Seiten, bis man sich hineingelesen hat, vor allem wenn man die vorherigen Bände der Autorin nicht kennt. Doch schon bald fällt es schwer dieses Buch aus der Hand zu legen, denn es ist fesselnd und abwechslungsreich, und sehr gut geschrieben. Die Tagebuchaufzeichnungen erzählen nicht nur von Ereignissen, sie geben vor allem einen Einblick in die Gefühlswelt und das Glaubensleben der Autorin. An manchen Tagen ist sie so glücklich, dass sie durch die Gegend tanzen könnte, an anderen Tagen verzweifelt sie an dem, was sie erlebt. Auch in ihrer Ehe wechseln sich gute und weniger gute Tage ab. Ihre Erfahrungen sind nachvollziehbar, vermutlich erleben die meisten Menschen ähnliches, doch sie sprechen nicht darüber.


Einige Nachrichten von Familienangehörigen und Freunden sind mit eingestreut, da sind vor allem die herzerwärmende E-Mails der Mutter, die sich im Alter an einen „Klapptop“ wagt, zum Schmunzeln. Eine tolle Ergänzung sind die Bilder im Innenteil und das Lesebändchen.


Fazit: Dieses Buch zeigt, wie eine 50jährige Frau mit Trauer und Verlust umgeht, und wie sie beharrlich ihren großen Traum verfolgt. In allem weiß sie sich von Gott getragen, auch wenn sie ihn nicht immer versteht. Authentisch, zum Nachdenken anregend, und sehr empfehlenswert!


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Endlich wieder ein neues Tagebuch der "frommen Hausfrau"!  Humorvoll, leidenschaftlich, aber auch nachdenklich berichtet Bianka Bleier von den Freuden und Leiden der sich neu formierenden Familiensituation. Mit Gott an ihrer Seite ringt sie um ihren Platz im Leben.                        

Liebe Leser,

Das Buch erscheint in einem christlichen Verlag. Deshalb werden im Buch christliche Aspekte angesprochen, bitte dies zu beachten ! Die Leserunde startet mit Erhalt des Buches und dauert maximal 6 Wochen. Wir freuen uns auf eure Leseeindrücke und Rezensionen. Eine breite Streuung wäre toll.


Ein Blick ins Buch:

https://www.scm-haenssler.de/media/import/mediafiles/PDF/395859000_Leseprobe.pdf


Und darum geht es:

Leben, Chaos, Familie, Freude, Leid, Veränderung: In gewohnt ehrlicher Art erzählt Bianka Bleier in ihrem neuen Tagebuch aus der Mitte ihres täglichen Lebens. Nachdem nun alle Windeln gewechselt und Schulprobleme gemeistert sind, stehen neue Herausforderungen ins Haus - die Kinder werden erwachsen, sie starten ins Leben. HUmorvoll, leidenschaftlich, aber auch nachdenklich berichtet Bianka Bleier von den Freuden und Leiden der sich neu formierenden Familiensituation und wirft die entscheidende Frage auf: Was kommt nun? Mit Gott an ihrer Seite ringt sie um ihren Platz im Leben.

61 BeiträgeVerlosung beendet
Und hier ein interessantes Buch für alle Leser ab ca 40 Jahren. Ich danke dem SCM Verlag für die Unterstützung der Leserunde:

Aufblühen in der Lebensmitte von Bianka Bleier/Martin Gundlach




Zum Inhalt:

Sie befinden sich in der Mitte des Lebens und spüren, dass es Zeit ist innezuhalten und sich neu zu orientieren? Viele Dinge ändern sich bei Ihnen, Freiräume entstehen und neue Herausforderungen wollen bewältigt werden. Zwischen "nicht mehr jung" und "noch nicht alt" suchen Sie noch einmal Ihren Platz im Leben. Bianka Bleier und Martin Gundlach machen sich mit Ihnen auf den Weg und bieten Ihnen Anregungen, diese Zeit bewusst zu gestalten und die Chancen der Lebensmitte zu nutzen.





Infos zu den Autoren :



Bianka Bleier ist Autorin zahlreicher Bildbände, Ratgeber, Tagebuchromane und Kalender und Mitarbeiterin der Zeitschriften FAMILY und JOYCE. Die dreifache Mutter und gelernte Bibliothekarin lebt und wirkt in Forst/Baden, wo sie das Event-Laden-Café Sellawie gegründet hat. www.sellawie.de






Martin Gundlach, Jahrgang 1965, ist Chefredakteur von family und Redaktionsleiter im Bundes-Verlag. Ursprünglich Gymnasiallehrer für die Fächer Deutsch und Geschichte ging er 1994 zum SCM Bundes-Verlag nach Witten. Dort leitete er zunächst die Redaktion der Jugendzeitschrift "dran" und gründete die Kinderzeitschrift "Kläx" , ehe er in die "family"-Redaktionsleitung wechselte. Seit 2006 verantwortet er als Redaktionsleiter die Inhalte der Magazine. Er ist Herausgeber und Autor diverser Bücher (z.B. "Erzähl mir dein Leben" , "Aufblühen in der Lebensmitte" , "Das Familienbuch" , "Das family-Liederbuch" u.a.). Er lebt mit seiner Frau Anja und seinen drei Töchtern in Wetter an der Ruhr.




Falls ihr eines der 4 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 15. Februar 2017, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ?






Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!





77 BeiträgeVerlosung beendet
MiniBonsais avatar
Letzter Beitrag von  MiniBonsaivor 6 Jahren

Community-Statistik

in 40 Bibliotheken

von 15 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks