Biggi Rist

(116)

Lovelybooks Bewertung

  • 120 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 11 Leser
  • 97 Rezensionen
(77)
(34)
(4)
(1)
(0)

Lebenslauf von Biggi Rist

Biggi Rist, geboren in Reutlingen, war nach ihrer Ausbildung zur PTA an der Naturwissenschaftlich-Technischen Akademie in Isny/Allgäu 15 Jahre in der medizinischen Labordiagnostik sowie in der Forschung tätig und ist Co-Autorin wissenschaftlicher Publikationen. Bereits als Siebenjährige schrieb sie sich selbst Geschichten auf der Schreibmaschine. Von 1993-1995 lebte sie in Melbourne/Australien, 2005 erfolgte der Umzug von Baden-Württemberg nach Lilienthal am Rande Bremens. 2007 schloss sie als Beste ihres Kurses die Ausbildung zur Pferdephysiotherapeutin am Deutschen Institut für Pferdeosteopathie in Dülmen ab. Gemeinsam mit Liliane Skalecki schreibt sie Kriminalromane. Dr. Liliane Skalecki, geboren 1958 in Saarlouis im Saarland. Nach einer Banklehre studierte sie Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Vorderasiatische Archäologie an der Universität des Saarlandes. Seit 2001 lebt sie mit ihrer Familie in Bremen. Sie schreibt für die Zeitschrift „Pferdesport – Bremen“ und veröffentlichte zahlreiche Fachartikel, Sachbücher, Chroniken und Unternehmerdarstellungen. 2012 erschien der Debutroman ´Schwanensterben` des Autorinnenduos im Gmeiner Verlag, 2013 folgte der zweite Fall ´Rotglut`. Mit ´Mordsgrimm` legten Rist und Skalecki nun den dritten Kriminalroman ´Mordsgrimm` mit dem Ermittler Heiner Hölzle vor. Der vierte Fall „Rabenfraß“ ist am 3.2.16 erschienen. Die Autorinnen sind Mitglieder des Syndikats, der größten Autorengruppe für deutschsprachige Kriminalliteratur sowie des Bremer Krimistammtischs. Gemeinsam mit anderen Autoren des Krimistammtisches Bremen erschien eine Kurzgeschichte von Liliane Skalecki in der Anthologie ´Scharf ist die Waffe des Schreiberlings` (Schuenemann Verlag, April 2014). In einer weiteren Anthologie, die unter dem Titel ´Muse, Mord und Pinselstrich` im Herbst 2014 bei der Edition Falkenberg erschienen ist, veröffentlichten Skalecki und Rist je eine eigene Kurzgeschichte und Liliane Skalecki fungierte als Herausgeber. Im Februar 2016 erschien "Rabenfraß", der 4. Fall für Hölzle. Am 1. November 2016 erschien die Kurzgeschichte "Two in one" von Biggi bei KBV in der Anthologie "Handwerk hat blutigen Boden". Im Februar 2017gab es den ersten Fall zweier unterschiedlicher Frauen. "Ausgerottet" nimmt sich des Themas "Illegaler Handel mit artgeschützten Tieren an". Pro verkauftem Buch fließt 1 Euro an den Leipziger Zoo zur Unterstützung von Artenschutzprojekten! Hölzles 5. Fall "Frostkalt" ist seit Herbst 2017 auf dem Markt. Drei weitere Kurzkrimis sind in verschiedenen Anthologien erschienen. Der zweite Fall für Malie und Lioba "Elitewahn" erscheint am 4. Juli 2018. Das Manuskript für einen historischen Roman, den sie alleine geschrieben hat, ist fertiggestellt. Der Roman erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2019 unter dem Pseudonym Johanna von Wild.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Biggi Rist
  • Leserunde zu "Elitewahn" von Biggi Rist

    Elitewahn

    Elwood

    zu Buchtitel "Elitewahn" von Biggi Rist

    Es werden zusätzlich 5 E-Books verlost!! zum Buch: Im Eliteinternat Schloss Waldesruh am Bodensee stirbt der Lehrer Malte Jensen angeblich eines natürlichen Todes. Malie, die mit ihm befreundet war, zweifelt daran, denn kurz zuvor hat Jensen ihr von seltsamen Vorgängen im Internat berichtet. Ihre Freundin Lioba findet wenige Tage später die Leiche eines emeritierten Professors, der sich für die Geschichte des Schlosses interessierte. Die Diagnose lautet: Herzinfarkt. Gemeinsam versuchen Malie Abendroth und Lioba Hanfstängl zu ...

    Mehr
    • 315
  • Die vermeintliche Elite

    Elitewahn

    Maddinliest

    17. August 2018 um 06:09 Rezension zu "Elitewahn" von Biggi Rist

    Die Gärtnerin Malie ist überglücklich mit ihrem neuen Projekt, sie darf die Parkanalgen des Schlosses Waldesruh neu gestalten. Im Schloss befindet sich ein Eliteinternat und der engagierte Biologie-Lehrer Malte Jansen nutzt die Gartenumgestaltung, um seinen Schülern die Natur näher zu bringen. Beim letzten Aufeinander-treffen machte Malte aber auf Malie einen verstörten Eindruck und als kurze Zeit später seine Leiche gefunden wird, hat Malie große Zweifel an dem festgestellten plötzlichen Herztod des jungen sympathischen Mannes. ...

    Mehr
  • Spannend!

    Elitewahn

    esposa1969

    17. August 2018 um 01:10 Rezension zu "Elitewahn" von Biggi Rist

    Klappentext:Im Eliteinternat Schloss Waldesruh stirbt ein junger Lehrer angeblich eines natürlichen Todes. Malie, die ihn kannte, hegt Zweifel, da er ihr kurz zuvor von seltsamen Vorgängen im Internat berichtete. Tage später findet ihre Freundin Lioba die Leiche eines Professors, der sich für die Geschichte des Schlosses interessierte. Gemeinsam versuchen die Frauen das Geheimnis, welches sich hinter den Schlossmauern verbirgt, aufzuspüren. Malie kommt ihrem Gegner gefährlich nahe und gerät in Lebensgefahr …Leseeindruck:Mit ...

    Mehr
  • Eliten heute und gestern

    Elitewahn

    Satansbraten

    15. August 2018 um 22:35 Rezension zu "Elitewahn" von Biggi Rist

    Schloss Waldesruh ist eine elitäre Erziehungsanstalt, Schwäche und Mitleid mit anderen, vor allem nicht Deutschen aber auch Behinderten wird nicht gerne gesehen. Das Schloss hat im dritten Reich für wenig Geld den Besitzer gewechselt, der jüdische Verkäufer braucht das Geld, um seine Flucht zu finanzieren. Dann sterben zwei Männer, einer Lehrer im Schloss, der andere auf der Spur der Vergangenheit des Schlosses! Was haben sie entdeckt, was haben sie getan, dass sie sterben mussten? Spannend und vielfältig, braunes Gedankengut ...

    Mehr
  • Abgründe an einer Eliteschule

    Elitewahn

    irismaria

    15. August 2018 um 15:24 Rezension zu "Elitewahn" von Biggi Rist

    Auch in ihrem zweiten Krimi "Elitewahn" haben sich die Autorinnen Liliane Skalecki und Biggi Rist eines brisanten Themas angenommen. Während es im ersten Band um den Schmuggel bedrohter Tierarten ging geht es in diesem Buch um eine Eliteschule, an der rechtes Gedankengut vermittelt wird. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen wieder die beiden Freundinnen Malie Abendrot und Lioba Hanfstängl, die in Konstanz leben. Ein ungeklärter Todesfall eines sympathischen jungen Lehrers an der Eliteschule an der Malie als Gärtnerin die ...

    Mehr
  • Der 2. Fall für Lioba und Malie - Ermittlungen im braunen Sumpf

    Elitewahn

    SchwarzeFee

    13. August 2018 um 14:00 Rezension zu "Elitewahn" von Biggi Rist

    Mit "Elitewahn" legt das Autorinnenduo Liliane Skalecki und Biggi Rist den zweiten Krimi um Lioba Hanfstängl und Malie Abendroth vor, die wieder in Konstanz einem Verbrechen auf der Spur sind. Dieses Mal führt sie ihr Weg an das Internat Schloss Waldesruh, wo Malie mit der Neugestaltung des Schlossgartens beauftragt ist. Ein Bekannter von ihr, der Lehrer Malte, erzählt hier vorsichtig von seinem Verdacht, dass an der Schule nicht alles in Ordnung ist, er deutet rechtsradikale Tendenzen an. Ein paar Tage später ist Malte tot und ...

    Mehr
  • Elitewahn - beängstigend aktuell

    Elitewahn

    Goldie-hafi

    12. August 2018 um 14:29 Rezension zu "Elitewahn" von Biggi Rist

    Inhaltsangabe: Im Eliteinternat Schloss Waldesruh stirbt ein junger Lehrer angeblich eines natürlichen Todes. Malie, die ihn kannte, hegt Zweifel, da er ihr kurz zuvor von seltsamen Vorgängen im Internat berichtete. Tage später findet ihre Freundin Lioba die Leiche eines Professors, der sich für die Geschichte des Schlosses interessierte. Gemeinsam versuchen die Frauen das Geheimnis, welches sich hinter den Schlossmauern verbirgt, aufzuspüren. Malie kommt ihrem Gegner gefährlich nahe und gerät in Lebensgefahr …   Meine Meinung: ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 1147

    lisam

    10. August 2018 um 21:07
  • Wenn Fiktion und Wahrheit verschmelzen .....

    Elitewahn

    katikatharinenhof

    10. August 2018 um 04:36 Rezension zu "Elitewahn" von Biggi Rist

    Eigentlich at alles ganz harmlos angefangen - Malie soll die Umgestaltung des Schlossgartens vom Eliteinternat Schloss Waldesruh vornehmen. Doch was auf den ersten Blick nach disziplinierter Ausbildung der Jungen aussieht, entpuppt sich schon bald als Keimzelle des braunen Sumpfes. Als dann der junge Lehrer Malte stirbt, wenig später ein Professor, der sich für die Geschichte des Schlosses interessiert, ebenfalls tot aufgefunden wird, ruft das Malies Spürsinn auf den Plan. Doch je tiefer sie gräbt, desto mehr begibt sie sich in ...

    Mehr
  • Braune Gesinnung hinter elitärer Fassade

    Elitewahn

    danielamariaursula

    06. August 2018 um 14:02 Rezension zu "Elitewahn" von Biggi Rist

    Dies ist der 2. Fall für die selbstständige Gärtnerin Malie Abendroth und ihre Freundin, die Archivarin und Umweltaktivistin Lioba Hanfstängl. Malie ist glücklich über ihren neuen Auftrag, den Park der Schlossanlage des Eliteinternats Schloss Waldesruh am Bodensee umzugestalten. Die Schüler sind wohlerzogen und gehen ihr mit ihrem jungen Sport- und Biologielehrer Malte Jansen kräftig zur Hand. Doch Malte Jansen fühlt sich im Internat immer unwohler und äußert Malie gegenüber, daß er den Eindruck habe, daß an der Schule mit ...

    Mehr
    • 3
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.