Bill Bryson Mein Afrika-Tagebuch

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Afrika-Tagebuch“ von Bill Bryson

Stöbern in Sachbuch

Ohne Wenn und Abfall

Ein Ratgeber für eine bessere Zukunft!

Aria_Buecher

Die Herzlichkeit der Vernunft

Hatte manchmal Probleme alles zu verstehen, da die Sprache sehr gehoben ist. 3,5 Sterne

eulenmatz

Das Universum in deiner Hand

Ich konnte für mich leider nicht viel mitnehmen, wobei die Idee pädagogisch gut ist.

leucoryx

Die Genies der Lüfte

Vollste Entdecker und Leseempfehlung- ein toller informativer Einblick in die Vogelwelt und ihre unglaublichen Fähigkeiten.

Buchraettin

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mein Afrika-Tagebuch" von Bill Bryson

    Mein Afrika-Tagebuch

    Rock-n-Roll

    13. August 2010 um 10:53

    Ich fand das Buch unglaublich lustig und unterhaltsam, ich habe selten so gelacht. Natürlich ist es voll von typisch amerikanischen Klischees und Vorurteilen über Europa, aber bei Bryson weiss man wie es gemeint ist. Menschen, die über sich selbst nicht lachen können, werden sicherlich beleidigt sein. Aber immerhin kommen die Deutschen in dem Buch relativ gut weg (wenigstens der allgemeine Reichtum wird bewundernd anerkannt), was man von Österreichern oder Schweizern nicht behaupten kann. Wie immer bei Bryson ist es schade, dass er eben nur Englisch spricht und sich deshalb mit anderen kaum Unterhalten kann und somit erfährt man auch nicht wirklich viel über die Menschen, die er trifft bzw. treffen würde, wäre da nicht immer die Sprachbarriere. Interessant ist auch wenn man selbst mal in einem der besuchten Orte war und im Nachhinein denkt: ich habe mich doch genauso gefühlt, als ich die Stadt zum ersten Mal sah oder aber denkt: na wenn es so ist, kann ich mir Amsterdam auch sparen ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks