Bill Johnson Geistlicher Espresso

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geistlicher Espresso“ von Bill Johnson

In kurzen Abschnitten wird der Augenmerk auf wichtige Kernpunkte des Glaubens gelenkt.

— Seelensplitter
Seelensplitter

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Grundwerte

    Geistlicher Espresso
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    24. July 2016 um 09:28

    Meine Meinung zum Buch: Geistlicher EspressoAufmerksamkeit und Erwartung:Wie so oft, findet ihr diesen Punkt auf meinem Blog, denn oft erwähne ich hier Dinge, die nichts mit meiner Rezension an sich zutun haben.Inhalt in meinen Worten:In 40 kleinen Espresso Einheiten wird der Leser angeregt, weiter zu denken, weiter zu gehen im Glauben und vor allem eines, wach gemacht zu werden.Die Autoren, so unterschiedlich wie sie auch sind, und auch ihre Kernpunkte sind sehr unterschiedlich wollen erbauen, Mut machen und sagen: Schaut tiefer, öffnet euch für Jesus, hört auf euch zu geiseln.Wie fand ich das Buch?Geistlicher Espresso ist für mich ein wirklich intensives Buch. Ich vermute aber. wenn ich dieses Buch in einer Gruppe von Christen oder im Hauskreis oder mit christlichen Freunden lesen würde, würde ich noch viel mehr davon profitieren.Ich muss aber auch sagen, ich bin sehr skeptisch an das Buch heran gegangen und musste innerlich dem Buch eine Chance geben, als mir das gelungen ist, war ich richtig begeistert.Die Themen sind natürlich rein geistlicher Natur, aber mit Praktischen Beispielen, sei es im kreativen Bereich, im Gebet und wie unterschiedlich ich in das Gebet gehen kann, Geistesgaben von Hirtendienst bis zum Lehrer.Also im Buch findet man wirklich alles. was man im charismatischen Bereich finden kann und dennoch macht das Buch Mut, dass auch nicht so charismatische Menschen darin etwas für sich finden kann.Die Autoren sind Leiter aus der Bethel Church in Redding Kalifornien.Fazit:In kurzen Espresso Einheiten gibt das Buch Mut, Anhaltspunkte wie man mit Themen umgehen kann, läd ein sich fallen zu lassen und dabei überrascht es und möchte aufwecken, um aufzurütteln, dass man raus aus der bequemen Zone soll, dafür sich aber für die Stimme Gottes öffnen soll.Sterne:Ich gebe dem Buch vier Sterne.

    Mehr