Bill O'Reilly

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Killing Jesus: Die wahre Geschichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Killing Jesus

Bei diesen Partnern bestellen:

Killing Kennedy

Bei diesen Partnern bestellen:

Last Days of Jesus

Bei diesen Partnern bestellen:

Hitler's Last Days

Bei diesen Partnern bestellen:

Killing Jesus

Bei diesen Partnern bestellen:

Killing Kennedy, English edition

Bei diesen Partnern bestellen:

Killing Lincoln

Bei diesen Partnern bestellen:

Killing Kennedy

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Über das Leben und Sterben

    Killing Jesus

    MichaelSterzik

    Rezension zu "Killing Jesus" von Bill O'Reilly

    Inhalt   Auf der Grundlage zeitgenössischer Quellen und der biblischen Überlieferung entwerfen die Bestsellerautoren Bill O’Reilly und Martin Dugard ein groß angelegtes historisches Panorama um Leben und Sterben von Jesus von Nazareth. Die Autoren veranschaulichen die umwälzenden Ereignisse, die einen fundamentalen historischen Wandel in Gang setzten – die Christianisierung der römischen Welt. (Verlagsinfo)   Kritik   Jesus von Nazareth: Märtyrer, Volksheld, Gottes Sohn, Prediger, Prophet, Messias und ein Mensch ist wohl mit ...

    Mehr
    • 2
  • eBook Kommentar zu Killing Jesus von Bill O'Reilly

    Killing Jesus

    M. Esswein

    15. March 2014 um 12:19 via eBook 'Killing Jesus' zu Buchtitel "Killing Jesus" von Bill O'Reilly

    Das Buch liest sich leicht wie ein Roman . Aber neues Hintergrundwissen enthält es leider nicht. Alles in Allem eine nette Zusammenfassung.

  • Einstieg

    Killing Kennedy

    JimmySalaryman

    04. May 2013 um 21:32 Rezension zu "Killing Kennedy" von Bill O'Reilly

    Für Einsteiger in das Thema gut geeignet. In knappen Stil verfasst kann man dieses Werk gut lesen, es bietet einen passablen Überblick über Person und Schaffen Kennedys. Schattenseiten werden nicht ausgespart. Allerdings beschäftigt sich nur das letzte Drittel des Buches tatsächlich mit dem Attentat, und käut auch nur die Ergebnisse der Warren Kommission wieder, obwohl man heute weiß: Es gab einen zweiten Schützen. Ordentlich trotzdem, gerade für Einsteiger.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks