Bill Orhan

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Lossagung.

Alle Bücher von Bill Orhan

Cover des Buches Lossagung (ISBN:9783748117278)

Lossagung

 (1)
Erschienen am 04.02.2019

Neue Rezensionen zu Bill Orhan

Neu

Rezension zu "Lossagung" von Bill Orhan

Bill Orhan - Losagung
katy-modelvor einem Jahr

Zum Buch:
Was ist Lossagung? 4 Gedichte über Glaube, Blut, Gott und den Markt? Oder 4 Pamphlete frei von jedem Augenmaß?
Ist Lossagung der Wolf im Schafspelz? Der erste Dominostein der zornigen Demokratie? Handelt Lossagung wirklich von der Freiheit? Weshalb das reißerische Cover? Ist der Inhalt nicht infernalisch genug? Wozu hat Lossagung die Liebe derart codiert? Wo findet man sie? Leidet Lossagung an Photophobie? Warum musste die Widmung an die Madres de la plaza de mayo gestrichen werden?

Meine Rezension:      
Ein Buch mit 4 Gedichten ,Die Gedichten sind sehr unterschiedliche geschrieben auf 108 Seiten und auch mal ganz anders wie erwartet .Von Unvereinbaren bis Lossagungen .Ist es auch im älteren Stil geschrieben und reimt sich gut . Mir haben einige gefallen ,andere waren nicht so meins .Bei Unvereinbaren z.B. ein kurzes Gedicht der Anfang " Wir sind die Freien und schließen ab........"Bei Die Gleichgestellten "Die wir für Dich mit Stolz empfinden.Erstes Leben,fahre fort........." Bei Zwang und Wille "Hier der Hunger dort die Lager ,Hier die Sorgen .......
     
Der Schreibstil :
Sehr im alten Stil,als Geschichten gut verständlich geschrieben

Charaktere         
der Proganist selbst 

Das Ende :       
Endet mit der letzen Gedichten strecke aus Lossagungen

Fazit:        
Ein Buch über Gedichte im alten Stil,gut im reim und sehr schön geschrieben

Ich vergebe 5 Sterne für das Buch

Das Cover: Sehr einfach in schwarz mit roter schrift 

Kommentieren0
54
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Lossagung (ISBN:undefined)
Hi zusammen, 

ich lade hiermit alle Freunde der etwas anderen Lyrik herzlich zur Leserunde meines ersten Buches ein. Es handelt in 4 langen Gedichten (108 Seiten) vom trüben Blick in das eigene Sein, und der Freiheit die damit einhergehen kann. Angewendet auf die Phänomene Blut und Glaube versuche ich mich hier in einem lyrischen Pamphlet, das hier und dort bewusst auf das Augenmaß verzichtet.

Über eine rege Beteiligung würde ich mich sehr freuen.

Lieben Dank, Euer Bill.
19 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  felice_sianavor einem Jahr
Meins ist auch da, freu mich auf die Runde

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks