Neuer Beitrag

Bina_Kratsch

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

An alle Lovelys... an alle Leser- und Leserinnen!

Mein Name ist Bina Kratsch und ich freue mich meine Leserunde jetzt, hier und heute ins Leben rufen zu dürfen.

"Fast so was wie Liebe" ist mein Debütroman und nach meinen zwei Kindern mein drittes Baby. :-)

Wer gerne kurzweilige und vielleicht auch ein bisschen frech geschriebene Liebesromane liest, wird, so hoffe ich, mit meinem Buch Freude haben.

Auswahl der Bewerber:

Es werden vom Verlag zehn Taschenbücher zur Verfügung gestellt. Bitte kurz angeben, warum Ihr gerne dabei sein möchtet, damit ich mich dann später bei der Auswahl ein bisschen leichter tue.

Ich freu mich auf einen spannenden Austausch mit Euch und hoffe, dass Ihr genauso viel Spaß beim Lesen habt, wie auch ich beim Schreiben hatte.

Alles Liebe einstweilen und ich hoffe wir "hören", sprich, lesen uns bald.

Bina Kratsch

 

über das Buch

„Es zeigt sich, dass nicht jede große Liebe eine Chance bekommt. Ist es Schicksal oder fehlender Mut, der sie an uns vorbeiziehen lässt? Es bleibt die Frage: Was wäre wenn?“ Damit hat Nicola nicht gerechnet. Sie schickt ein altes Liebesgedicht eines früheren Verehrers zu einer Literaturzeitschrift und wird prompt zu einem Wettbewerb der schönsten Liebesgedichte eingeladen. Verfasser Mark ist zunächst wenig begeistert – auch für ihn ist die Sache längst abgeschlossen. Den Hauptpreis hätte er aber schon gerne. So feiern die zwei in einem Tiroler Alpenhotel ein wenig erfreutes Wiedersehen. Die Tatsache, dass beide glücklich verheiratet sind, macht es nicht einfacher. Auch nicht, dass eine Psychologin sie erwartet, um sie über die gemeinsame Vergangenheit auszufragen. Und: Natürlich sind sie nicht die Einzigen, die am Gewinn interessiert sind…

 

 

Autor: Bina Kratsch
Buch: Fast so was wie Liebe

Xynovia

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Ich bewerbe mich gerne für diese Leserunde, ich mag für zwischendurch gerne kurzweilige Liebesromane. Das Cover allein finde ich richtig witzig und irgendwie auch kitschig, aber es lädt mich im Gesamten ein.
Der Klappentext macht Lust auf das Buch, es verspricht eine turbulente Geschichte und ich bin jetzt noch neugierig wieso das Buch " Fast sowas wie Liebe " heisst.

Leseeule35

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Ein sehr interessanter Klappentext. Liebesromane mag ich am liebsten. Und eine kurzweilige, schlagabtauschende und witzige Romanze macht das ganze noch interessanter. Ehrlich gesagt, hätte ich jetzt nur das Cover gesehen, hätte mich das Buch im ersten Moment abgeschreckt, passt irgendwie nicht zum Text, sieht aus wie ein Kaktus. Aber so wie die Stimmung zwischen den beiden Protagonisten kurz rüberkommt, macht das ganz wohl schon wieder Sinn. Ich möchte mich da gerne von etwas besseren im Text überraschen lassen.

Beiträge danach
46 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Bina_Kratsch

vor 2 Stunden

Plauderecke
@Leseeule35

Hallo Leseeule35! Freu mich, dass du dabei bist. Cooler Name übrigens:)

Bina_Kratsch

vor 2 Stunden

Plauderecke
@niknak

Hallo Niknak! Schön, dass zumindest eines schon seinen Besitzer erreicht hat. Freu mich!

Bina_Kratsch

vor 2 Stunden

Plauderecke
@Xynovia

Hi Xynovia! Freu mich auch! Hoffe trudelt bald ein!

Bina_Kratsch

vor 1 Stunde

Plauderecke
@Kaffeetasse

Hallo Kaffeetasse! Kann sich nur noch um Stunden handeln...hoff ich. :) Freu mich!

Bina_Kratsch

vor 1 Stunde

Plauderecke
@Yakko

Hallo Yakko! Ja gerne. Hoff das es auch bei dir bald ankommt. Bis bald!

Bina_Kratsch

vor 59 Minuten

Plauderecke
@Bernadette35

Hi Bernadette! Danke noch für deine Rezi!! Freu mich sehr, dass es dir so gut gefallen hat. Alles Liebe!

Bina_Kratsch

vor 47 Minuten

Plauderecke
@Gwendolyn22

Tut mir leid Gwendolyn22. Solltest du es trotzdem lesen, freu ich mich wenn du hier mitplauderst. Alles Liebe!

Neuer Beitrag