Binnie Kirshenbaum

 3.5 Sterne bei 33 Bewertungen

Alle Bücher von Binnie Kirshenbaum

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Die Geschichte von Henry und mir (ISBN:9783423141161)

Die Geschichte von Henry und mir

 (5)
Erschienen am 01.06.2012
Cover des Buches Mermaid Avenue (ISBN:9783423127875)

Mermaid Avenue

 (3)
Erschienen am 01.06.2000
Cover des Buches Ein fast perfekter Augenblick (ISBN:9783423244909)

Ein fast perfekter Augenblick

 (3)
Erschienen am 01.10.2005
Cover des Buches Entscheidungen in einem Fall von Liebe (ISBN:9783423243476)

Entscheidungen in einem Fall von Liebe

 (2)
Erschienen am 01.04.2003
Cover des Buches Keinen Penny für nichts (ISBN:9783423241281)

Keinen Penny für nichts

 (0)
Erschienen am 01.04.1998
Cover des Buches Entscheidungen in einem Fall von Liebe (ISBN:9783821853451)

Entscheidungen in einem Fall von Liebe

 (0)
Erschienen am 01.10.2003

Neue Rezensionen zu Binnie Kirshenbaum

Neu

Rezension zu "Die Geschichte von Henry und mir" von Binnie Kirshenbaum

Ich habe es sehr gerne gelesen
Die-Glimmerfeenvor 2 Monaten

In Florenz treffen sich Henry und Sylvia, zwei Amerikaner im Urlaub. Sie ist kürzlich geschieden und hat ihren Job verloren. Henry ist der Mann einer reichen Frau, der sich die Zeit vertreibt, bis seine Frau aus Indien zurückkommt. Gemeinsam begeben sich die Beiden auf einen Road-Trip kreuz und quer durch Europa. Sie haben Sex und erzählen sich Geschichten aus ihrer Vergangenheit.

Die Romantiker unter den Lesern werden enttäuscht sein, denn es gibt kein Happy-End für Henry und Sylvia, so viel ist gleich auf den ersten zwei Seiten klar. Es geht auch gar nicht so sehr um ihre Beziehung zueinander, sondern um die Vergangenheit, die hauptsächlich Sylvia dem gerade erst kennengelernten Henry erzählt. Von der an Krebs gestorbenen Mutter, dem Onkel, der sie unsittlich berührte, ihrer Freundin Ruby und anderen Familiendramen. Relativ emotionslos lässt Sylvia die Episoden ihres Lebens wieder aufleben, dann wird mit dem Auto über die Straßen gejagt, gut gegessen und dann ins Bett gegangen. Eigentlich ist es egal, in welcher Stadt oder welchem Land sie sich gerade befinden, es sind die Erinnerungen, die dieses Buch ausmachen und in der Regel sind sie nicht zum Amüsieren gedacht.

Ein Buch, das sicherlich zum Denken anregt und mit einigen sehr interessanten Anekdoten über Alma Werfel-Mahler oder Guerlain aufwartet. Durch die distanzierte Erzählweise kommen keine großen Gefühle für die Protagonisten auf. Auf ihre Weise läuft jeder von ihnen vor ihrem derzeitigen Leben davon, ohne die Kraft, etwas daran ändern zu wollen. So wird dieser Sommer immer etwas Besonderes in ihrem Leben bleiben – Eine bittersüße Erinnerung.

Wer auf einen netten Frauenroman hofft, wird sicherlich bitter enttäuscht werden. Es ist kein Buch für Pralinen und einen gedanklichen Traumurlaub.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Rabbits for Food" von Binnie Kirshenbaum

Binnie Kirshenbaum – Rabbits for Food
miss_mesmerizedvor 6 Monaten

Things have been getting worse for Bunny, given this name because her parents raised rabbits, and now, New Year’s Eve is approaching. Like every year, Bunny and her husband Albie will take part in the mandatory dinner with people they call their “friends” even though they don’t see them any other evening of the year due to obvious reasons. Albie would be fine to stay at home, but Bunny knows that even though she feels depressed, she needs to play along. But then, the worst case happens: she breaks down and finds herself in a psych ward.

The novel is divided into two parts: before and after, just like people who have a breakdown or have to live through a life-changing event, divide their life. For me personally, the two parts are so different that it is not easy to come to one conclusion in the end. I’d say: thumbs-up for the first half of the novel, but a strong trigger warning for the second.

Even though the protagonist is highly depressed and struggles with the smallest everyday actions, I found the beginning of the book often very funny since the author is a master of irony and a humour that I really liked. There are so many brilliant phrases, it was a great joy to read even though Bunny’s suffering is almost overwhelming. You slowly approach the climax, New Year’s Eve, and you know that something big is going to happen, thus the suspense becomes almost unbearable.

When Bunny is hospitalised, her welcome there still has some funny aspects, but only until the laughter gets stuck in your throat and Bunny’s life becomes utterly horrible. I have read several novels about psycho wards, “One flew over the Cuckoo’s Nest” and “Girl, interrupted”, which were not easy to support, but admittedly, more than once I was close to just stopping reading because I could hardly stand what the nurses and doctors there do to the patients. I hope that this is not reality – even though I fear that it might come much closer than anybody from the outside world would dream. No, what Bunny has to endure in hospital is not something nice and there is no need to embellish anything, but admittedly who could ever turn to such a place to find help?

Binnie Kirshenbaum surely is a remarkable and highly gifted writer, yet, this novel definitely should be accompanied by a warning.

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Ich, meine Freundin und all diese Männer. Mermaid Avenue" von Binnie Kirshenbaum

Ich, meíne Freundin und all diese Männer (Roman)
Perlevor einem Jahr

Klappentext:

Girls

Ein wildes Freundinnenpaar, verrückte Affären und eine Menge Spaß - Mona und Edie sind entschlossen, ein denkwürdiges Leben zu führen. Und dabei lassen sie nichts aus ...

just want to

"Teuflisch komisch und frech.

Unbedingt lesen!" Lynne Schwartz


have fun



Eigene Meinung:

Ein tolles Buch - genau nach meinem Geschmack - so liebe ich sie!

Schon die ersten Zeilen und Seiten wusste und merkte ich, dass es mir garantiert zusagt und gefällt.

Kommentieren0
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 56 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks