Birand Bingül

(136)

Lovelybooks Bewertung

  • 174 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 103 Rezensionen
(41)
(64)
(23)
(7)
(1)
Birand Bingül

Lebenslauf von Birand Bingül

Birand Bingül wurde 1974 in Wickede-Wimbern im Kreis Soest, Nordrhein-Westfalen geboren. Er absolvierte ein Journalistikstudium mit Nebenfach Amerikanistik an der Universität Dortmund und war unter anderem Stipendiat der Studienstiftung des deutsches Volkes und der Bucerius Summer School. Er volontierte beim WDR, wo er auch in verschiedenen Positionen und Bereichen tätig war, bis er seit November 2010 stellvertretender Unternehmenssprecher wurde. Seinen Debütroman »Ping. Pong.« veröffentlichte Bingül 2002. Anschließend veröffentlichte er zwei Sachbücher zum Thema türkischer Integration. 2011 erscheint nun sein zweiter Roman »Der Hodscha und die Piepenkötter« bei Rowohlt. Bingül lebt in Köln.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Birand Bingül
  • Gekonntes Krisenmanagement

    Riskante Manöver

    Gise

    07. July 2018 um 00:22 Rezension zu "Riskante Manöver" von Birand Bingül

    Mats Holm und seine Kollegin Laura May werden zu einem Krisenfall bei der Pharma-Firma Wenner angefragt. Sie sind Experten für Krisen dieser Art und als „Master of Desaster“ für solche Fälle bekannt. Im vorliegenden Fall soll ein Kind durch ein hochgelobtes Medikament der Pharma-Firma zu Tode gekommen sein, während aus Profitgier Nebenwirkungen des Medikaments verschwiegen wurden. In einem Wettkampf gegen die Zeit versuchen Mats und Laura, die Firma in ihrer Öffentlichkeitsarbeit zu begleiten und das Schlimmste abzuwenden, ...

    Mehr
  • Ein PR Agent ermittelt

    Riskante Manöver

    bookfox2

    04. July 2018 um 17:43 Rezension zu "Riskante Manöver" von Birand Bingül

    Als das Pharmaunternehmen Wenner vor einer medialen Katastrophe steht, wird PR Spezialist Mats Holm zu Hilfe geholt. Nachdem ein Medikament der Firma im Verdacht steht, mehrere Kinder schwer krank und womöglich getötet zu haben und so die Frage aufkommt, ob bei den Tests nicht irgendetwas vertuscht wurde, braucht die Führungsspitze dringend Hilfe. Außerdem ist auch noch eine Mitarbeiterin verschwunden. Kann Holm das Unternehmen retten? Unfreiwillig gerät Holm, von dem es wohl noch weitere Bücher in Zukunft geben wird, in die ...

    Mehr
  • Etwas mehr Rafinesse hätte nicht geschadet!

    Riskante Manöver

    Nil

    28. June 2018 um 13:13 Rezension zu "Riskante Manöver" von Birand Bingül

    Ab und an lese ich ja gerne mal leichte Kost, sei es ein Krimi oder auch mal ein Liebesroman. Deshalb war der Griff bewusst zu ‚Riskante Manöver‘ von Birand Bingül, dass mich durch den Spannnungsaspekt angesprochen hat. Inhaltlich ohne zu viel zu verraten geht es um einen Pharma-PR-Skandal wo nur einer helfen kann: Mats Holms, das Genie der Krisen-PR. Spannend war das ganze ohne Frage. Was mich störte an dem Buch war die Offensichtlichkeit mit der sehr vieles beschrieben wird und das Schwarz/Weiß pinseln von Personen und ...

    Mehr
  • Skrupelosigkeit und Intrigen an erster Stelle

    Riskante Manöver

    buchernarr

    24. June 2018 um 21:53 Rezension zu "Riskante Manöver" von Birand Bingül

    Mats Holm, auch in der PR Branche als Master of Desaster bekannt hat sich mit seiner Partnerin Laura May einen exzellenten Ruf als Krisenmanager mit den Jahren erarbeitet. Diesmal beauftragt sie der Pharmakonzern Wenners, der kurz vor dem Ruin steht, da das Kinderschmerzmittel Validolor verantwortlich gemacht wird, Kindern, die dieses Mittel verschrieben bekommen haben, zu schwerer Krankheit geführt zu haben. Die Pharmakritikerin Nina Rosenthal lässt nicht locker und die Sache droht zu eskalieren als ein sechsjähriges Mädchen an ...

    Mehr
  • Sieg der Pharmaindustrie?

    Riskante Manöver

    ute54

    23. June 2018 um 18:21 Rezension zu "Riskante Manöver" von Birand Bingül

    Der gut recherchierte  Erstlingsroman von Birand Bingül liess  mich in das Milieu der Großkonzerne eintauchen, wo es hauptsächlich um Gewinnmaximierung geht. Korruption und Karrieredenken sind in diesem Werk an der Tagesordnung.Nüchtern, präzise und prägnant werden die Gedankengänge sämtlicher Personen beschrieben, dabei ist das Taktieren und Intrigieren  gegen die Gegner des Pharmariesen Wenner sehr gut nachvollziehbar, aber auch erschreckend real.Als diverse Kinder nach Einnahme des Medikaments Validolor schwer erkranken und ...

    Mehr
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen

    Riskante Manöver

    AnTheia

    10. June 2018 um 19:01 Rezension zu "Riskante Manöver" von Birand Bingül

    Der PR-Berater Mats Holms und seine Partnerin Laura May werden in Berlin zu einem besonders schwierigen PR-Fall gerufen. Der Pharmakonzern Wenner braucht Hilfe, als plötzlich ein für Kinder propagiertes Wundermittel ins Kreuzfeuer der öffentlichen Kritik gerät, und ein Kind sogar an den Folgen der Einnahme verstirbt. Als ein Insider plötzlich ermordet aufgefunden wird und auch eine Mitarbeiterin von Wenner spurlos verschwindet, muss Holms auch detektivisch aktiv werden. Eine schwere Herausforderung, denn Holms muss sich durch ein ...

    Mehr
  • Ein Fall für Mats Holm

    Riskante Manöver

    Tina_s_Leseecke

    08. June 2018 um 17:36 Rezension zu "Riskante Manöver" von Birand Bingül

    Das Buch "Riskante Manöver: Ein Fall für PR-Agent Mats Holm" von Birand Bingül war eines der Taschenbücher aus dem gewonnen Buchpaket über Lovelybooks. Die Handlung beginnt mit Sophie Liebig. Sie ist ein 6-jähriges Mädchen, welches ins Krankenhaus eingeliefert wird, da niemand so wirklich weiß was ihr fehlt. Während ihre Eltern um sie bangen lernen wir Mats Holm, einen der besten PR-Agenten, kennen. Gemeinsam mit seinem Mentor und Ziehvater schraubt er gerade an einem Mercedes 300 SL, als plötzlich ein Anruf von Leyla Öztürk auf ...

    Mehr
  • PR Krimi

    Riskante Manöver

    Sonja_Ehrmann

    28. May 2018 um 11:19 Rezension zu "Riskante Manöver" von Birand Bingül

    Mats Holms hat sich einen Ruf gemacht als Krisenberater für Unternehmen. Er ist ein Profi in PR Beratung und hat schon manches Ruder auf der letzten Minute noch umgerissen. Jetzt steuert Wenner ein großes Pharmaunternehmen auf eine Krise zu – mehrere Kinder sind an einem Medikament von Wenner erkrankt. Als dann noch das erste Kind stirbt steht Mats Holms und seine Partnerin vor einer Herausforderung. Dazu kommt auch noch eine verschwundene Mitarbeiterin… Mats Holms und Laura May ermitteln daraufhin auf eigene Faust und bringen so ...

    Mehr
  • Tolles Buch mit enttäuschendem Ende

    Riskante Manöver

    soetom

    16. May 2018 um 13:22 Rezension zu "Riskante Manöver" von Birand Bingül

    Mir ist es selten so schwer gefallen, ein Fazit zu einem Buch zu schreiben. Von der ersten Seite hat mich die Geschichte gefesselt. Es ist nicht nur ein gut durchdachter Krimi, sondern durch die anschaulich beschriebenen Details hatte ich auch immer das Gefühl, etwas lernen zu können. Über die Pharma-Branche, über PR-Berater, über Polizeiarbeit. Es war ein großes Vergnügen! Aber dann kam immer wieder ein Erzähl-Strang hinzu, in dem das Privatleben, beziehungsweise die Tochter des Protagonisten eingeführt wurde. Die Sequenzen ...

    Mehr
  • Guter Wirtschaftskrimi

    Riskante Manöver

    striesener

    14. May 2018 um 19:16 Rezension zu "Riskante Manöver" von Birand Bingül

    Mats Holm, ein Troubleshooter in Sachen PR, wird von der Firma Wenner Pharma um Hilfe gebeten. Ein Medikament der Firma steht im Verdacht für schwere Erkrankungen von Kindern verantwortlich zu sein. Nachdem ein Kind stirbt, droht eine Katastrophe für den Konzern. Zudem ist eine Mitarbeiterin der Firma verschwunden. Hat sie Informationen an ein Konkurrenzunternehmen weitergegeben ? Das große Plus des Romandebüts von Birand Bingül ist die gut recherchierte Handlung. Die Abläufe in einem Konzern und die PR-Aktivitäten sind (soweit ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.