Augen-Blicke

Augen-Blicke
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Augen-Blicke"

Sie sah Mündungsfeuer aus Hinnerks Pumpgun, bevor sie den Knall hörte. Er war ohrenbetäubend. Es war wie im Zeitraffer. Eine Traumszene. Sie drehte sich um und sah den erstaunten Blick von Pitt, der plötzlich einen großen roten Fleck mitten auf der Brust hatte. Der Brustkorb wirkte wie aufgerissen. Er fiel zu Boden. Sein Körper zuckte unkontrolliert. Dann war es still.

Lange tappt Oliver Kienbaum, Journalist beim Hamburger Kurier, im Dunkeln, was mit seiner Freundin Anja passiert war. Plötzlich weg, kein Lebenszeichen. Ihren Kollegen von der Sportredaktion hatte man erschlagen aufgefunden. Recherchen in der Hamburger Neonaziszene waren ihm zum Verhängnis geworden. Am Ende spitzt sich alles brutal zu. Die Fäden eines psychologisch vielschichtigen Verbrechens kommen zusammen, das Oliver zwischendurch immer wieder verzweifeln lässt.

Birger Blantek füllt mit „Augen-Blicke“ die zeitliche Lücke zwischen „Blicke“ und „Augen“ und schließt damit die Roman-Trilogie ab – über die abgründige Verbindung von „Sehen“, „Imaginieren“ und „Begehren“.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783958940789
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:228 Seiten
Verlag:Omnino Verlag
Erscheinungsdatum:19.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks