Michael Ende

von Birgit Dankert 
3,6 Sterne bei16 Bewertungen
Michael Ende
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (9):
Wedma
vor 3 Jahren

Die Bio liefert nicht nur die Infos, sie zeigt Ursache-Wirkung-Zusammenhänge und erklärt, warum er so war. Liest sich gut und flüssig.

Kritisch (1):
Donata
vor 3 Jahren

Tolle Romane und interessanter Mann, aber das Buch liest sich zu sehr nach Doktorarbeit.

Alle 16 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Michael Ende"

›Die unendliche Geschichte‹ war ein Welterfolg und machte Michael Ende zum Star. ›Jim Knopf‹ und ›Momo‹ begeisterten als Puppenspiel, Film und Musical. Ende entdeckte die phantastische Kinder- und Jugendliteratur für Deutschland und vermochte auch erwachsene Leser zu fesseln. Aber er war nicht unumstritten. Weltflucht und Realitätsverweigerung lautete der Vorwurf. Birgit Dankert hat für diese Biographie umfangreiches Archivmaterial ausgewertet und mit Weggefährten gesprochen. Sie zeichnet Endes Leben sorgsam nach: die Kindheit in München, den Zweiten Weltkrieg, das Scheitern auf der Bühne, den Durchbruch als Autor, Krise und Neuanfang in späten Jahren. Das Resümee ist nicht ohne Tragik. Michael Ende sah sich als Künstler, doch die ersehnte Anerkennung als Theaterautor und Regisseur blieb ihm versagt. Er bediente mit seinen weltanschaulichen Botschaften die Erwartungen der Fans und blieb gefangen in einer fremden Rolle. Birgit Dankert ist ein einfühlsames Porträt gelungen, das uns Michael Ende so nahe bringt wie nie zu vor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783650401229
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:Lambert Schneider in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Erscheinungsdatum:01.01.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne7
  • 3 Sterne6
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks