Birgit Ehrenberg

 4 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Birgit Ehrenberg

Die Mami-Falle

Die Mami-Falle

 (1)
Erschienen am 11.09.2006

Neue Rezensionen zu Birgit Ehrenberg

Neu
L

Rezension zu "Was passiert mit der Liebe, wenn der Partner zum Pflegefall wird?" von Birgit Ehrenberg

WAS IST LIEBE?
Lovereading_janavor 3 Monaten

 

Autor: Birgit Ehrenberg

Verlag: rowohlt Verlag

Seitenanzahl: 201

ISBN: 9-783499-633980

Preis: 10,00 € Taschenbuch

 

 

Klappentext

 

IN GUTEN WIE IN SCHLECHTEN ZEITEN

 

Was passiert mit der Liebe, wenn der Partner vergisst, mich zurückzulieben, weil er Alzheimer hat? Was passiert mit der Liebe, wenn der Partner nicht mehr aufstehen, nicht mehr sprechen, nicht mehr alleine zur Toilette kann, komplett pflegebedürftig ist, weil er einen Schlaganfall hatte oder einen Unfall? Was geschieht, wenn aus Liebenden Patienten und Pflegende werden, wenn in Beziehungen, in denen sich beide stets auf Augenhöhe begegnet sind, plötzlich einer nicht mehr ohne den anderen kann, auf ihn angewiesen ist? Welche Folgen hat das? Für die Partner, die Erkrankten, aber auch für die Kinder?

Birgit Ehrenberg folgt den Geschichten von sechs Paaren, deren Liebe durch Pflegebedürftigkeit in den Grundfesten erschüttert wurde. Aus den Gesprächen sind beeindruckende Lehrstücke über die Liebe entstanden, sie zeigen, dass Leben und Liebe erstaunliche Wege finden. Es ist alles möglich, das Beste inbegriffen.

 

Meine Meinung

 

Ein Buch was ein so wichtiges Thema beinhaltet und meiner Meinung nach auch von jüngeren Lesern gelesen werden sollte. Es betrifft nämlich irgendwann jeden, egal ob direkt oder indirekt. Viele werden später ihre Eltern pflegen, in manchen Fällen sogar den Ehepartner und in den allerschlimmsten Fällen das eigene Kind.

 

Das Buch beginnt direkt mit zwei wichtigen Fragen, die eine Frau ihrem Partner stellt: „Was würdest du machen, wenn ich morgen im Rollstuhl sitze?“ und „Was ist eigentlich Liebe für dich?“

Dort musste ich das erste Mal innehalten um mir über die Antworten klar zu werden.

 

WAS IST LIEBE?

Viele nennen wahrscheinlich einmal die guten Seiten der Liebe. Zusammen lachen, gemeinsame Aktivitäten, körperliche Nähe, Sehnsucht.

Für mich ist Liebe aber auch Unterstützung, Schicksalsschläge zusammen durchstehen, sich nach Streit zu versöhnen und die Standpunkte des anderen akzeptieren.

Und ganz wichtig ist in meinen Augen Respekt.

 

Bei jedem der sechs Geschichten fand ich es sehr spannend zu sehen, wie die verschiedenen Menschen mit dem Schicksal umgehen und die Liebe umschreiben. Mir ist aufgefallen, dass sich vieles gleicht, auch wenn die Leben unterschiedlicher nicht sein könnten.

Liebe hat viele Facetten und ist nicht immer heile Welt.

Nicht jeder kann seinen Partner pflegen, so wie Simone in dem Buch. Sie hat Richard in ein Pflegeheim gegeben. Trotzdem muss die Liebe bei ihr nicht weniger sein als bei Ruth und Walter.

 

Spätestens wenn man seinen Partner pflegen muss, wird man sich unweigerlich fragen, ob man es schaffen kann und ob die Gefühle für so etwas ausreichen. Vielleicht wird man auch Angst haben, dass die Liebe weniger wird, und genau das ist der Kernpunkt des Buches. Was passiert mit der Liebe, wenn der Partner zum Pflegefall wird? Wechseln die positiven Gefühle irgendwann zu negativen? Fühlt man sich ohnmächtig? Ist man wütend? Sitzt man abends allein zu Hause und möchte, dass es ein Ende hat?

57% der Pflegenden, kümmern sich aus Liebe, 15% aus Pflichtgefühl und 13% aus moralischen Ansichten.

Ich glaube, der Grund der Pflege macht vieles aus, vor allem auch die Gefühle und Gedanken.

Birgit Ehrenberg und die Erzählenden haben mit diesem wundervollen Buch viele Denkanstöße geschaffen und interessant und zugleich poetisch beschrieben, dass man es schaffen kann, die Liebe aufrecht zu erhalten, dass das Leben trotzdem liebenswert ist und man vieles schaffen kann, wenn man es möchte.

Die Kernfrage muss allerdings jeder für sich selbst beantworten. Jeder sollte in sich gehen und sich einmal fragen: WAS IST LIEBE?

 

 

 

 

Fazit

 

Regt zum Nachdenken an.

Wunderbar poetisch und informativ.

Ich gebe 4/5 Sternen.

 

 

 


Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks