Birgit Fiolka Sati. Töchter der Sonne

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sati. Töchter der Sonne“ von Birgit Fiolka

Der Niedergang des Alten Reiches. Faszinierend erzählt durch die Geschichte zweier Schwestern. Die Geburt der Zwillingsschwestern Inti und Majet steht unter schlechten Vorzeichen. Umso glücklicher können sie sich schätzen, als die Hohepriesterin der Neith in ihr Dorf kommt, um die Mädchen ins ferne Men-Nefer mitzunehmen und zu Priesterinnen auszubilden. Fortan scheint sich das Schicksal der Zwillinge zum Besseren zu wenden. In Men-Nefer eröffnet sich vor allem Majet eine neue Welt - die Schwestern werden zu Festen geladen und gehören nun zu den Mächtigen Ägyptens. Inti, die weniger glücklich in Men-Nefer ist, verliebt sich in den Fürstensohn Djau - eine Liebe, die unmöglich und gefährlich scheint. Doch Ägypten steht eine Zeit des Wandels bevor, die Königin Nitokris mit aller Macht zu verhindern versucht. Inti, Majet und auch Djau können nicht verhindern, in den Strudel der Ereignisse hineingezogen zu werden... Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

Ein Roman über das alte Ägypten. Super erzählt.

— pallas
pallas
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen