Birgit Fricke

 4.8 Sterne bei 13 Bewertungen
Autorin von Die Kelten, Das große Quiz der Allgemeinbildung und weiteren Büchern.
Birgit Fricke

Lebenslauf von Birgit Fricke

Studium der Anglistik, Germanistik und Philosophie an der Universität zu Köln, nach der Promotion über Sam Shepard Tätigkeit in der Verlagsbranche. Seit 2007 freie Lektorin, Übersetzerin und Autorin. Lieblingsthemen: Irland, Kelten, Mittelalter.

Alle Bücher von Birgit Fricke

Birgit FrickeDie Kelten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Kelten
Die Kelten
 (12)
Erschienen am 30.06.2010
Birgit FrickeDas große Quiz der Allgemeinbildung
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das große Quiz der Allgemeinbildung
Das große Quiz der Allgemeinbildung
 (1)
Erschienen am 08.06.2016
Birgit FrickeRichard Löwenherz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Richard Löwenherz
Richard Löwenherz
 (0)
Erschienen am 24.06.2013
Birgit FrickeDie Kelten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Kelten
Die Kelten
 (0)
Erschienen am 27.07.2012

Neue Rezensionen zu Birgit Fricke

Neu
Engel1974s avatar

Rezension zu "Das große Quiz der Allgemeinbildung" von Birgit Fricke

Das große Quiz der Allgemeinbildung
Engel1974vor 2 Jahren

„Das große Quiz der Allgemeinbildung“ aus dem moses Verlag enthält alles, was man heute wirklich wissen muss und sollte. Die Aufmachung in einer Geschenkschatulle wirkt sehr edel und enthält auf insgesamt 500 Karten 1000 sorgfältig ausgewählte Fragen von leicht bis nicht zu schwer. Dazu gibt es ausführliche und instruktive Antworten. Die Bereiche decken die klassische Allgemeinbildung wie Geschichte, Politik, Wissenschaft, Literatur, Musik, Ökonomie, Philosophie, Geographie u.v.a. ab.

Als ich dieses Set zum ersten Mal in der Hand hatte war ich schon von der Aufmachung begeistert. Der Inhalt ist einfach und gut strukturiert und enthält viele wissenswerte Fragen. Gedacht ist es zwar als Quiz aber ich bin mir sicher dass nicht nur Quizfreunde ihre Freude an diesem Set haben werden.

Hier mag man sich gern mit Freunden, Familienmitgliedern oder Bekannten zusammensetzen und sein Wissen erweitern. Aber auch wenn man sich „nur“ ganz allein mit diesem Set auseinandersetzt wird es bereichernd sein. Es enthält eine Fülle von interessanten Fragen, die passenden Antworten sind ebenfalls sehr gut verständlich.

So kann ich dieses Set allen „Wissenshungrigen“ empfehlen, es wird zu einer wahren Bereicherung nicht nur des Allgemeinwissens beitragen.

Kommentieren0
8
Teilen
elane_eodains avatar

Rezension zu "Die Kelten" von Birgit Fricke

Lesermeinung zu "Die Kelten" von Birgit Fricke und Anne Bernhardi
elane_eodainvor 2 Jahren

INHALT & GEDANKEN: Ein Schmuckstück, das ist das Erste, aber nicht das Letzte, was mir zu diesem Buch einfällt. Das keltische Volk fasziniert mich schon lange und die Autorinnen Anne Bernhardi und Birgit Fricke schaffen es mit schönen Bildern und kundigen Texten sowohl den Zauber als auch das (beschränkte) Wissen, das wir über die Keltenstämme haben, in einem Buch für junge und auch ältere Leser wunderbar zu vereinen. Dazu tragen auch die am Ende eines jeden der 7 Kapitel hinzugefügten keltischen Sagen bei, in denen natürlich auch König Artus nicht fehlen darf.

Themen des Buches sind die keltische Gesellschaft, das Alltagsleben der Kelten, ihr Handwerk und ihre Religion, aber auch ihre Waffen und Kriege.
Das letzte Kapitel beschäftigt sich außerdem mit Irland, der Feenwelt und dem keltischen Erbe.

Ich hatte noch kein Buch über die Kelten in der Hand, das inhaltlich so rund und gestalterisch so ansprechend ist. Bisher musste ich mich immer entscheiden zwischen Sachbuch, Mythen oder Kunstbuch. Das hat jetzt ein Ende.

FAZIT: Umfassend, reich bebildert, aber dennoch nicht erschlagend. "Die Kelten" ist ein sehr schönes und reichlich wissenvermittelndes Buch, das ich jedem, der sich für die Keltenstämme interessiert, aber kein trockenes Sachbuch lesen möchte, uneingeschränkt empfehle!

Kommentieren0
15
Teilen
IraWiras avatar

Rezension zu "Die Kelten" von Birgit Fricke

Wunderschönes Sachbuch mit toll aufbereitetem, fachkundigem Inhalt
IraWiravor 3 Jahren

Dieses Buch hat mir unwahrscheinlich gut gefallen. Hier stimmt in meinen Augen einfach alles, so dass es ein Buch ist, dass man immer wieder gerne in die Hand nimmt und auch einfach ein wenig darin stöbert.

Ich finde es schön, wie sich Fakten und geschichtliche Gegebenheiten abwechseln mit Sagen und Geschichten der Kelten, so dass sich das Ganze ausgesprochen abwechslungsreich liest und auch der gewisse Zauber, den man mit den Kelten und Druiden in Verbindung bringt, immer wieder durchblitzt.
Die vielen, vielen interessant dargebotenen Informationen über das Leben und die Gesellschaft zur Zeit der Kelten, tragen nicht zuletzt auch durch die fesselnde Erzählweise dazu bei, die Zeit wieder lebendig werden zu lassen. Hier merkt man auch immer wieder, dass sich die Autorin intensiv mit dem Thema befasst hat und weiß, wovon sie schreibt.
Die verschiedenen mehr oder weniger bekannten Sagen, runden das Ganze dann noch weiter ab.
Hier sind auch die unzähligen, schönen und wirklich liebevoll gestalteten Illustrationen ein weiterer Punkt der das Buch lebendig werden lässt und den Leser immer wieder danach greifen lässt. Die Illustrationen regen auch dazu an, das Buch einfach deshalb immer wieder in die Hand zu nehmen und sich an ihnen zu erfreuen, auch wenn man sich dabei natürlich eigentlich doch immer wieder festliest.

Selbst wenn das Buch nur so vor einem liegt, ist es mit seinem tollen Cover und dem Leinenrücken ein Blickfang, der einen unwillkürlich danach greifen lässt.

Mir hat dieses Buch wirklich gut gefallen,ob nun für mich als Erwachsene oder auch für Jugendliche als Sachbuch, hier passt einfach alles und ich kann es auf jeden Fall empfehlen!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Ciardas avatar


Liebe Lovelybooker und liebe Keltenfans,


zum 5-jährigen Jubiläum der „Kelten“ haben Birgit Fricke und ich beschlossen, eine Leserunde zum Buch „Die Kelten - Verborgene Welt der Barden und Druiden“ zu starten. 

Es handelt sich hierbei um ein erzählerisches Sachbuch für junge Leser ab 12 Jahren und Erwachsene.


Mit Unterstützung des Gerstenberg Verlags, über die wir uns sehr freuen, stehen 10 Bücher zur Verlosung bereit.


Bevor es losgeht, ein paar Informationen zum Buch -> der Klappentext:


„Die Erhabenen, die Tapferen, die Verborgenen - die Bezeichnung „Keltoi“ sagt viel aus über die fremden Stämme im Westen. Dieses reich illustrierte Buch zeichnet mit grandioser Bildsprache und seinem kenntnisreichen, anschaulichen Text, in den die schönsten keltischen Mythen eingeflochten sind, die geheimnisvolle Lebenswelt der Kelten nach - die Welt der Barden, Feen und Druiden, die großartige Handwerkskunst oder das Leben in den Dörfern und am Fürstenhof. 

So wird die versunkene Zeit der Kelten wieder lebendig.“


Eine Pressestimme:


Von Seite zu Seite entfaltet Anne Bernhardi prächtig und dabei federfein Welt und Leben der Kelten - Kennerin Birgit Fricke hat informativ-kurzweilige Texte geschrieben ... eine kostbare Entdeckung! (Eltern for family, 02.11.2010)

Und eine Leseprobe gibt es natürlich auch:

http://catalog.gerstenberg.com/bk/gerstenberg-verlag/bib/online/9783836953238/blaetterkatalog/

Wer also Lust hat, sich an unserer Leserunde zu diesem erzählerischen Sachbuch zu beteiligen, ist hiermit ganz herzlich eingeladen. 

Eine kleine Bewerberfrage gibt es: Was fasziniert Dich an den Kelten?

Liebe Grüße

Anne Bernhardi und Birgit Fricke 


Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Birgit Fricke wurde am 02. Oktober 1968 in Deutschland geboren.

Community-Statistik

in 24 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks