Birgit Frohn Die Ölzieh-Kur. Einfach und wirksam entgiften

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Ölzieh-Kur. Einfach und wirksam entgiften“ von Birgit Frohn

Das Ölziehen oder „Ölkauen“ hat eine lange Tradition, und das in vielen Kulturen: Nicht nur in der russischen Volksmedizin – aus deren Vermächtnis diese Methode vor gut zwanzig Jahren wiederentdeckt wurde – hat sich die Anwendung seit Generationen bewährt; auch in der traditionellen indischen Medizin, dem Ayurveda, gehörte sie stets zum Therapiekanon. Durch Ölziehen werden gesundheitliche Gefahren im besten Wortsinn an der Wurzel gepackt: Die im Mundraum – insbesondere an den „Zahnherden“ – angesammelten Krankheitskeime, Bakterien und Giftstoffe werden an das Öl gebunden und auf diese Weise aus dem Mund entfernt. Ölziehen dient der umfassenden Gesundheitspflege. Die angesichts ihrer Einfachheit erstaunlich effektive Methode entfaltet ihre positiven Wirkungen auf allen Ebenen des Organismus und hilft Ihnen sowohl bei der Vorbeugung als auch bei der Behandlung zahlreicher gesundheitlicher Beschwerden. Noch wirksamer wird die Ölzieh-Kur mit der passenden Begleitung; deshalb finden Sie im Buch alle Maßnahmen zur Ergänzung und Unterstützung – die passenden Heilpflanzen, Schüßler-Salze und homöopathischen Mittel, Wasseranwendungen, wertvolle Empfehlungen für regelmäßige Entgiftung und Entschlackung des Körpers, die richtige Ernährung und viele weitere nützliche Tipps.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Entgiftung und Entschlackung

    Die Ölzieh-Kur. Einfach und wirksam entgiften
    olli2308

    olli2308

    12. February 2014 um 13:47

    Die Biologin Birgit Frohn, die seit vielen Jahren erfolgreich als Buchautorin und Wissenschaftsjournalistin mit den Themenschwerpunkten Gesundheit und Medizin, Ernährung und alternative Heilmethoden (zuletzt „Die Heilkraft der Olive“) arbeitet, hat ein sehr informatives und nützliches Buch rund um das Themengebiet der Entgiftung und Entschlackung des Körpers geschrieben. Das moderne Leben mit seinen zahlreichen Verführungen erfordert seinen Tribut. Im Laufe eines Lebens nehmen die meisten Menschen zu viele ungesunde Nahrungsmittel, zu viel Alkohol und vor allem auch zu viele Umweltgifte in sich auf. Ob der über Jahre im Körper angesammelten Giftstoffe und Schlacken beginnen sich Disharmonien breit zu machen und der Körper verliert seine organismische Selbstregulation: Dies zeigt sich unter anderem an Nahrungsmittelunverträglichkeiten, chronischer Müdigkeit, einem geschwächten Immunsystem, Verdauungsstörungen sowie nachlassender geistiger Leistungsfähigkeit und vielem mehr. Was die Entgiftungszentralen Leber und Nieren nicht mehr verarbeiten können, bleibt im Körper und wird zur latenten Gefahr. Birgit Frohns Ratgeber unterstützt darin, dem Körper seine natürliche Widerstandskraft wiederzugeben. Im Mittelpunkt steht dabei die Ölzieh-Kur, eine sehr einfache und wirkungsvolle Methode, die im Ayurveda, der traditionellen indischen Medizin und auch in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) einen festen Platz einnimmt. Für die Ölzieh-Kur benötigt man täglich fünf Minuten Zeit und ein hochwertiges, kalt gepresstes Pflanzenöl. Am besten gleich nach dem Aufstehen zieht man einen Esslöffel Öl zwischen den Zähnen hin und her, dann können sich im Öl die Giftstoffe binden, die sich während der Nacht in der Mundschleimhaut angesammelt haben. Der reich bebilderte Ratgeber gibt darüber hinaus noch Auskunft über eine ganze Reihe von anderen Naturheil-Methoden, dem Körper bei seinen Aufräumarbeiten zu helfen: Heilpflanzen aus der grünen Apotheke, die im Rahmen von Frühjahrskuren angewendet und als Tee verarbeitet werden, Homöopathie, Schüßler-Salze und natürlich der Klassiker: das Fasten. Das A und O ist natürlich die richtige Ernährung, deshalb widmet Birgit Frohn dieser wirksamsten Form der Entschlackung auch den größten Raum. Sie erklärt, was basische Kost ist und warum sie so wichtig ist, um das Verdauungssystem zu entlasten und den Körper von Schlackenstoffen zu befreien. Sehr gelungen ist auch der Beitrag über das „Detoxing“ (Entgiftung), zwei oder drei Tage im Monat, an denen dem Körper eine Auszeit gegönnt wird: An diesen Tagen sollte man naturbelassene und unverarbeitete Lebensmittel zu sich nehmen, die frei von Zusatzstoffen, Geschmacksverstärkern und Farbstoffen sein sollten.

    Mehr