Birgit Fuchs

 3.3 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Fünf verKLOPSte Tage, Das Bildwörterbuch und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Birgit Fuchs

Sortieren:
Buchformat:
Fünf verKLOPSte Tage

Fünf verKLOPSte Tage

 (2)
Erschienen am 15.10.2015
Gummi-Twist & Co.

Gummi-Twist & Co.

 (0)
Erschienen am 15.01.2004
Schwungübungen Vorschule

Schwungübungen Vorschule

 (0)
Erschienen am 03.02.2012
"Wenn sich die Igel küssen..."

"Wenn sich die Igel küssen..."

 (0)
Erschienen am 01.03.2010
Das Bildwörterbuch

Das Bildwörterbuch

 (1)
Erschienen am 07.08.2006

Neue Rezensionen zu Birgit Fuchs

Neu

Rezension zu "Fünf verKLOPSte Tage" von Birgit Fuchs

Rezension zu „ Fünf verKLOPste Tage, von Birgit Fuchs
Strangeangelvor 3 Jahren

Inhalt:

In dem Buch geht es um einen kleinen Jungen, Klatsche, der seinen Hund vermisst und anfangs ganz alleine damit umgehen muss, doch dann taucht plötzlich Klopse auf, ein verrückter kleiner Kerl, der ordentlich Stimmung in die Suche nach Brikk, dem Hund macht. Zusammen erleben sie das ein oder andere kleine Abenteuer und auch ein paar Enttäuschungen.

Der erste Eindruck:

Der erste, äußerliche Eindruck des Buches ist gut. Es hat einen sehr festen stabilen Einband und die Illustrationen wirken frech und fröhlich und nicht zu überladen. Es lässt einen schmunzeln und macht einen neugierig auf den Inhalt.

Das Buch:

Auch im Inneren erwarten einen schöne und kindgerecht Illustrationen, die sich gut in das Buch intrigieren und liebevoll ausgewählt wurden.
Die Schrift hat eine angenehme Größe. Der Schreibstil ist, passend für die Altersgruppe gewählt,  flüssig und in kurzen Sätzen gehalten. Sehr gut gefallen haben mir die Wortspiele die sich durch das ganze Buch gewitzt und raffiniert ziehen. Mit viel Phantasie wurden hier kleine Details somit rein gebracht. An manchen Stellen wurde es allerdings ,für meinen Geschmack, etwas zu viel des Guten und wirkte für mich mehr albern als lustig, da hier ein Witz und Wortspiel aneinander gereiht wurden. Hier und da wäre weniger daher manchmal mehr gewesen.
Auf der Suche nach Brikk müssen sowohl, Klatsche und Klops, so wie auch der Leser Durchhaltevermögen zeigen, hier reihen sich die Punkte an denen sie suchen müssen etwas langatmig aneinander. Jedoch kann man sich nicht über Kreativität beschweren, die Seite für Seite immer neue Ideen bringt. Aufgeben kommt für die beiden nicht in Frage, das ist auch etwas das man Kindern durch diese Geschichte gut vermitteln kann: nicht aufgeben, zusammenhalten und dass man nie seinen Humor verlieren sollte.
Der Schluss, hätte im Vergleich  zur  Suche etwas länger ausfallen können, hier wurde plötzlich sehr zügig alles geklärt und der lehrreiche Teil, quasi "die Moral" von der Geschichte, ging meiner Meinung nach etwas unter und hätte besser heraus gearbeitet werden können, um  zu verdeutlichen wie wichtig vergeben, verzeihen und Empathie sein kann.

Fazit:

Im Großen und Ganzen,trotz kleinerer Schwächen, ein sehr schönes Kinderbuch, welches nicht nur mit kreativen Wortwitz, sondern auch mit lustigen Illustrationen punkten kann.
Kindern können indirekt wichtige Werte vermitteln werden, wie  Durchhaltevermögen,  Zusammenhalt, Humor und Empathie.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks